New York, 1921: Die Polin Ewa und ihre Schwester Magda wandern in die USA aus. Doch bei der Ankunft auf Ellis Island wird der kranken Magda die Einreise verwehrt. Ewa muss sich alleine und mittellos in der Neuen Welt durchschlagen, erhält aber schnell Hilfe von Bruno . Doch der scheinbar liebevolle Charmeur zwingt sie bald zur Prostitution. In Brunos Cousin, Magier Orlando , sieht Ewa ihre letzte Rettung. - Viele Stars in einem toll ausgestatteten Drama über die Schattenseiten des Amerikanischen Traums - einfühlsam erzählt vom "Two Lovers"-Regisseur.