The Guard - Ein Ire sieht schwarz

  • Der Dorfpolizist Gerry Boyle (Brendan Gleeson) lässt sich durch nichts aus der Ruhe bringen. Vergrößern
    Der Dorfpolizist Gerry Boyle (Brendan Gleeson) lässt sich durch nichts aus der Ruhe bringen.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Elite
  • Der grantige Gerry (Brendan Gleeson) liest einem Kollegen die Leviten. Vergrößern
    Der grantige Gerry (Brendan Gleeson) liest einem Kollegen die Leviten.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Elite
  • Einen Verkehrstoten untersucht Gerry (Brendan Gleeson) erst einmal auf Drogen - zum Eigengebrauch. Vergrößern
    Einen Verkehrstoten untersucht Gerry (Brendan Gleeson) erst einmal auf Drogen - zum Eigengebrauch.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Elite
  • Der FBI-Agent Wendell Everett (Don Cheadle) droht an der irischen Mentalität zu verzweifeln. Vergrößern
    Der FBI-Agent Wendell Everett (Don Cheadle) droht an der irischen Mentalität zu verzweifeln.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Elite
  • In seiner Freizeit vergnügt der Dorfpolizist Gerry (Brendan Gleeson) sich gern mit leichten Mädchen (Dominique McElligott, li., Sarah Greene, re.). Vergrößern
    In seiner Freizeit vergnügt der Dorfpolizist Gerry (Brendan Gleeson) sich gern mit leichten Mädchen (Dominique McElligott, li., Sarah Greene, re.).
    Fotoquelle: ARD Degeto/Elite
  • Ein ungleiches Team: Der ruppige Dorfpolizist Gerry Boyle (Brendan Gleeson, re.) und der korrekte FBI-Agent Wendell Everett (Don Cheadle). Vergrößern
    Ein ungleiches Team: Der ruppige Dorfpolizist Gerry Boyle (Brendan Gleeson, re.) und der korrekte FBI-Agent Wendell Everett (Don Cheadle).
    Fotoquelle: ARD Degeto/Elite
  • Von einem kleinen Jungen (Michael Og Lane) bekommt Gerry (Brendan Gleeson) ein Waffenversteckt gezeigt. Vergrößern
    Von einem kleinen Jungen (Michael Og Lane) bekommt Gerry (Brendan Gleeson) ein Waffenversteckt gezeigt.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Elite
  • Der Dorfpolizist Gerry Boyle (Brendan Gleeson, re.) und der FBI-Agent Wendell Everett (Don Cheadle) wollen gemeinsam einem Drogenschmuggler das Handwerk legen. Vergrößern
    Der Dorfpolizist Gerry Boyle (Brendan Gleeson, re.) und der FBI-Agent Wendell Everett (Don Cheadle) wollen gemeinsam einem Drogenschmuggler das Handwerk legen.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Elite
Spielfilm, Krimikomödie
The Guard - Ein Ire sieht schwarz

Infos
Originaltitel
The Guard
Produktionsland
Irland
Produktionsdatum
2011
Altersfreigabe
16+
Kinostart
Do., 22. September 2011
DVD-Start
Do., 22. März 2012
ARD
Fr., 12.07.
02:15 - 03:45


