The Knick

  • Während einer Pause unterhalten sich Cornelia (Juliet Rylance) und Dr. Algernon Edwards (André Holland) über gemeinsame, glückliche Kindertage. Vergrößern
    Während einer Pause unterhalten sich Cornelia (Juliet Rylance) und Dr. Algernon Edwards (André Holland) über gemeinsame, glückliche Kindertage.
    Fotoquelle: ZDF/Mary Cybulski
  • Alles spricht dafür, dass die Köchin Mary Mallan (Melissa McMeekin) und ihr "Pfirsich Melba"-Dessert Ausgangspunkt der New Yorker Typhus-Epidemie sind. Vergrößern
    Alles spricht dafür, dass die Köchin Mary Mallan (Melissa McMeekin) und ihr "Pfirsich Melba"-Dessert Ausgangspunkt der New Yorker Typhus-Epidemie sind.
    Fotoquelle: ZDF/Mary Cybulski
  • Wieder steht im "Knick" eine große OP an, die von Dr. Thackery (Clive Owen, M.) und seinem bewährten Team, Schwester Lucy (Eve Hewson, l.) und Dr. Bertie Chickering (Michael Angarano, 2.v.r.) durchgeführt wird. Vergrößern
    Wieder steht im "Knick" eine große OP an, die von Dr. Thackery (Clive Owen, M.) und seinem bewährten Team, Schwester Lucy (Eve Hewson, l.) und Dr. Bertie Chickering (Michael Angarano, 2.v.r.) durchgeführt wird.
    Fotoquelle: ZDF/Mary Cybulski
  • Trotz aller Bemühungen ist die kleine Tochter der Gallingers gestorben. Dr. Everett Gallinger (Eric Johnson) und seine Frau Eleanor (Maya Kazan) sind zutiefst verzweifelt. Vergrößern
    Trotz aller Bemühungen ist die kleine Tochter der Gallingers gestorben. Dr. Everett Gallinger (Eric Johnson) und seine Frau Eleanor (Maya Kazan) sind zutiefst verzweifelt.
    Fotoquelle: ZDF/Mary Cybulski
  • Dr. Thackery (Clive Owen, l.), der Bertie (Michael Angarano, r.) unbedingt in seinem Team halten möchte. Vergrößern
    Dr. Thackery (Clive Owen, l.), der Bertie (Michael Angarano, r.) unbedingt in seinem Team halten möchte.
    Fotoquelle: ZDF/Mary Cybulski
  • Dr. John W. Thackery (Clive Owen, M.) arbeitet im Jahr 1900 als Chirurg am New Yorker Knickerbocker-Krankenhaus, genannt "The Knick". Zu seinem Team gehören Dr. Algernon Edwards (André Holland, l.), Schwester Lucy Elkins (Eve Hewson, 2.v.l.), Dr. Bertram "Bertie" Chickering (Michael Angarano, 2.v.r.) und Dr. Everett Gallinger (Eric Johnson, r.). Vergrößern
    Dr. John W. Thackery (Clive Owen, M.) arbeitet im Jahr 1900 als Chirurg am New Yorker Knickerbocker-Krankenhaus, genannt "The Knick". Zu seinem Team gehören Dr. Algernon Edwards (André Holland, l.), Schwester Lucy Elkins (Eve Hewson, 2.v.l.), Dr. Bertram "Bertie" Chickering (Michael Angarano, 2.v.r.) und Dr. Everett Gallinger (Eric Johnson, r.).
    Fotoquelle: ZDF/Mary Cybulski
  • Dr. Thackery (Clive Owen, M.) mit Schwester Lucy (Eve Hewson, 2.v.l.) und Dr. Bertie Chickering (Michael Angarano, 2.v.r.) im OP. Dieser ähnelt einem Hörsaal, da andere Ärzte, ausschließlich Männer, bei den Operationen zu sehen können. Vergrößern
    Dr. Thackery (Clive Owen, M.) mit Schwester Lucy (Eve Hewson, 2.v.l.) und Dr. Bertie Chickering (Michael Angarano, 2.v.r.) im OP. Dieser ähnelt einem Hörsaal, da andere Ärzte, ausschließlich Männer, bei den Operationen zu sehen können.
    Fotoquelle: ZDF/Mary Cybulski
Serie, Krankenhausserie
The Knick

Infos
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2014
Altersfreigabe
12+
ZDF
Mi., 26.09.
04:25 - 05:15
Forschungsarbeit


