The Jungle Book

  • Freunde im Dschungel: Neel Sethi als Mowgli, Ben Kingsley als Bagheera (Stimme) Vergrößern
    Freunde im Dschungel: Neel Sethi als Mowgli, Ben Kingsley als Bagheera (Stimme)
    Fotoquelle: SRF/Disney Enterprises, Inc.
  • Schmerzhafte Trennung: Neel Sethi als Mowgli, Lupita Nyong'o als Raksha (Stimme) Vergrößern
    Schmerzhafte Trennung: Neel Sethi als Mowgli, Lupita Nyong'o als Raksha (Stimme)
    Fotoquelle: SRF/Disney Enterprises, Inc.
  • Waisenkind: Neel Sethi als Mowgli Vergrößern
    Waisenkind: Neel Sethi als Mowgli
    Fotoquelle: SRF/Disney Enterprises, Inc.
Spielfilm, Abenteuerfilm
The Jungle Book

Infos
Zweikanalton deutsch/englisch
Originaltitel
The Jungle Book
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2016
Altersfreigabe
6+
Kinostart
Do., 14. April 2016
SF1
Sa., 11.08.
20:05 - 21:45


Der vom Schicksal gezeichnete Waisenjunge Mogli findet Zuflucht bei einem Wolfsrudel und lernt im Dschungel zu überleben. Dies gelingt, bis der mächtige Tiger Shir Khan davon erfährt, der geschworen hat, jegliche menschliche Bedrohung zu vernichten, um die Gesetze des Dschungels zu wahren. Nun muss Mogli das einzige zu Hause, das er je kannte, verlassen und sich auf eine gefahrenvolle Reise begeben. In Begleitung seines strengen Mentors Baghira und des lebhaften Bärs Balu macht er sich auf, den Weg zurück zu den Menschen zu finden. Doch Mogli erkennt, dass seine Stärke nicht nur in ihm selbst sondern auch in seiner Verbundenheit mit dem Dschungel liegt und trifft eine folgenschwere Entscheidung.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "The Jungle Book" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "The Jungle Book"

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Die Legende der weißen Pferde

Die Legende der weißen Pferde

Spielfilm | 06.08.2018 | 07:05 - 08:35 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Tom (Benedikt Weber, links) und Hacke (Xaver Maria Brenner) am Fluss. Weiteres Bildmaterial finden Sie unter www.br-foto.de.

Tom und Hacke

Spielfilm | 11.08.2018 | 07:45 - 09:15 Uhr
Prisma-Redaktion
1/501
Lesermeinung
HR Julien de Saint Preux (Alain Delon) ist in das Schloss des Marquis de Vigogne eingedrungen, um seinen Bruder Guillaume zu rächen.

Die schwarze Tulpe

Spielfilm | 17.08.2018 | 00:20 - 02:10 Uhr
Prisma-Redaktion
4/503
Lesermeinung
News
Jette Joop ist selbst erfolgreiche Unternehmerin. Jetzt gibt sie ihr Wissen weiter.

Designerin Jette Joop möchte jungen Unternehmerinnen in ihrer Show "Jung, weiblich, Boss!" unter die…  Mehr

Radiomoderator, Jurist und Vorbild für einen weltweiten Kinohit: Adrian Cronauer, der mit seinem Slogan "Good Morning, Vietnam" bekannt wurde, ist verstorben.

Der legendäre Radio-DJ Adrian Cronauer ist tot. Aus seinen Kriegs-Erlebnissen wurde 1987 der Film "G…  Mehr

Sila Sahin und ihr Mann Samuel Radlinger sind Eltern geworden. Den Namen ihres Sohnes verraten sie aber noch nicht.

Sila Sahin und ihr Ehemann Samuel Radlinger sind stolze Eltern eines Sohnes geworden. Via Instagram …  Mehr

Benno Winkler wird von seinen Begleitern ausgeraubt und in der Wüste zurückgelassen. Dietmar Bär ging für die Rolle psychisch und physisch an Grenzen.

Dietmar Bär ist ARD-Zuschauern vor allem als Kommissar Freddy Schenk aus dem Kölner "Tatort" bekannt…  Mehr

Endlich mal ohne Mütze: Terence Hill als Forstkommandant Pietro (ganz rechts) in einer entspannten Stunde auf der Alm seines Freundes Roccia mit (von rechts) der von schwerer Verletzung genesenen Ukrainerin Anya (Catrinel Marlon), Pietros Neffe Giorgio (Gabriele Rossi), Rioccas Tochter Chiara (Claudia Gaffuri) und mit Roccia, dem "Felsen" (Francesco Salvi) selbst.

Das Bayerische Fernsehen zeigt die Episoden der zweiten Staffel "Die Bergpolizei – Ganz nah am Himme…  Mehr