The Game - Das Geschenk seines Lebens

Spielfilm, Psychothriller
The Game - Das Geschenk seines Lebens

Infos
Originaltitel
The Game
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1997
Altersfreigabe
12+
Kinostart
Fr., 12. September 1997
DVD-Start
Do., 20. April 2006
SF2
Mi., 19.12.
22:55 - 01:05


Was schenkt man einem Mann, der alles hat? Conrad gibt seinem älteren und schwer reichen Bruder Nicholas Van Orton zum 48. Geburtstag einen Gutschein der «CRS - Consumer Recreation Services». Was mit dem Bon erworben werden kann, darüber hält sich Conrad bedeckt. Er verrät Nicholas nur, dass das CRS-Spielerlebnis für einen Londoner Kunden eine lebensverändernde Erfahrung gewesen sei. Leicht verwirrt über die verworrenen Angaben seines Bruders macht sich Nicholas auf den Heimweg. Vor der Pforte seiner Villa liegt ein Körper. Es ist eine fast lebensgrosse Harlekinpuppe. Wer hat sie dort hingetan und warum? Das sind die ersten von vielen Fragen, die sich Nicholas in den nächsten Tagen stellen werden. Graduell verändert sich sein Alltag. Mysteriöse Dinge geschehen, Leute tauchen so schnell auf, wie sie wieder verschwinden. Tag für Tag gerät das sonst bis in die Krawattenspitze durchgestylte und kontrollierte Leben Van Ortons aus den Fugen. Was gehört zum Game, was ist Wirklichkeit? Gibt es eine solche überhaupt noch? Welche Rolle spielt die Blondine Christine ? Erst verliert Nicholas die Kontrolle, dann seinen Besitz, und schliesslich rennt er nur noch um sein Leben. Das Leben - ein Spiel?

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "The Game" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "The Game"

Das könnte Sie auch interessieren

arte (ErstauffŸhrung Frankreich: 28.03.1990)

Cyrano von Bergerac

Spielfilm | 19.12.2018 | 22:00 - 00:15 Uhr
Prisma-Redaktion
4.29/507
Lesermeinung
BR Noch kann Jack (Nicolas Cage) nicht recht fassen, dass er plötzlich mit seiner Ex-Freundin Kate (Tea Leoni) verheiratet ist.

Family Man - Eine himmlische Entscheidung

Spielfilm | 20.12.2018 | 00:40 - 02:35 Uhr
3/501
Lesermeinung
ARD Gunnur (Elma Lisa Gunnarsdottir) ahnt nicht, dass ihr Mann selbst an dieser tödlichen Krankheit leidet.

Der Tote aus Nordermoor

Spielfilm | 20.12.2018 | 02:10 - 03:40 Uhr
Prisma-Redaktion
2.75/504
Lesermeinung
News
Im Großraum Tokio leben so viele Menschen wie in ganz Kanada, obwohl die Fläche nicht mal halb so groß wie Brandenburg ist. Dirk Steffens bleibt in diesem Großstadtdschungel nahezu unbemerkt.

Die ZDF-Reihe "Terra X" strahlt drei neue Folgen von "Faszination Erde" aus. Seine erste Reise bring…  Mehr

Die bemannten Drohnen der Firma Ehang sollen schon sehr bald den Traum vom autonomen Fliegen erfüllen. Die ersten Modelle heben bereits zu Probeflügen ab.

Wie die Weltspiegel-Reportage "Unsere digitale Zukunft?" zeigt, macht China im Bereich der Künstlich…  Mehr

Malin Forsbergs (Ella Lundström) Umhang fängt Feuer, Robert Anders (Walter Sittler) reagiert geistesgegenwärtig.

Beim Luziafest geht die Lichterkönigin plöztzlich in Flammen auf. Was folgt ist ein wahrer Verhörmar…  Mehr

Kai Pflaume führt wie immer charmant durch die Mehrgenerationen-Show.

"Rocky"-Bösewicht Dolph Lundgren ist in Kai Pflaumes Familienshow zu Gast und tritt gegen einen Sieb…  Mehr

Ermittelt zum letzten Mal: Matthias Brandt als Hanns von Meuffels.

Zum letzten Mal ist Matthias Brandt der Ermittler Hanns von Meuffels – und es nimmt ein tragisches E…  Mehr