Gemeinsam arbeiten Thackery und Bertie an einer Methode, die verhindern soll, dass bei einem Kaiserschnitt die Blutung nicht mehr zu stoppen ist. Kurze Zeit später ergibt sich die Möglichkeit, an einer Patientin die im Test erprobten Methoden und Gerätschaften anzuwenden. Das Ergebnis wird ein Triumph für die beiden Ärzte. Trotz verzweifelter Bemühungen, ihr Leben zu retten, stirbt Lillian, die kleine Tochter der Gallingers. Schwester Harriet legt dem Vater nahe, ein Mädchen aus dem Waisenhaus zu sich zu nehmen, um den Schmerz der Mutter zu lindern. Eleanor Gallinger will den Tod ihres Kindes nicht wahrhaben. Kurz darauf führt Cleary Schwester Harriet in eine New Yorker Mietskaserne zu einer Abtreibung. Kosten im Jahr 1900: acht Dollar. Gemeinsam mit Gesundheitsinspektor Speight findet Cornelia die Quelle der Typhus-Erkrankungen in der Stadt: eine vielerorts beschäftigte Köchin, Mary Mallon und ihr Dessert. Als Cornelia von ihrem anstrengenden Tag nach Hause zurückkehrt, hat sie eine sehr merkwürdige Begegnung mit ihrem künftigen Schwiegervater, Hobart Showalter . Mr. Luff , ein früher Vertreter der aufstrebenden Pharma-Industrie, besucht Dr. Thackery und bietet dem renommierten Arzt einen lukrativen Werbevertrag an, den dieser ablehnt. Thackery will keine Werbung für ein Regenerationsfluidum machen, dessen Bestandteile und Wirkung zweifelhaft sind. Er wirft Luff aus seinem Büro. Bertie hat Schwester Lucy zu einem Spaziergang im Park eingeladen. Doch er kann nicht wirklich bei ihr landen. Lucy bleibt Bertie gegenüber verschlossen. In einer seiner langen Nächte steigt Thackery in den Keller des Krankenhauses. Dort stößt er auf die illegale Praxis von Dr. Edwards (André Holland). Thackery sieht sich um und muss zur Kenntnis nehmen, dass Algernon Edwards ein begnadeter Arzt und Erfinder ist. Und da sich wissenschaftlich nicht belegen lässt, dass die Hautfarbe Einfluss auf die Qualität eines Arztes hat, kann Thackery sich Algernons Sachargumenten für eine Zusammenarbeit schwer verschließen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Logo

In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte - Was zusammen gehört

Serie | 25.09.2018 | 13:10 - 14:00 Uhr
3.94/50140
Lesermeinung
ProSieben Grey's Anatomy

Grey's Anatomy - Die jungen Ärzte - Schadensbegrenzung

Serie | 26.09.2018 | 20:15 - 21:15 Uhr
3.38/50222
Lesermeinung
ZDF Betty Weiss (Annina Hellenthal) sieht nicht gern, dass Yannick Weiss (Alvar Goetze, M.) sich so gut mit Dr. Frank Stern (Max Alberti, r.) versteht.

Bettys Diagnose - Loslassen

Serie | 28.09.2018 | 19:25 - 20:15 Uhr
4.13/50113
Lesermeinung
News
Popo-Wackeln bei "Die Höhle der Löwen": Mit "TwerXout" möchten Kristina Markstetter und Rimma Banina einen neuen Fitnesstrend schaffen.

Mit einer ungewöhnlichen Geschäftsidee wollen zwei Gründerinnen die "Löwen" zu einer Investition ver…  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Mel Gibson dreht einen Westernklassiker neu.

Der Western "The Wild Bunch" war im Original ziemlich brutal und wurde wegen der exzessiven Gewaltda…  Mehr

Von Dieter Schwarz (hier dargestellt von Dietrich Adam) existieren bis heute nur ganz wenige Bilder. Kontakt zur Presse lehnt er kategorisch ab.

Dieter Schwarz ist einer der reichsten Männer Deutschlands. Viel mehr ist über den Chef des Lidl-Cla…  Mehr

Teil zwei der "Ihm schmeckt's nicht"-Filme (mit Alessandro Bressanello, rechts, und Christian Ulmen) fällt deutlich klamaukiger und anstrengender als der Vorgänger aus.

In der Fortsetzung des Kino-Hits hat Christian Ulmen als deutscher Spießer wieder Ärger mit seinem i…  Mehr