Ein freiwilliger Besuch in einer Nervenheilanstalt wird in dem Horrorthriller zum Albtraum. - Nach dem Tod seines Vaters braucht Jacob die Todesurkunde seiner Tante, um sein Erbe antreten zu können. Ihr letzter Aufenthaltsort war vor mehreren Jahrzehnten die psychiatrische Anstalt Eloise, die für ihre fiesen Heilmethoden berüchtigt war. Gemeinsam mit ein paar Freunden schleicht sich Martin in die heruntergekommene Anstalt. Bald werden sie von den Geistern ehemaliger Patienten und Doktoren verfolgt - und suchen verzweifelt einen Ausweg aus dem Irrenhaus.