The Fall - Tod in Belfast

  • Sie will den Frauenmörder finden: Gillian Anderson als Stella Gibson Vergrößern
    Sie will den Frauenmörder finden: Gillian Anderson als Stella Gibson
    Fotoquelle: SRF/Artists Studio/BBC
  • Faux-pas: Der Sozialarbeiter besucht eine Klientin: Jamie Dornan als Paul Spector, Seanin Brennan als Liz Tyler Vergrößern
    Faux-pas: Der Sozialarbeiter besucht eine Klientin: Jamie Dornan als Paul Spector, Seanin Brennan als Liz Tyler
    Fotoquelle: SRF/Artists Studio/BBC
  • Gefangen im Familienleben Vergrößern
    Gefangen im Familienleben
    Fotoquelle: SRF/Artists Studio/BBC
Serie, Thriller-Serie
The Fall - Tod in Belfast

Infos
Zweikanalton deutsch/englisch
Originaltitel
The Fall I
Produktionsland
Großbritannien / Deutschland
Produktionsdatum
2013
Altersfreigabe
16+
SF2
Sa., 20.10.
01:10 - 02:45
Folge 3


Paul Spector hat Probleme mit seinen Vorgesetzten. Der Hausbesuch bei seiner Klientin Liz Tyler (Séainin Brennan) war ein Verstoss gegen die Vorschriften. Stella Gibson ermittelt unteressen unter Hochdruck im Mordfall Sarah Kay. Sarahs Vater hat einen Brief von dem Mörder erhalten, in dem dieser sein Bedauern darüber ausdrückt, dass er eine Schwangere getötet hat. Er hätte nie wissentlich ein unschuldiges Kind getötet. Dieses «Missgeschick» ist aber nicht das einzige Problem von Paul Spector. Sein jüngster Angriff auf eine junge Frau läuft völlig aus dem Ruder. Er muss flüchten und den Tatort im Chaos zurücklassen. Das Opfer liegt jetzt im Koma im Spital. Weitere Schwierigkeiten drohen, als die Polizei Videoaufnahmen veröffentlicht, auf denen Spector zu sehen ist, wie er kurz nach Sarah einen Park verlässt. Er meldet sich bei der Polizei, um keinen Verdacht aufkommen zu lassen. Aber diese behandelt ihn wie einen Verdächtigen: Er muss Fingerabdrücke und Speichelprobe abgeben und braucht ein Alibi für die Tatnacht. Seine Frau Sally ist bereit, für ihn zu lügen, will aber wissen, wo er wirklich gewesen ist. Spector erfindet eine Affäre mit der Babysitterin Katie , auch wenn er damit riskiert, dass Sally ihn verlassen könnte. Derart in die Enge getrieben sieht er nur einen Ausweg: Mit ihr und den Kindern wegzugehen, alles hinter sich zu lassen und in Schottland neu anzufangen. Doch vorher nimmt er mit Stella Gibson, die der Wahrheit immer näher kommt, Kontakt auf.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SAT.1 Pastewka

Pastewka - Die Zeremonie

Serie | 20.10.2018 | 01:10 - 02:05 Uhr
4.17/506
Lesermeinung
DMAX Airplane Repo - Die Inkasso-Piloten

Airplane Repo - Die Inkasso-Piloten - Wie gewonnen, so zerronnen

Serie | 20.10.2018 | 01:10 - 02:00 Uhr
2.06/5016
Lesermeinung
KabelEins Wisdom of the Crowd

Wisdom of the Crowd - Denial of Service

Serie | 20.10.2018 | 23:20 - 00:10 Uhr
1/501
Lesermeinung
News
"Die 'Martina Hill Show' war für mich einfach der nächste Schritt": Martina Hill hat jetzt eine Sendung, die ihren Namen trägt. Sie sagt: "Ich hatte einfach mal wieder wahnsinnig Lust auf laut, bunt und wild. Alles ist erlaubt."

Bei SAT.1 bekommt "Knallerfrau" Martina Hill eine neue Comedy-Show. Im Interview verrät sie, was es …  Mehr

Frank Rosin, Alexander Herrmann, Cornelia Poletto und Roland Trettel bilden die Jury von "The Taste".

Dass die Juroren der Kochshow "The Taste" keine Kinder von Traurigkeit sind, ist bekannt. In Folge z…  Mehr

Oana Nechiti will vor allem auf Performance und Ausdruck achten.

Vor Kurzem teilte RTL mit, dass Xavier Naidoo in der kommenden Staffel von "Deutschland sucht den Su…  Mehr

Iris Berben als unscheinbare Freya Becker in "Die Protokollantin": Für die 68-jährige Star-Schauspielerin ist es kein Unterschied, ob sie - wie diesmal - mit zwei Regisseurinnen arbeitet oder ob ein Mann auf dem kreativen Chefsessel sitzt.

Im mehrteiligen ZDF-Krimi "Die Protokollantin" spielt Iris Berben eine für sie untypische Rolle. Im …  Mehr

Das Leben der 2011 verstorbenen Soul-Sängerin Amy Winehouse wird verfilmt.

Amy Winehouse starb 2011 mit nur 27 Jahren. Nun soll der Soulsängerin ein filmisches Denkmal gesetzt…  Mehr