The Knick

  • Cornelia Robertson (Juliet Rylance) erwartet die Rückkehr ihres Verlobten. Vergrößern
    Cornelia Robertson (Juliet Rylance) erwartet die Rückkehr ihres Verlobten.
    Fotoquelle: ZDF/Mary Cybulski
  • Nachts sucht Thackery (Clive Owen, l.) häufig eine Opiumhöhle in der New Yorker Chinatown auf. Thackery ist süchtig. Vergrößern
    Nachts sucht Thackery (Clive Owen, l.) häufig eine Opiumhöhle in der New Yorker Chinatown auf. Thackery ist süchtig.
    Fotoquelle: ZDF/Mary Cybulski
  • Dr. Thackery (Clive Owen) mit einem seiner Patienten. Vergrößern
    Dr. Thackery (Clive Owen) mit einem seiner Patienten.
    Fotoquelle: ZDF/Mary Cybulski
  • Dr. Thackery (Clive Owen, 2.v.r.) und Dr. Gallinger (Eric Johnson, r.) bei einer Visite. Vergrößern
    Dr. Thackery (Clive Owen, 2.v.r.) und Dr. Gallinger (Eric Johnson, r.) bei einer Visite.
    Fotoquelle: ZDF/Mary Cybulski
  • Dr. Gallinger (Eric Johnson) und seine Frau Eleanor (Maya Kazan) freuen sich über ihre neugeborene Tochter. Vergrößern
    Dr. Gallinger (Eric Johnson) und seine Frau Eleanor (Maya Kazan) freuen sich über ihre neugeborene Tochter.
    Fotoquelle: ZDF/Mary Cybulski
  • New Yorks Elektrifizierung schreitet voran. Eigentlich ein Plus für den nachtaktiven Dr. Thackery (Clive Owen), doch im Krankenhaus gibt es Probleme mit der neuen Beleuchtung. Vergrößern
    New Yorks Elektrifizierung schreitet voran. Eigentlich ein Plus für den nachtaktiven Dr. Thackery (Clive Owen), doch im Krankenhaus gibt es Probleme mit der neuen Beleuchtung.
    Fotoquelle: ZDF/Mary Cybulski
  • Dr. John Thackery (Clive Owen, M.) arbeitet im Jahr 1900 als Chirurg am New Yorker Knickerbocker-Krankenhaus, genannt "The Knick". Zu seinem Team gehören Dr. Algernon Edwards (André Holland, l.), Schwester Lucy Elkins (Eve Hewson, 2.v.l.), Dr. Bertram "Bertie" Chickering (Michael Angarano, 2.v.r.) und Dr. Everett Gallinger (Eric Johnson, r.). Vergrößern
    Dr. John Thackery (Clive Owen, M.) arbeitet im Jahr 1900 als Chirurg am New Yorker Knickerbocker-Krankenhaus, genannt "The Knick". Zu seinem Team gehören Dr. Algernon Edwards (André Holland, l.), Schwester Lucy Elkins (Eve Hewson, 2.v.l.), Dr. Bertram "Bertie" Chickering (Michael Angarano, 2.v.r.) und Dr. Everett Gallinger (Eric Johnson, r.).
    Fotoquelle: ZDF/Mary Cybulski
  • Dr. Thackery (Clive Owen, M.) mit Schwester Lucy (Eve Hewson, l.) und Dr. Bertie Chickering (Michael Angarano, r.) im OP. Dieser ähnelt einem Hörsaal, da andere Ärzte, ausschließlich Männer, bei den Operationen zu sehen können. Vergrößern
    Dr. Thackery (Clive Owen, M.) mit Schwester Lucy (Eve Hewson, l.) und Dr. Bertie Chickering (Michael Angarano, r.) im OP. Dieser ähnelt einem Hörsaal, da andere Ärzte, ausschließlich Männer, bei den Operationen zu sehen können.
    Fotoquelle: ZDF/Mary Cybulski
Serie, Krankenhausserie
The Knick

Infos
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2014
Altersfreigabe
12+
ZDF
Mi., 29.08.
03:20 - 04:05
Elektrifizierung


