The Knick

  • Abigail Alford (Jennifer Ferrin) hat Syphilis. Die Krankheit hat das Gewebe ihrer Nase zerstört. Sie sucht Hilfe bei Dr. Thackery, der einmal ihr Geliebter war. Vergrößern
    Abigail Alford (Jennifer Ferrin) hat Syphilis. Die Krankheit hat das Gewebe ihrer Nase zerstört. Sie sucht Hilfe bei Dr. Thackery, der einmal ihr Geliebter war.
    Fotoquelle: ZDF/Mary Cybulski
  • Thackery (Clive Owen, 2.v.l.) hat sich entschlossen, die kleine Cora Hemming (Victoria Leigh, 2.v.r.) zu operieren. Bertie (Michael Angarano, 2.v.r.) und Lucy (Eve Hewson, l.) assistieren. Vergrößern
    Thackery (Clive Owen, 2.v.l.) hat sich entschlossen, die kleine Cora Hemming (Victoria Leigh, 2.v.r.) zu operieren. Bertie (Michael Angarano, 2.v.r.) und Lucy (Eve Hewson, l.) assistieren.
    Fotoquelle: ZDF/Mary Cybulski
  • Eine Seuche hat auch die Häuser der reichen Leute erreicht. Thackery (Clive Owen) untersucht die kleine Cora (Victoria Leigh). Vergrößern
    Eine Seuche hat auch die Häuser der reichen Leute erreicht. Thackery (Clive Owen) untersucht die kleine Cora (Victoria Leigh).
    Fotoquelle: ZDF/Mary Cybulski
  • Dr. Algernon Edwards (André Holland) in seiner Parallelwelt im Keller des "Knick": Dort hat er sich Büro und Praxis eingerichtet - heimlich. Vergrößern
    Dr. Algernon Edwards (André Holland) in seiner Parallelwelt im Keller des "Knick": Dort hat er sich Büro und Praxis eingerichtet - heimlich.
    Fotoquelle: ZDF/Mary Cybulski
  • Der Direktor des "Knick" ist hoch verschuldet bei dem Unterwelt- und Bandenchef Bunky Collier (Danny Hoch). Vergrößern
    Der Direktor des "Knick" ist hoch verschuldet bei dem Unterwelt- und Bandenchef Bunky Collier (Danny Hoch).
    Fotoquelle: ZDF/Mary Cybulski
  • Zu Thackerys (Clive Owen) aufwendiger Arbeit am "Knick" gehören auch Forschung und Experimente mit Arzneien. Vergrößern
    Zu Thackerys (Clive Owen) aufwendiger Arbeit am "Knick" gehören auch Forschung und Experimente mit Arzneien.
    Fotoquelle: ZDF/Mary Cybulski
  • Dr. John W. Thackery (Clive Owen, M.) arbeitet im Jahr 1900 als Chirurg am New Yorker Knickerbocker-Krankenhaus, genannt "The Knick". Zu seinem Team gehören Dr.  Algernon Edwards (André Holland, l.), Schwester Lucy Elkins (Eve Hewson, 2.v.l.), Dr. Bertram "Bertie" Chickering (Michael Angarano, 2.v.r.) und Dr. Everett Gallinger (Eric Johnson, r.). Vergrößern
    Dr. John W. Thackery (Clive Owen, M.) arbeitet im Jahr 1900 als Chirurg am New Yorker Knickerbocker-Krankenhaus, genannt "The Knick". Zu seinem Team gehören Dr. Algernon Edwards (André Holland, l.), Schwester Lucy Elkins (Eve Hewson, 2.v.l.), Dr. Bertram "Bertie" Chickering (Michael Angarano, 2.v.r.) und Dr. Everett Gallinger (Eric Johnson, r.).
    Fotoquelle: ZDF/Mary Cybulski
  • Cornelia (Juliet Rylance) interessiert sich für alle Vorgänge am "Knick". Vergrößern
    Cornelia (Juliet Rylance) interessiert sich für alle Vorgänge am "Knick".
    Fotoquelle: ZDF/Mary Cybulski
  • Dr. Thackery (Clive Owen, M.) mit Schwester Lucy (Eve Hewson, 2.v.l.) und Dr. Bertie Chickering (Michael Angarano, r.) im OP. Dieser ähnelt einem Hörsaal, da andere Ärzte, ausschließlich Männer, bei den Operationen zu sehen können. Vergrößern
    Dr. Thackery (Clive Owen, M.) mit Schwester Lucy (Eve Hewson, 2.v.l.) und Dr. Bertie Chickering (Michael Angarano, r.) im OP. Dieser ähnelt einem Hörsaal, da andere Ärzte, ausschließlich Männer, bei den Operationen zu sehen können.
    Fotoquelle: ZDF/Mary Cybulski
Serie, Krankenhausserie
The Knick

