The Fast and the Furious: Tokyo Drift

  • Han Seoul-Oh (Sung Kang), ein Akteur der Tuningszene Tokios, sieht in Sean ein großes Talent und bietet ihm seine Unterstützung an. Vergrößern
    Han Seoul-Oh (Sung Kang), ein Akteur der Tuningszene Tokios, sieht in Sean ein großes Talent und bietet ihm seine Unterstützung an.
    Fotoquelle: ZDF/Copyright: © 2006 Univer
  • Die schöne Neela (Nathalie Kelley) steht zwischen den Fronten. Für wen soll sie sich entscheiden? Vergrößern
    Die schöne Neela (Nathalie Kelley) steht zwischen den Fronten. Für wen soll sie sich entscheiden?
    Fotoquelle: ZDF/Copyright: © 2006 Univer
  • Die Action geht weiter in "The Fast and the Furious: Tokyo Drift". Vergrößern
    Die Action geht weiter in "The Fast and the Furious: Tokyo Drift".
    Fotoquelle: ZDF/Copyright: © 2006 Univer
  • Um in den USA einer Haftstrafe zu entgehen, wird Sean Boswell (Lucas Black, r.) von seinen Eltern nach Tokio geschickt. Doch es dauert nicht lange, bis er dort in der lokalen Tuningszene Kontakte knüpft. In Twinkie (Bow Wow, l.) findet er zudem einen Gleichgesinnten. Vergrößern
    Um in den USA einer Haftstrafe zu entgehen, wird Sean Boswell (Lucas Black, r.) von seinen Eltern nach Tokio geschickt. Doch es dauert nicht lange, bis er dort in der lokalen Tuningszene Kontakte knüpft. In Twinkie (Bow Wow, l.) findet er zudem einen Gleichgesinnten.
    Fotoquelle: ZDF/Copyright: © 2006 Univer
  • "Drift King" Takashi (Brian Tee) . Vergrößern
    "Drift King" Takashi (Brian Tee) .
    Fotoquelle: ZDF/Copyright: © 2006 Univer
  • "Drift King" Takashi (Brian Tee) und seine Freundin Neela (Nathalie Kelley). Auf die hat jedoch auch Sean ein Auge geworfen. Vergrößern
    "Drift King" Takashi (Brian Tee) und seine Freundin Neela (Nathalie Kelley). Auf die hat jedoch auch Sean ein Auge geworfen.
    Fotoquelle: ZDF/Copyright: © 2006 Univer
  • Sean Boswell (Lucas Black), Underdog der Tokioer Straßenrennfahrer, und sein neuer Freund Twinkie (Bow Wow). Vergrößern
    Sean Boswell (Lucas Black), Underdog der Tokioer Straßenrennfahrer, und sein neuer Freund Twinkie (Bow Wow).
    Fotoquelle: ZDF/Copyright: © 2006 Univer
  • Twinkie (Bow Wow, l.), Sean Boswell (Lucas Black, M.) und Neela (Nathalie Kelley, r.) treffen auf den "Drift King" Takashi. Vergrößern
    Twinkie (Bow Wow, l.), Sean Boswell (Lucas Black, M.) und Neela (Nathalie Kelley, r.) treffen auf den "Drift King" Takashi.
    Fotoquelle: ZDF/Copyright: © 2006 Univer
  • Sean Boswell (Lucas Black) und Neela (Nathalie Kelley) kommen sich näher. Vergrößern
    Sean Boswell (Lucas Black) und Neela (Nathalie Kelley) kommen sich näher.
    Fotoquelle: ZDF/Copyright: © 2006 Univer
  • In Tokio werden keine Drag-Races wie in den Vereinigten Staaten gefahren, sondern Drift-Rennen. Vergrößern
    In Tokio werden keine Drag-Races wie in den Vereinigten Staaten gefahren, sondern Drift-Rennen.
    Fotoquelle: ZDF/Copyright: © 2006 Univer
  • Sean Boswell (Lucas Black) macht sich bereit für das alles entscheidende Rennen gegen "Drift King" Takashi. Vergrößern
    Sean Boswell (Lucas Black) macht sich bereit für das alles entscheidende Rennen gegen "Drift King" Takashi.
    Fotoquelle: ZDF/Copyright: © 2006 Univer
  • Sean Boswell (Lucas Black) und Neela (Nathalie Kelley) treffen immer wieder aufeinander. Vergrößern
    Sean Boswell (Lucas Black) und Neela (Nathalie Kelley) treffen immer wieder aufeinander.
    Fotoquelle: ZDF/Copyright: © 2006 Univer
  • Tokios Gangsterboss Kamata (Keiko Kitagawa) bezichtigt Han (Sung Kang, r.) des Diebstahls. In Hans Werkstatt kommt es zu einem handfesten Streit zwischen ihm und Kamatas Neffen Takashi (Brian Tee, l.). Vergrößern
    Tokios Gangsterboss Kamata (Keiko Kitagawa) bezichtigt Han (Sung Kang, r.) des Diebstahls. In Hans Werkstatt kommt es zu einem handfesten Streit zwischen ihm und Kamatas Neffen Takashi (Brian Tee, l.).
    Fotoquelle: ZDF/Copyright: © 2006 Univer
Spielfilm, Actionfilm
The Fast and the Furious: Tokyo Drift