Die große Zeit der Glühbirne hat begonnen, und die Robertsons lassen das "Knick" elektrifizieren. Das führt zu flackernden Lampen, einem Patienten, der während einer OP Feuer fängt, und einer Schwester, die einen tödlichen Stromschlag bekommt. Dr. Thackery dreht durch und lässt seine Wut am Verteilerkasten aus. Doch die Beleuchtung ist zunächst auch deshalb unzureichend, weil Direktor Barrow Geld abgezweigt hat, das für die Installationsfirma bestimmt war. Dr. Algernon Edwards (André Holland) haust ohnehin im Dunklen - er musste im Krankenhaus Räumlichkeiten im Keller beziehen. Operieren darf er auch nicht. Rassendiskriminierung ist überall ein selbstverständlicher Teil des Alltags. Die eigenen Leute machen es dem in Europa studierten Arzt auch nicht leicht: In der billigen Pension, in der er lebt und für die Benutzung des Gemeinschaftsbades anstehen muss, sucht einer der Mitbewohner Streit. Direktor Barrows Zahlungsschwierigkeiten kosten ihn einen Zahn. Den zieht ihm Bunky Collier höchstpersönlich, weil Barrow nicht pünktlich zu einem Termin erschienen ist. Zudem verkauft Barrow widerrechtlich eine Leiche aus der Pathologie des "Knick". Da in der Stadt viele Institute um Leichen für wissenschaftliche Zwecke konkurrieren, sind diese begehrt. Auch Thackery fordert den Direktor wiederholt auf, ihm neue Leichen zu besorgen. Solange diese nicht vorliegen, muss der Chirurg an Schweinen experimentieren. Da Thackery und Gallinger sich weigern, Dr. Edwards' Rat in Sachen Leistenbruch-OP einzuholen, wollen sie sich das ihnen fehlende Wissen auf andere Art und Weise besorgen. Bertie , Gallinger und Tom Cleary , der die Krankentransporte macht, brechen in eine Arztpraxis ein. Dort finden sie in den Unterlagen den Fachaufsatz, von dem Algernon sprach. Die Sache hat nur einen Haken: Die Fachlektüre ist auf Französisch, und keiner von ihnen spricht die Sprache. Als Algernon erlebt, wie eine schwarze Frau vom "Knick" abgewiesen wird, folgt er ihr und behandelt sie in seinen Kellerräumen. Er richtet dort eine Praxis für jene Menschen ein - vor allem seiner Hautfarbe -, die medizinische Hilfe brauchen und bereit sind, einem schwarzen Arzt zu vertrauen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Logo

In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte - Abschied

Serie | 23.09.2018 | 14:10 - 15:00 Uhr
3.95/50140
Lesermeinung
ProSieben Grey's Anatomy

Grey's Anatomy - Die jungen Ärzte - Schadensbegrenzung

Serie | 26.09.2018 | 20:15 - 21:15 Uhr
3.38/50222
Lesermeinung
ZDF Betty Weiss (Annina Hellenthal) sieht nicht gern, dass Yannick Weiss (Alvar Goetze, M.) sich so gut mit Dr. Frank Stern (Max Alberti, r.) versteht.

Bettys Diagnose - Loslassen

Serie | 28.09.2018 | 19:25 - 20:15 Uhr
4.13/50113
Lesermeinung
News
Seltene Aufnahme: Ein Scheibenbauchfisch aus dem Marianengraben hält mit 8178 Metern den Tiefenweltrekord bei den Fischen.

Wie sieht das Meer am tiefsten Punkt der Erde aus und welche Lebewesen schaffen es, dort zu überlebe…  Mehr

Prominent besetztes Dokuspiel zum zehnjährigen "Jubiläum" der Finanzkrise von 2008: Mala Emde und Joachim Król als Bankberater in "Lehman. Gier frisst Herz".

Der prominente Dokuspiel-Macher Raymond Ley probiert sich an einer Aufbereitung der letzten Tage vor…  Mehr

Das saftigste Pulled Pork und den besten Burger findet Dirk Hoffmann (links) in den USA. Ein Experte erklärt ihm die perfekte Zubereitung.

Warum ist das Pulled Pork in den USA so saftig? Der TV-Koch Dirk Hoffmann erklärt's. Und zwar direkt…  Mehr

Selbstzufrieden hat sich Franz, ein Mensch auf der Suche nach Sicherheit (Axel Prahl), mit Frau (Kristina Klebe) und Kindern in einem Betonsilo eingerichtet. Doch die Angst wird bleiben.

Der Spielfilm mit Axel Prahl in der Hauptrolle versetzt Kafkas Erzählfragment "Der Bau" von 1924 in …  Mehr

Eckart von Hirschhausen klärt über ein sehr ernstes Thema auf: Darmkrebs! Der TV-Doc unterzieht sich sogar einer Darmspiegelung.

TV-Arzt Eckart von Hirschhausen den nutzt den besten Sendeplatz in der ARD für eine besondere Botsch…  Mehr