Infos
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2014
Altersfreigabe
12+
ZDF
Mi., 05.09.
04:05 - 05:00
Syphilis


Abigail Alford hat sich bei ihrem Mann mit Syphilis angesteckt. Die Krankheit hat Abbys Gesicht gezeichnet. Dennoch will Dr. John Thackery die komplizierte Operation zur Rekonstruktion der Nase zunächst nicht selbst durchführen. Doch Abby kann ihn dazu überreden. Auch Direktor Barrow bekommt unerwarteten Besuch: Seine Frau schaut im "Knick"-Hospital vorbei, um ihren Mann um Geld für Einkäufe für sich und die beiden Töchter zu bitten. Sie ahnt nicht, dass er ein Doppelleben führt und ein obsessives Verhältnis mit einer jungen Prostituierten hat. Algernon Edwards (André Holland) hat eine gewagte Operation vor sich. Unter widrigsten Bedingungen operiert er einen seiner Patienten in seinen Kellerräumen. Unter den Wäscherinnen und Näherinnen des Krankenhauses hat er sich eine der begabtesten als Krankenschwester ausgesucht. Dr. Gallinger und Bertie versuchen mithilfe des gestohlenen französischen Fachaufsatzes eine bestimmte OP-Methode zu erlernen. Gallinger will Dr. Algernon Edwards auf keinen Fall um Rat oder Hilfe bitten. Lieber riskiert er das Leben eines Patienten. Die kleine Cora Hemming liegt mit einer schweren Tuberkulose im "Knick", ihr Darm ist perforiert. Ihr Vater ist bereits an der Krankheit gestorben. Cornelia kann Thackery schließlich zu einer OP überreden, die er zunächst für sinnlos hielt. Die kleine Cora hat Glück: Die OP gelingt. Teile des geschädigten Darmtrakts wurden dabei mit der Bauchwand vernäht.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Logo

In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte - Beruflich und privat

Serie | 22.08.2018 | 13:10 - 14:00 Uhr
3.92/50134
Lesermeinung
ProSieben Grey's Anatomy

Grey's Anatomy - Die jungen Ärzte - Tage, wie dieser

Serie | 22.08.2018 | 20:15 - 21:15 Uhr
3.37/50219
Lesermeinung
ZDF Prof. Uwe Specht (Jan Henrik Stahlberg), Anneliese Specht (Angelika Thomas, M) und Nicolette Kriebig (Liza Tzschirner, r.).

Bettys Diagnose - Neustart

Serie | 24.08.2018 | 19:25 - 20:15 Uhr
4.12/50110
Lesermeinung
News
Moderator Kai Pflaume und die Teamkapitäne Bernd Hoëcker und Elton.

Die ARD-Quizshow "Wer weiß denn sowas?" macht derzeit Pause. Doch die Fans können beruhigt sein: Kai…  Mehr

Moderator Matthias Killing auf "Fort Boyard". Vier neue Folgen des atlantischen Spielshow-Dinos laufen bei SAT.1 ab Mittwoch, 5. September, 20.15 Uhr.

"Fort Boyard" ist der erfolgreichste Show-Export Frankreichs. Im September bringt SAT.1 die Abenteue…  Mehr

Martina Hill irritierte mit ihren "Knallerfrauen"-Sketchen derart, dass man ihre vier Staffeln des Programms getrost als eine der besten deutschen Comedy-Formate aller Zeiten bezeichnen darf. Nun "darf" sie auf die große Showbühne unter eigenem Namen.

Ihre Kult-Comedy "Knallerfrauen", von der zwischen 2011 und 2015 vier Staffeln bei SAT.1 liefen, ist…  Mehr

Eine Szene aus dem neuen Intro von "DuckTales".

Bislang gab es die Neuauflage der Zeichentrickserie "DuckTales" nur im Pay-TV zu sehen. Nun startet …  Mehr

ZDF-Moderatorin Dunja Hayali hat sich zu Vorwürfen geäußert, sie habe ihre journalistische Pflicht vernachlässigt.

Vergangene Woche berichtete das Medienmagazin "Zapp" über Auftritte von Dunja Hayali als Moderatorin…  Mehr