The Gift
Spielfilm, Mysterythriller • 10.04.2021 • 20:15 - 22:15 Jetzt
Lesermeinung
Vergrößern
Originaltitel
The Gift
Produktionsland
USA, AUS, CHN
Produktionsdatum
2015
Altersfreigabe
12+
Spielfilm, Mysterythriller

The Gift

Seit sein alter Schulkamerad Gordo (Joel Edgerton) aufgetaucht ist, ist die Beziehung von Simon Callem (Jason Bateman) mit Ehefrau Robyn (Rebecca Hall) angespannt. Auf Robyn wirkt Gordo wie die Freundlichkeit in Person, das junge Paar erhält von ihm ein Geschenk nach dem anderen. Doch Simon ist die Beziehung sichtlich unangenehm. Er fordert von Gordo, ihn und seine Gattin in Ruhe zu lassen. Dann ereignen sich mysteriöse, bedrohliche Dinge im Haus der Callems. Ihr Hund ist plötzlich verschwunden, die Zierfische im Gartenteich sind tot. Simon vermutet Gordo als Täter. Zur Rede gestellt, verspricht Gordo, aus dem Leben Simons zu verschwinden. Kurz darauf erfährt Robyn, dass Simon und sein Freund Greg damals in der Schule Gordo wegen sexuellen Missbrauchs angezeigt hatten. Doch dann erzählt ihr Greg die wahren Hintergründe. Mit großem Geschick integriert der australische Drehbuchautor und Regisseur Joel Edgerton die Hauptfiguren seines Thrillers "The Gift" in eine wendungsreiche, stets überraschende Handlung. Der zu Beginn so freundliche Gordo (dargestellt von Joel Edgerton selbst) entpuppt sich als gefährlicher Strippenzieher. Nicht weniger undurchsichtig sein Gegenspieler Simon (Jason Bateman), der die Fassade des sensiblen Ehemanns nach und nach ablegt. Zwischen den Kontrahenten und letztlich Opfer ihrer Intrigen: Simons Ehefrau Robyn (Rebecca Hall).
top stars
Axel Prahl als Münsteraner "Tatort"-Ermittler
Axel Prahl
Lesermeinung
Eine der ganz großen deutschsprachigen Darstellerinnen: Senta Berger
Senta Berger
Lesermeinung
Sir Roger Moore wurde mit seiner Rolle als britischer Geheimagent James Bond zum Weltstar.
Roger Moore
Lesermeinung
Thomas Thieme als Ermittler in "Rosa Roth -
Das Mädchen aus Sumy"
Thomas Thieme
Lesermeinung
Waldemar Kobus als Vater Rudi König in "Die LottoKönige".
Waldemar Kobus
Lesermeinung
Autofahren ist auf Dauer doof! Hilmi Sözer und
Özlem Blume
Hilmi Sözer
Lesermeinung
Anja Kling  in "Allein gegen die Angst"
Anja Kling
Lesermeinung
Zarte Schönheit aus Schweden: Marie Bonnevie
Maria Bonnevie
Lesermeinung
Spielt gern starke Frauen: Angela Bassett
Angela Bassett
Lesermeinung
Überzeugt auf der Leinwand und dem Bildschirm: James Caviezel
James Caviezel
Lesermeinung
Das beste aus dem magazin
Die Region rund um den Bodensee lässt sich wunderbar mit dem Fahrrad erkunden.
Reise

Unterwegs auf dem Bodensee-Radweg

Der Bodensee-Radweg zählt seit vielen Jahren zu den beliebtesten Radfernwegen Europas und führt auf rund 270 Kilometern durch Deutschland, Österreich und die Schweiz einmal rund um den See.
Jen Majura (l.) und ihre Bandkollegen.
HALLO!

Jen Majura

Die gebürtige Stuttgarterin Jen Majura ist seit 2015 Teil der Multi-Platin-Rocker von Evanescence, die kürzlich mit ihrem neuen Album "The Bitter Truth" in 22 Ländern auf Platz 1 der Album-Charts geschossen sind. prisma sprach mit der sympathischen Gitarristin über einen wahr gewordenen Traum.
Das Pfahlbaumuseum in Mühlhofen-Unteruhldingen.
Reise

Pfahlbauten am Bodensee: Hingucker mit langer Geschichte

Die Pfahlbausiedlungen an den Seen des Alpenvorlandes aus der Jungsteinzeit und der Bronzezeit zählen zu den herausragenden archäologischen Fundstätten Europas. Aufgrund ihrer besonderen Bedeutung für die frühe Geschichte der Menschheit stehen sie heute unter dem Schutz des UNESCO-Welterbes.
Prof. Dr. Steffen Schön ist Ärztlicher Leiter des Internistischen Zentrums und Chefarzt der Klinik für Kardiologie,
Angiologie, Pulmologie und internistische Intensivmedizin sowie Ärztlicher Direktor am Helios-Klinikum Pirna.
Gesundheit

Was ein krankes Herz mit dem Körper macht

Je früher eine Herzschwäche und ihre Ursache erkannt wird, desto besser kann ein kritischer Verlauf der Erkrankung verhindert werden.
Der Pomeranzengarten Leonberg.
Nächste Ausfahrt

Leonberg-West: Pomeranzengarten Leonberg

Auf der A8 von Karlsruhe nach München begegnet Autofahrern nahe dem Anschluss48 das Hinweisschild "Pomeranzengarten Leonberg". Wer die Autobahn hier verlässt und der B295 folgt, gelangt zu der schönen Gartenanlage unterhalb des Schlosses Leonberg.
Rund 1,8 Millionen Menschen traten 2020 erstmals in die Pedale, um Urlaub mal anders und aktiver als vielleicht gewohnt zu erleben
Reise

Eine andere Art von Urlaub

Mit allen Sinnen rein ins Abenteuer. Natur erleben, den Wind spüren, ein Gefühl von Freiheit bekommen – all das bietet die Reise mit dem Rad.