Infos
Originaltitel
The Fast and the Furious: Tokyo Drift
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2006
Kinostart
Do., 13. Juli 2006
ZDFneo
Sa., 11.08.
21:45 - 23:20


Sean Boswell flieht nach Tokio, um in den USA einer Haftstrafe wegen illegaler Autorennen zu entgehen. Doch auch hier findet er schnell Anschluss in der lokalen Rennszene. Anders als in den USA, werden in Tokio jedoch Drift-Rennen gefahren, was Sean bereits bei seinem ersten Rennen gegen den Drift-King Takashi auf direkten Kollisionskurs mit der japanischen Unterwelt bringt. Der Außenseiter Sean Boswell nutzt illegale Autorennen, um seinem grauen Alltag wenigstens für kurze Zeit zu entfliehen. Dies geht jedoch nicht lange gut. Denn die US-Behörden stellen ihn vor eine schwierige Wahl: entweder Gefängnis - oder er zieht zu seinem Vater, einem US-Marinesoldaten, in Tokio. Dort eingetroffen, werden Sean sämtliche Aktivitäten rund um Autos verboten - aber er trifft auf Twinkie (Lil Bow Wow, auch als Shad Moss bekannt), der ihn in die Auto- und Tuner-Szene Tokios einführt. Die Rennen dort sind nicht das, was Sean bisher kannte: In engen Parkhäusern und dem dichten Verkehr Tokios ist es vor allem ein guter Drift, der zählt. Der Zufall will es, dass er gegen den "Drift-King" D.K. Takashi - dessen Onkel Kopf der japanischen Mafia ist - antritt. Sean verliert und fährt dabei auch noch den geliehenen Wagen seines neuen Geschäftspartners Han zu Schrott. Han vertraut ihm dennoch und beschließt, ihn unter seine Fittiche zu nehmen und ihm das Driften beizubringen. Mittlerweile hat Sean Neela kennengelernt, die nur den einen Fehler hat: Sie ist die Freundin von Takashi. Sean kann dennoch nicht widerstehen und wird von Takashi brutal niedergeschlagen. Als sich Neela nun ganz auf seine Seite schlägt, geraten Han und Sean ins Visier der Yakuza, und schon bald geht es um viel mehr, als Takashi einmal bei einem Drift-Rennen zu schlagen.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "The Fast and the Furious: Tokyo Drift" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "The Fast and the Furious: Tokyo Drift"

Darsteller

Das könnte Sie auch interessieren

RTL Tom Beckett (Tom Berenger, l.) ist ein legendärer Sniper, der nun selbst ins Visier geraten ist. Zusammen mit seinem Sohn Brandon Beckett (Chad Collins) macht er nun Jagd auf den abtrünnigen Schützen...

Sniper: Legacy

Spielfilm | 06.08.2018 | 00:30 - 02:25 Uhr
1/501
Lesermeinung
ZDF Gary (Richard Armitage) ist fest entschlossen, seinen Sohn zu finden.

TV-Tipps Storm Hunters

Spielfilm | 06.08.2018 | 22:15 - 23:35 Uhr
Prisma-Redaktion
3/5012
Lesermeinung
ZDF Ilsa Faust (Rebecca Ferguson) schaltet sich in Marokko in eine wilde Verfolgungsjagd ein.

Mission: Impossible - Rogue Nation

Spielfilm | 13.08.2018 | 22:15 - 00:15 Uhr
Prisma-Redaktion
3.5/508
Lesermeinung
News
Ein Auftrag des schwedischen Geheimdienstes führt Carl Hamilton (Mikael Persbrandt) auf die Spur einer amerikanischen Privatarmee.

Das ZDF zeigt den durchaus überzeugenden Actionthriller "Agent Hamilton – Im Interesse der Nation" e…  Mehr

Im Kampf gegen die Zeit: Zurück aus seinem Kriegseinsatz muss Army Ranger Eric Carter (Corey Hawkins) erst recht um sein Leben bangen.

Die US-Serie "24: Legacy" stellt nach dem Erfolg des Serien-Klassikers "24" mit Kiefer Sutherland ei…  Mehr

Kai Pflaume hat wieder beliebte Promi-Gäste für seine originelle Rateshow eingeladen.

Moderator Kai Pflaume stellt seinen prominenten Gästen in einer neuen Ausgabe von "Wer weiß denn sow…  Mehr

Moderator Max Giermann (Mitte) hat starke junge Talente für seine Show eingeladen (von links): Niklas, Celine Marie, Tom, Adrian, Armin, Ali, Allegra, Fenja und Navid.

Komiker Max Giermann präsentiert bei RTL vier Folgen der neuen "Einstein Junior"-Reihe und bietet cl…  Mehr

Georg Wilsberg (Leonard Lansink) begibt sich wieder einmal in große Gefahr.

Der Fall des Münsteraner Ermittlers bedient leider ein ziemlich verbrauchtes und dazu noch staubtroc…  Mehr