The Glass House

  • Ruby Baker (Leelee Sobieski, r.) und ihr kleiner Bruder Rhett (Trevor Morgan, l.) wohnen nun bei Erin (Diane Lane, 2.v.r.) und Terry Glass (Stellan Skarsgård, 2.v.l.). Ruby und Rhett vermissen nicht nur ihre Eltern, es fällt ihnen auch zunehmend schwerer, ihren Adoptiveltern zu vertrauen. Vergrößern
    Ruby Baker (Leelee Sobieski, r.) und ihr kleiner Bruder Rhett (Trevor Morgan, l.) wohnen nun bei Erin (Diane Lane, 2.v.r.) und Terry Glass (Stellan Skarsgård, 2.v.l.). Ruby und Rhett vermissen nicht nur ihre Eltern, es fällt ihnen auch zunehmend schwerer, ihren Adoptiveltern zu vertrauen.
    Fotoquelle: ZDF/Peter Iovino
  • Das Ehepaar Erin (Diane Lane, r.) und Terry Glass (Stellan Skarsgård, l.) wirkt auf den ersten Blick sympathisch, hilfsbereit und warmherzig. Doch der Schein trügt, denn Erin und Terry stecken in Schwierigkeiten und würden alles tun, um diese zu beseitigen. Vergrößern
    Das Ehepaar Erin (Diane Lane, r.) und Terry Glass (Stellan Skarsgård, l.) wirkt auf den ersten Blick sympathisch, hilfsbereit und warmherzig. Doch der Schein trügt, denn Erin und Terry stecken in Schwierigkeiten und würden alles tun, um diese zu beseitigen.
    Fotoquelle: ZDF/Peter Iovino
  • Nachdem das Ehepaar Dave (Michael O'Keefe, r.) und Grace Avery-Baker (Rita Wilson, l.) bei einem Unfall ums Leben kam, kommen ihre Kinder Ruby und Rhett zu Pflegeeltern. Sie können ihre Kinder nicht mehr vor dem Grauen, das sie erwartet, schützen. Vergrößern
    Nachdem das Ehepaar Dave (Michael O'Keefe, r.) und Grace Avery-Baker (Rita Wilson, l.) bei einem Unfall ums Leben kam, kommen ihre Kinder Ruby und Rhett zu Pflegeeltern. Sie können ihre Kinder nicht mehr vor dem Grauen, das sie erwartet, schützen.
    Fotoquelle: ZDF/Peter Iovino
  • Was plant die unberechenbare Erin Glass (Diane Lane)? Vergrößern
    Was plant die unberechenbare Erin Glass (Diane Lane)?
    Fotoquelle: ZDF/Peter Iovino
Spielfilm, Thriller
The Glass House

Infos
Originaltitel
The Glass House
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2001
Kinostart
Do., 29. November 2001
ZDFneo
Fr., 28.12.
02:35 - 04:10


Die Eltern von Ruby und ihrem jüngeren Bruder Rhett kommen bei einem Autounfall ums Leben. Das befreundete Ehepaar Erin und Terry Glass übernimmt das Sorgerecht für die Teenager. Ruby und Rhett ziehen in die großzügige Villa der Familie Glass. Schnell schöpft Ruby Verdacht, dass es sich bei den beiden nicht um die wohlmeinenden Pflegeeltern handelt, die sie vorgeben zu sein. Als Ruby misstrauischer wird, kommt es zu gefährlichen Spannungen. Stellan Skarsgård und Diane Lane spielen das durchtriebene Paar, das es auf das Erbe der Pflegekinder abgesehen hat. In der Rolle der 16-jährigen Ruby, die das perfide Spiel durchschaut, brilliert Leelee Sobieski.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "The Glass House" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL Eddie Ortiz (Luis Guzmán, r.) bittet seinen Freund und ehemaligen Kollegen Lincoln Rhyme (Denzel Washington, l.) um Hilfe. Eine fürchterliche Mordserie erschüttert New York und keiner außer Lincoln Rhyme scheint im Stande zu sein, die Spuren des Killers zu entschlüsseln.

Der Knochenjäger

Spielfilm | 25.12.2018 | 23:50 - 01:50 Uhr
Prisma-Redaktion
3.67/5015
Lesermeinung
SAT.1 The Dark Country

Dark Country

Spielfilm | 26.12.2018 | 04:05 - 05:30 Uhr
1/501
Lesermeinung
ZDF Lt. Sam Weinberg (Kevin Pollak, l.) und Lt. Daniel Kaffee (Tom Cruise, 2.v.l.) wollen die Wahrheit aus den zwei Angeklagten Harold W. Dawson (Wolfgang Bodison, 2.v.r.) und Louden Downey (James Marshall, r.) rauskriegen. Nur so können sie die beiden Soldaten unterstützen.

Eine Frage der Ehre

Spielfilm | 26.12.2018 | 23:20 - 01:30 Uhr
Prisma-Redaktion
3.57/5030
Lesermeinung
News
Die Talkshow von Dunja Hayali wird in der Regel monatlich ausgestrahlt.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Pearl Thusi zeigt sich begeistert über ihr kommendes Engagement: "Dies wird die Branche für jeden Künstler auf diesem Kontinent verändern", so die Schauspielerin via Twitter.

Auf zu neuen Ufern: Der VoD-Gigant macht sich mit einem TV-Original daran, die afrikanische Kreativs…  Mehr

Servus München: Matthias Brandt alias von Meuffels verlässt den "Polizeiruf 110".

Matthias Brandt verabschiedet sich vom "Polizeiruf 110". Im Interview spricht er über die Eigenarten…  Mehr

Die neue Familien-Sitcom "Life in Pieces" startet am Montag, 7. Januar, neu im Programm von Comedy Central.

Der Berliner Free-TV-Sender Comedy Central startet runderneuert ins neue Jahr und strahlt seine Come…  Mehr

Staunt zum letzten Mal über die Komplexität des Lebens: "Der Tatortreiniger" mit Bjarne Mädel in der brillanten Folge "Currywurst", die im Kunstbetrieb spielt. Nach 31 Episoden beendet Autorin Mizzy Meyer das vielfach preisgekrönte Format.

Vier neue Folgen des Kultformats "Der Tatortreiniger" zeigt das NDR-Fernsehen am 18. und 19. Dezembe…  Mehr