The Fosters

  • Hayden Byerly (Jude), Sherri Saum (Lena Foster). Vergrößern
    Hayden Byerly (Jude), Sherri Saum (Lena Foster).
    Fotoquelle: ORF / Disney / Eric McCandless
  • Maia Mitchell (Callie), Hayden Byerly (Jude). Vergrößern
    Maia Mitchell (Callie), Hayden Byerly (Jude).
    Fotoquelle: ORF / Disney / Eric McCandless
  • Bailee Madison (Sophia Quinn), Patrick Duffy (Robert Quinn Sr.). Vergrößern
    Bailee Madison (Sophia Quinn), Patrick Duffy (Robert Quinn Sr.).
    Fotoquelle: ORF / Disney / Eric McCandless
  • Kerr Smith (Robert Quinn), Maia Mitchell (Callie), Bailee Madison (Sophia Quinn), Patrick Duffy (Robert Quinn Sr.), Mia Cottet (Monica Quinn), Valerie Dillman (Jill Quinn). Vergrößern
    Kerr Smith (Robert Quinn), Maia Mitchell (Callie), Bailee Madison (Sophia Quinn), Patrick Duffy (Robert Quinn Sr.), Mia Cottet (Monica Quinn), Valerie Dillman (Jill Quinn).
    Fotoquelle: ORF / Disney / Eric McCandless
  • Bailee Madison (Sophia Quinn), Maia Mitchell (Callie), Kerr Smith (Robert Quinn). Vergrößern
    Bailee Madison (Sophia Quinn), Maia Mitchell (Callie), Kerr Smith (Robert Quinn).
    Fotoquelle: ORF / Disney / Eric McCandless
  • Hayden Byerly (Jude), Gavin MacIntosh (Connor). Vergrößern
    Hayden Byerly (Jude), Gavin MacIntosh (Connor).
    Fotoquelle: ORF / Disney / Eric McCandless
  • Chris Bruno (Adam Stevens), Hayden Byerly (Jude). Vergrößern
    Chris Bruno (Adam Stevens), Hayden Byerly (Jude).
    Fotoquelle: ORF / Disney / Eric McCandless
  • Hayden Byerly (Jude). Vergrößern
    Hayden Byerly (Jude).
    Fotoquelle: ORF / Disney / Eric McCandless
  • Hayden Byerly (Jude), Gavin MacIntosh (Connor). Vergrößern
    Hayden Byerly (Jude), Gavin MacIntosh (Connor).
    Fotoquelle: ORF / Disney / Eric McCandless
  • Sherri Saum (Lena Foster), Teri Polo (Stef Foster), Jake T. Austin (Jesus Foster), Alexandra Barreto (Ana Gutierrez), Maia Mitchell (Callie), Hayden Byerly (Jude). Vergrößern
    Sherri Saum (Lena Foster), Teri Polo (Stef Foster), Jake T. Austin (Jesus Foster), Alexandra Barreto (Ana Gutierrez), Maia Mitchell (Callie), Hayden Byerly (Jude).
    Fotoquelle: ORF / Disney / Eric McCandless
  • Sherri Saum (Lena Foster), Teri Polo (Stef Foster). Vergrößern
    Sherri Saum (Lena Foster), Teri Polo (Stef Foster).
    Fotoquelle: ORF / Disney / Eric McCandless
  • Alexandra Barreto (Ana Gutierrez), Maia Mitchell (Callie), Hayden Byerly (Jude). Vergrößern
    Alexandra Barreto (Ana Gutierrez), Maia Mitchell (Callie), Hayden Byerly (Jude).
    Fotoquelle: ORF / Disney / Eric McCandless
  • Maia Mitchell (Callie), Bailee Madison (Sophia Quinn), Patrick Duffy (Robert Quinn Sr.), Mia Cottet (Monica Quinn), Valerie Dillman (Jill Quinn). Vergrößern
    Maia Mitchell (Callie), Bailee Madison (Sophia Quinn), Patrick Duffy (Robert Quinn Sr.), Mia Cottet (Monica Quinn), Valerie Dillman (Jill Quinn).
    Fotoquelle: ORF / Disney / Eric McCandless
  • ", "Das Ende vom Anfang." Diesmal will Jude sich nicht von Connors Vater aufhalten lassen und Connor im Spital besuchen. Als Jude Lena offenbart, dass Connor für ihn mehr als nur ein Freund ist, setzt sie sich bei Connors Vater für ihn ein. Inzwischen lernt Callie ihren Großvater Robert Senior kennen, der gegen die Adoptionspläne seines Sohnes Robert Junior ist. Und ausgerechnet kurz vor dem großen Auftritt ihrer Cheerleader-Truppe verstaucht Mariana sich den Knöchel. Vergrößern
    ", "Das Ende vom Anfang." Diesmal will Jude sich nicht von Connors Vater aufhalten lassen und Connor im Spital besuchen. Als Jude Lena offenbart, dass Connor für ihn mehr als nur ein Freund ist, setzt sie sich bei Connors Vater für ihn ein. Inzwischen lernt Callie ihren Großvater Robert Senior kennen, der gegen die Adoptionspläne seines Sohnes Robert Junior ist. Und ausgerechnet kurz vor dem großen Auftritt ihrer Cheerleader-Truppe verstaucht Mariana sich den Knöchel.
    Fotoquelle: ORF / Disney / Eric McCandless
  • Maia Mitchell (Callie), Bailee Madison (Sophia Quinn). Vergrößern
    Maia Mitchell (Callie), Bailee Madison (Sophia Quinn).
    Fotoquelle: ORF / Disney / Eric McCandless
  • Mia Cottet (Monica Quinn), Patrick Duffy (Robert Quinn Sr.), Bailee Madison (Sophia Quinn), Kerr Smith (Robert Quinn). Vergrößern
    Mia Cottet (Monica Quinn), Patrick Duffy (Robert Quinn Sr.), Bailee Madison (Sophia Quinn), Kerr Smith (Robert Quinn).
    Fotoquelle: ORF / Disney / Eric McCandless
  • Mia Cottet (Monica Quinn), Patrick Duffy (Robert Quinn Sr.), Bailee Madison (Sophia Quinn), Kerr Smith (Robert Quinn), Maia Mitchell (Callie). Vergrößern
    Mia Cottet (Monica Quinn), Patrick Duffy (Robert Quinn Sr.), Bailee Madison (Sophia Quinn), Kerr Smith (Robert Quinn), Maia Mitchell (Callie).
    Fotoquelle: ORF / Disney / Eric McCandless
  • (v.li.): Jake T. Austin (Jesus Foster), David Lambert (Brandon Foster), Cierra Ramirez (Mariana Foster), Maia Mitchell (Callie) Vergrößern
    (v.li.): Jake T. Austin (Jesus Foster), David Lambert (Brandon Foster), Cierra Ramirez (Mariana Foster), Maia Mitchell (Callie)
    Fotoquelle: ORF/Disney/Randy Holmes
  • (v.li.): Maia Mitchell (Callie), Hayden Byerly (Jude), David Lambert (Brandon Foster), Sherri Saum (Lena Foster), Teri Polo (Stef Foster), Cierra Ramirez (Mariana Foster), Jake T. Austin (Jesus Foster) Vergrößern
    (v.li.): Maia Mitchell (Callie), Hayden Byerly (Jude), David Lambert (Brandon Foster), Sherri Saum (Lena Foster), Teri Polo (Stef Foster), Cierra Ramirez (Mariana Foster), Jake T. Austin (Jesus Foster)
    Fotoquelle: ORF/Disney/Randy Holmes
Serie, Drama
The Fosters

