The Deep

  • Islands Kultregisseur Baltasar Kormákur (Contraband, 101 Reykjavik) verfilmt eine wahre Begebenheit, die sich 1984 in seiner Heimat zugetragen hat – eine reale Heldengeschichte, ein moderner Mythos. Gulli (Ólafur Darri Ólafsson) lebt auf der isländischen Insel Vestmannaeyjar. Obwohl schon an die 40, wohnt er noch bei seinen Eltern und trinkt morgens brav sein Glas Milch, um seiner Mutter eine Freude zu machen. Gulli verdient seinen Lebensunterhalt mit der Fischerei. Täglich geht er gemeinsam mit der sechsköpfigen Besatzung seines Kutters auf Fischfang. Fischer gelten gemeinhin als hartgesottene Kerle, Männer mit einer Vorliebe für scharfen Alkohol, extrastarken Kaffee und raue Sprüche. Gulli jedoch ist liebenswert und phlegmatisch. Doch Gullis Leben gerät völlig aus den Fugen, als sein Fischerboot ein paar Meilen vor der Küste kentert. Die Schiffbrüchigen sind dem kalten und stürmischen Gewässer gnadenlos ausgeliefert. Doch Gulli gelingt es am Leben zu bleiben. Vergrößern
    Islands Kultregisseur Baltasar Kormákur (Contraband, 101 Reykjavik) verfilmt eine wahre Begebenheit, die sich 1984 in seiner Heimat zugetragen hat – eine reale Heldengeschichte, ein moderner Mythos. Gulli (Ólafur Darri Ólafsson) lebt auf der isländischen Insel Vestmannaeyjar. Obwohl schon an die 40, wohnt er noch bei seinen Eltern und trinkt morgens brav sein Glas Milch, um seiner Mutter eine Freude zu machen. Gulli verdient seinen Lebensunterhalt mit der Fischerei. Täglich geht er gemeinsam mit der sechsköpfigen Besatzung seines Kutters auf Fischfang. Fischer gelten gemeinhin als hartgesottene Kerle, Männer mit einer Vorliebe für scharfen Alkohol, extrastarken Kaffee und raue Sprüche. Gulli jedoch ist liebenswert und phlegmatisch. Doch Gullis Leben gerät völlig aus den Fugen, als sein Fischerboot ein paar Meilen vor der Küste kentert. Die Schiffbrüchigen sind dem kalten und stürmischen Gewässer gnadenlos ausgeliefert. Doch Gulli gelingt es am Leben zu bleiben.
    Fotoquelle: © Die Verwendung des ServusTV-Bildmaterials ist nur zur redaktionellen Berichterstattung im Zusammenhang mit der jeweiligen Sendun
  • The Deep Vergrößern
    Fotoquelle: © Die Verwendung des ServusTV-Bildmaterials ist nur zur redaktionellen Berichterstattung im Zusammenhang mit der jeweiligen Sendun
  • L-R: Gulli (Ólafur Darri Ólafsson), Hannes (Björn Thors) Vergrößern
    L-R: Gulli (Ólafur Darri Ólafsson), Hannes (Björn Thors)
    Fotoquelle: © Servus TV
  • Der europäische Film - er lebt: Kommen Sie mit auf eine Reise mit preisgekröntem Genre-Kino quer durch Europa. Vergrößern
    Der europäische Film - er lebt: Kommen Sie mit auf eine Reise mit preisgekröntem Genre-Kino quer durch Europa.
    Fotoquelle: © Servus TV
Spielfilm, Drama
The Deep

Infos
Originaltitel
Djúpið
Produktionsland
ISL
Produktionsdatum
2012
Kinostart
Do., 27. Juni 2013
DVD-Start
Do., 07. November 2013
Servus TV
Fr., 27.03.
03:10 - 04:35


Im Jahre 1984 kentert ein Fischerboot - Meilen entfernt von der nächstgelegenen Küste der isländischen Westman Islands. Wie durch ein Wunder schafft es Gulli, einer der Fischer, an Land zu schwimmen und trotz der eisigen Kälte zu überleben. Gulli wird daraufhin zum Nationalhelden ernannt. Auch die internationale Wissenschaft hat Interesse daran, seinen unerklärlichen stundenlangen Überlebenskampf im eisigen Wasser zu erforschen. Doch Gulli scheint einfach nur ein umgänglicher Durchschnittskerl mit einem unerschütterlichen Überlebenswillen zu sein. 1984 überlebte ein Fischer sechs Stunden schwimmend im eiskalten Wasser des Nordmeers - diese wahre Begebenheit hat Baltasar Kormákur ("Everest") zur Vorlage für "The Deep" genommen. Der Film des isländischen Regisseurs ist ein ungewöhnlicher, stets faszinierender Katastrophenfilm, durchsetzt mit dokumentarischen, aber auch mystischen Stilelementen. Protagonist des Films und "Held wider Willen": Ólafur Darri Ólafsson.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "The Deep" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "The Deep"

Das könnte Sie auch interessieren

Sky Cinema +1 L-R: Agent M (Tessa Thompson) and Agent H (Chris Hemsworth) in Morocco

Men In Black: International

Spielfilm | 03.04.2020 | 01:20 - 03:20 Uhr
/500
Lesermeinung
Sky Action Reprisal

Reprisal - Nimm dir, was dir gehört!

Spielfilm | 03.04.2020 | 13:35 - 15:15 Uhr
5/501
Lesermeinung
arte Brigitte (Danik Patisson)

Mädchenfalle

Spielfilm | 03.04.2020 | 13:45 - 15:25 Uhr
2.5/502
Lesermeinung
News
Zehn Kandidaten sind bei "Promis unter Palmen" dabei. Für Geld würden sie alles tun, so die Unterstellung von SAT.1.  Wir stellen sie vor.

Im deutschen Fernsehen ist immer noch Platz für eine gepflegte Trash-Sendung mehr. Das denkt sich zu…  Mehr

Anastasia (20, Berlin) posiert vor Heidi Klum und Jeremy Scott.

Bei einem Casting in München hat Heidi Klum ihre Kandidatinnen für "Germany's next Topmodel" gefunde…  Mehr

Für das Format "Laura und der Wendler – total verliebt in Amerika" ließ sich das Paar bereits von Kameras begleiten.

Laura Müller und Michael Wendler wollen noch in diesem Jahr heiraten. Und wie es sich für ein richti…  Mehr

Auf der Bühne der "König von Mallorca", privat eher ein Party-Muffel: Jürgen Drews verriet in der Show "Matze Knops Homeoffice", dass er nie seinen Geburtstag feiere.

Auf Mallorca ein Party-König, zu Hause eher ruhig: Schlagerstar Jürgen Drews mag es nicht, seinen Ge…  Mehr

Das Duell zwischen Borussia Dortmund und dem FC Bayern München (Bild von 2015) ist immer ein Bundesliga-Knaller: Sky zeigt in seiner neuen "hisTOOORischen" Konferenz ein historisches Duell der beiden Spitzenmannschaften.

Wegen des Coronavirus pausiert die Bundesliga. Sky sendet ab sofort als Ersatz vergangene Topspiele …  Mehr