In der westirischen Provinzregion Connemara scheint die Welt noch in Ordnung. Der bullige Dorfpolizist Gerry Boyle jedenfalls versieht seinen Dienst mit äußerster Gelassenheit - und hält sich dabei nicht immer ganz an die Vorschriften: Drogen und leichten Mädchen gegenüber ist der raubeinige Beamte durchaus nicht abgeneigt. Von einer sanften Seite zeigt er sich nur im Umgang mit seiner sterbenskranken Mutter . Aber selbst als in seinem Bezirk ein mysteriöser Mord geschieht, verliert Gerry nichts von seiner stoischen Ruhe. Ganz anders sein eifriger neuer Mitarbeiter Aidan , der sofort einen Serienkiller am Werk wähnt. Tatsächlich stellt sich aber kurz darauf heraus, dass der Getötete zu einer berüchtigten Bande internationaler Drogenschmuggler gehörte. Damit tritt ein amerikanischer Kollege auf den Plan: Der FBI-Agent Wendell Everett ist schon lange hinter den Männern her und wittert nun seine große Chance. An dessen "Unterstützung" hat der stoische Gerry allerdings überhaupt kein Interesse. Er lässt Wendell, einen Schwarzen, durch boshafte Sticheleien seine Ablehnung spüren. Wendell wiederum gibt sich überheblich, weiß aber nie genau, ob Gerry wirklich ein rassistischer Provinztrottel ist, oder nur so tut. Bei der übrigen Landbevölkerung jedenfalls stößt der geschniegelte FBI-Mann nicht zuletzt wegen seiner Hautfarbe auf eine Mauer des Schweigens. Ohne Gerrys Hilfe kommt er nicht weiter. Der sieht die Sache noch immer ganz gelassen, stößt nebenbei aber auf immer neue Spuren und erfährt, dass die Drogenschmuggler fast alle Polizisten der Region bestochen haben. Gerry und Wendell sind ganz auf sich allein gestellt - und eine riesige Lieferung Kokains steht kurz bevor.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "The Guard - Ein Ire sieht schwarz" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "The Guard - Ein Ire sieht schwarz"

Das könnte Sie auch interessieren

ProSieben Logan Lucky

TV-Tipps Logan Lucky

Spielfilm | 28.07.2019 | 20:15 - 22:50 Uhr
/500
Lesermeinung
ARD Frau Moratschek (Margarethe Tiesel) weiß noch nicht, dass sich hinter dem Charmebolzen der Psychopath Küstner (Gregor Bloéb) verbirgt.

Schweinskopf al dente

Spielfilm | 03.08.2019 | 21:45 - 23:15 Uhr
Prisma-Redaktion
3.71/5024
Lesermeinung
ARD Maria Moosandl (Lisa Maria Potthoff) merkt, dass etwas bei Rocco (Serkan Kaya) nicht stimmt.

TV-Tipps Maria Mafiosi

Spielfilm | 10.08.2019 | 20:15 - 21:40 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Auf dem offiziellen Artwork zu "Top Gun: Maverick" sieht man deutlich: Dort, wo einst die japanische und die taiwanesische Flagge prangten, sind heute Fantasiesymbole auf Tom Cruise' Jacke aufgenäht.

Hat die chinesische Zensur an Tom Cruise' Lederjacke herumgeschnippelt? Der erste Trailer zu "Top Gu…  Mehr

Mit Stephanie Baczyk verstärkt eine Frau nun das Kommentatoren-Team der ARD-Bundesliga-Sportschau. Die 32-Jährige hat bereits die Frauen-Fußball-WM kommentiert.

Stephanie Baczyk ist die erste Frau im Team der ARD-"Sportschau", die Spielberichte der Bundesliga k…  Mehr

Reinhold Beckmann (links) begrüßt in der neuesten Ausgabe seiner Talk-Sendung "Beckmann trifft ..." (Montag, 22. Juli, 23 Uhr, NDR) Wayne Carpendale und Jenny Jürgens. Darin spricht Carpendale unter anderem über seine schwere Kindheit als Kind eines Stars: "Schule war die Hölle."

Als Sohn eines berühmten Vaters hat man es nicht immer leicht. Diese Erfahrung musste auch Wayne Car…  Mehr

Die 14-jährige Natalie Leonhard steckte mitten in der Pubertät, als sie verschwand. Was ist passiert? Nicht einmal ihre Freundinnen aus der Schule haben eine Idee, und auch die Polizei steht vor einem Rätsel.

In einer Spezial-Sendung dreht sich bei "Aktenzeichen XY ... ungelöst" erneut alles nur um ein Thema…  Mehr

Im ZDF-"Fernsehgarten" zum 50. Jubiliäum der Mondlandung misslang Moderatorin Andrea Kiewel eine Überraschung: Sie platzte in die Geburtstagsfeier eines Mannes, der ebenfalls seinen 50. Geburtstag feierte.

Das ging nach hinten los: Die Live-Übertragung einer Geburtstagsfeier sollte eine ganz besondere Übe…  Mehr