The Ides of March - Tage des Verrats

  • . Vergrößern
    .
    Fotoquelle: Tobis
  • Ryan Gosling;George Clooney Vergrößern
    Ryan Gosling;George Clooney
    Fotoquelle: Tobis
  • Ryan Gosling stars in Columbia Pictures' IDES OF MARCH. Vergrößern
    Ryan Gosling stars in Columbia Pictures' IDES OF MARCH.
    Fotoquelle: Tobis
  • Sc. 79: Paul (Philip Seymour Hoffman) files out of the church after the memorial service, then sees Stephen (Ryan Gosling) - they talk before going their separate ways Vergrößern
    Sc. 79: Paul (Philip Seymour Hoffman) files out of the church after the memorial service, then sees Stephen (Ryan Gosling) - they talk before going their separate ways
    Fotoquelle: Tobis
  • Sc. 34pt1: Governor Morris (George Clooney) tells Paul (Philip Seymour Hoffman) and Stephen (Ryan Gosling) that he won't run from Ohio Vergrößern
    Sc. 34pt1: Governor Morris (George Clooney) tells Paul (Philip Seymour Hoffman) and Stephen (Ryan Gosling) that he won't run from Ohio
    Fotoquelle: Tobis
Spielfilm, Drama
The Ides of March - Tage des Verrats

Infos
Originaltitel
The Ides of March
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2011
Altersfreigabe
12+
Kinostart
Do., 22. Dezember 2011
DVD-Start
Do., 24. Mai 2012
Sky Emotion
Di., 02.10.
11:35 - 13:20


George Clooney blickt hinter die Kulissen des politischen Systems: Ryan Gosling ("Drive") im Kreuzfeuer der Macht. - Die Vorwahlen der Demokratischen Partei für den US-Präsidentschaftskandidaten laufen heiß: Im Wahlkampfteam von Gouverneur Mike Morris ist der ehrgeizige Stephen Meyers ein wichtiger Mann. Prompt bekommt er vom Manager des Gegenkandidaten das Angebot, die Seiten zu wechseln. Unterdessen entwickelt sich auch seine Affäre mit einer Praktikantin zu einer gefährlichen Liaison.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "The Ides of March - Tage des Verrats" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "The Ides of March - Tage des Verrats"

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Die "Rebels” (Mitte, vorn: Ben Münchow, Jeremias Koschorz, rechts: Roland Schreglmann), Sebastian (l, Sebastian Tiede) und Debbie (2.v.l., Ruby O. Fee)

Rockabilly Requiem

Spielfilm | 01.10.2018 | 23:20 - 00:45 Uhr
/500
Lesermeinung
RTL Als der elfjährige Sawyer Nelson (Nathan Gamble) am Strand einen verletzten Delfin entdeckt, entwickelt sich daraus eine unerwartete Freundschaft.

Mein Freund, der Delfin

Spielfilm | 03.10.2018 | 07:25 - 09:30 Uhr
Prisma-Redaktion
2.5/502
Lesermeinung
ProSieben Soul Surfer

Soul Surfer

Spielfilm | 03.10.2018 | 08:55 - 10:55 Uhr
Prisma-Redaktion
2.5/506
Lesermeinung
News
Moderatorin Milka Loff Fernandes verhilft Singles auf ungewöhnliche Art zu einer neuen Liebe.

Mit der Dating-Show "Naked Attraction" sorgte RTL II für Aufsehen. Es gab viel Kritik – und gute Ein…  Mehr

Macht einen auf dicke Hose: Gerdy Zint als Raser Axel Zerbe.

Nicht nur erzählerisch ist dieser Fall des "Polizeiruf 110" von gestern, auch was die heikle Geschic…  Mehr

"Donald Trump ist der große Zerstörer": Die ARTE-Doku "Fake America Great Again" zeigt ein alarmierendes Bild vom Zustand der westlichen Demokratien.

Verhalf der millionenfache Missbrauch von Facebook-Userdaten US-Präsident Donald Trump ins Amt? Die …  Mehr

Er ist vermutlich der erste Comedy-Superstar der deutschen Geschichte: Otto Waalkes bekommt das Bundesverdienstkreuz verliehen.

Besondere Auszeichnung für Blödel-Ikone Otto Waalkes: Ihm wird das Bundesverdienstkreuz verliehen.…  Mehr

Die "GZSZ"-Produzentin Petra Kolle ist eine der Leiterinnen der UFA-Serienschule. Für die angehenden Storyliner sei besonders "ein Höchstmaß an Kreativität" wichtig.

Serienschreiber müssen sich unter hohem Zeitdruck Geschichten ausdenken. In einer Serienschule versu…  Mehr