Infos
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2015
Altersfreigabe
12+
ORF1
Di., 04.09.
12:45 - 13:30
Das Ende vom Anfang


Diesmal will Jude sich nicht von Connors Vater aufhalten lassen und Connor im Spital besuchen. Als Jude Lena offenbart, dass Connor für ihn mehr als nur ein Freund ist, setzt sie sich bei Connors Vater für ihn ein. Inzwischen lernt Callie ihren Großvater Robert Senior kennen, der gegen die Adoptionspläne seines Sohnes Robert Junior ist. Und ausgerechnet kurz vor dem großen Auftritt ihrer Cheerleader-Truppe verstaucht Mariana sich den Knöchel.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR sehen, dass auch ihre neuen Nachbarn Katharina (Nike Fuhrmann, 2. v l) und Birger Hansmann (Stephan Kampwirth, 2. v r) von Lehrerin Ann-Katrin Hemmschott (Franziska Arndt, Mitte) begrüßt werden.

Phoenixsee

Serie | 02.09.2018 | 11:40 - 12:25 Uhr
3.43/507
Lesermeinung
VOX Logo

TV-Tipps Chicago Fire - Spiel mit dem Feuer

Serie | 07.09.2018 | 20:15 - 21:15 Uhr
3.77/5043
Lesermeinung
arte Hans Beimler (Jan Krauter, li.) ist Obermaat bei der kaiserlichen Hochseeflotte in Cuxhaven. Im Hintergrund ist Luc Feit als Heester zu sehen.

Krieg der Träume - 1918-1939 - Überleben

Serie | 11.09.2018 | 20:15 - 21:05 Uhr
/500
Lesermeinung
News
"Tagesschau"-Sprecherin Judith Rakers moderiert das neue ARD-Magazin "Kriminalreport", das 2018 noch insgesamt viermal auf Sendung gehen soll.

Ab dem 27. August moderiert "Tagesschau"-Sprecherin Judith Rakers die ARD-Sendung "Kriminalreport". …  Mehr

Bachelorette Nadine Klein und die sechs verbliebenen Kandidaten genießen die letzten gemeinsamen Tage in Griechenland, bevor in Deutschland die "Homedates" anstehen.

Für Bachelorette Nadine wird es ernst. Sie muss sich entscheiden, welche vier Kandidaten sie in den …  Mehr

Es muss nicht immer New York sein, München ist auch schön: Die vier Singles (von links) Tati (Xenia Tiling), Mel (Genija Rykova), Lou (Josephine Ehlert) und Eve (Teresa Rizos) beim Picknick im Englischen Garten. Erfrischend ist an der Miniserie auch das Ausstrahlungskonzept: In der BR-Mediathek gibt's die Dramedy bereits ab 27. August zu sehen, im linearen BR-Programm wird "Servus Baby" am Mittwoch, 11. September, um 20.15 Uhr, am Stück ausgestrahlt.

Vier Single-Frauen aus München suchen den Mann fürs Leben – und die biologische Uhr tickt. Die neue …  Mehr

ZDF-Chefredakteur Peter Frey hat den Einsatz der sächsischen Polizei gegen ein Team seines Senders scharf kritisiert.

Ein ZDF-Team wollte eine Pegida-Demonstration in Dresden filmen und wurde dabei nach eigenen Angaben…  Mehr

In "Destination Wedding" reisen Keanu Reeves und Winona Ryder derzeit im Kino zu einer Hochzeit. Ihre eigene könnte 1992 stattgefunden haben.

Winona Ryder hat in einem Interview einen kuriosen Verdacht ausgeplaudert. Die Schauspielerin vermut…  Mehr