The Da Vinci Code - Sakrileg

  • Robert Langdon (Tom Hanks) und Sophie Neveu (Audrey Tautou) entschlüsseln versteckte Botschaften in den Kunstwerken Leonardo da Vincis Vergrößern
    Robert Langdon (Tom Hanks) und Sophie Neveu (Audrey Tautou) entschlüsseln versteckte Botschaften in den Kunstwerken Leonardo da Vincis
    Fotoquelle: © 2006 Columbia Pictures Indust
  • Silas (Paul Bettany) Vergrößern
    Silas (Paul Bettany)
    Fotoquelle: © 2006 Columbia Pictures Indust
  • Sophie (Audrey Tautou) und Robert (Tom Hanks) Vergrößern
    Sophie (Audrey Tautou) und Robert (Tom Hanks)
    Fotoquelle: © 2006 Columbia Pictures Indust
  • Captain Fache (Jean Reno) Vergrößern
    Captain Fache (Jean Reno)
    Fotoquelle: © 2006 Columbia Pictures Indust
  • Kryptografin Sophie Neveu (Audrey Tautou) Vergrößern
    Kryptografin Sophie Neveu (Audrey Tautou)
    Fotoquelle: © 2006 Columbia Pictures Indust
  • Sir Leigh Teabing (Ian McKellen) Vergrößern
    Sir Leigh Teabing (Ian McKellen)
    Fotoquelle: © 2006 Columbia Pictures Indust
  • Die atemlose Schnitzeljagd führt Langdon (Tom Hanks) und Sophie (Audrey Tautou) von Paris über London bis nach Schottland Vergrößern
    Die atemlose Schnitzeljagd führt Langdon (Tom Hanks) und Sophie (Audrey Tautou) von Paris über London bis nach Schottland
    Fotoquelle: © 2006 Columbia Pictures Indust
Spielfilm, Thriller
The Da Vinci Code - Sakrileg

Infos
Originaltitel
The Da Vinci Code
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2006
Kinostart
Do., 18. Mai 2006
DVD-Start
Do., 09. November 2006
RTL II
So., 20.01.
20:15 - 23:10


Mitten in der Nacht wird der Symbolforscher Professor Robert Langdon in den Louvre gerufen: Jacques Saunière, der Direktor des Museums, wurde ermordet aufgefunden. Die Körperhaltung der Leiche verweist auf eine weltberühmte Zeichnung von Leonardo da Vinci - der erste grausige Hinweis in einer mysteriösen Kette aus Codes und Symbolen. Während er selbst unter Verdacht gerät, da er mit dem Toten verabredet war, findet Langdon gemeinsam mit der Polizei-Kryptographin Sophie Neveu weitere versteckte Botschaften in den Werken Da Vincis. Sie verweisen auf eine mysteriöse Bruderschaft, deren Mitglieder seit über zweitausend Jahren ein Geheimnis verborgen halten, das die Menschheit in ihren Grundfesten erschüttern könnte. In einem Wettlauf mit der Zeit, der sie von Paris über London nach Schottland führt, müssen sie schneller sein als ihre skrupellosen Gegenspieler und schneller als die Polizei, die hinter ihnen her ist...

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "The Da Vinci Code - Sakrileg" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "The Da Vinci Code - Sakrileg"

Das könnte Sie auch interessieren

RTL II Virginia (Catherine Zeta-Jones) steht vor der goldenen Maske

Verlockende Falle

Spielfilm | 19.01.2019 | 20:15 - 22:30 Uhr
Prisma-Redaktion
3/505
Lesermeinung
ZDF Während seiner Undercover-Mission schlüpft Annibal Ramirez (Aidan Quinn) in unterschiedliche Verkleidungen.

Assignment - Der Auftrag

Spielfilm | 20.01.2019 | 00:45 - 02:35 Uhr
/500
Lesermeinung
RTL II Dr. Jessica Weaver (Julianne Phillips) und John Wahl (Corbin Bernsen) können nicht glauben, was sie am Horizont sehen..

Sturmflut - Inferno an der Küste!

Spielfilm | 20.01.2019 | 05:10 - 06:40 Uhr
1/501
Lesermeinung
News
Auch nach der fünften abgebrochenen Prüfung flossen bei Gisele die Tränen.

Sie kam, sie heulte, sie brach den Rekord: Gisele Oppermann muss auch am Freitag in die Dschungelprü…  Mehr

Bereits in den regulären Folgen von "Bauer sucht Frau" verkuppelte Moderatorin Inka Bause Farmer aus dem Ausland. Nun wird es ein internationales Spin-Off der Doku-Soap geben.

"Bauer sucht Frau" erobert die Welt: Nach jahrelanger Liebesvermittlung hauptsächlich in Deutschland…  Mehr

Heidi Klum sucht ab 7. Februar das neue "Germany's Next Topmodel".

Im Februar geht die Casting-Show "Germany's Next Topmodel" in die 14. Staffel. Eine der Kandidatinne…  Mehr

Morgan Freeman mit seiner Enkelin E'Dena Hines im Jahr 2005.

Vor mehr als drei Jahren wurde die Enkelin von Morgan Freeman auf offener Straße erstochen – von ihr…  Mehr

Béla Réthy kommentiert Rückrunden-Start im ZDF

Es ist eines von drei Bundesliga-Spielen, die das ZDF live im Free-TV zeigen darf: Am Freitag eröff…  Mehr