The Knick

  • Dr. Thackery (Clive Owen, r.) ist ins "Knick" zurückgekommen und stellt sich dem Aufsichtsrat unter Leitung von Henry Robertson (Charles Aitken, 2.v.l.). Vergrößern
    Dr. Thackery (Clive Owen, r.) ist ins "Knick" zurückgekommen und stellt sich dem Aufsichtsrat unter Leitung von Henry Robertson (Charles Aitken, 2.v.l.).
    Fotoquelle: ZDF/Paul Schiraldi / (c) 201
  • Barrow (Jeremy Bobb) hat eine heikle Mission für Schwester Lucy (Eve Hewson). Vergrößern
    Barrow (Jeremy Bobb) hat eine heikle Mission für Schwester Lucy (Eve Hewson).
    Fotoquelle: ZDF/Paul Schiraldi / (c) 201
  • Nach seinem kalten Entzug wird Thackery (Clive Owen) von merkwürdigen Visionen heimgesucht. Vergrößern
    Nach seinem kalten Entzug wird Thackery (Clive Owen) von merkwürdigen Visionen heimgesucht.
    Fotoquelle: ZDF/Paul Schiraldi / (c) 201
  • Cornelia (Juliet Rylance, r.) mit ihrem Mann Phillip (Tom Lipinski, M.) und Barrows Frau Effie (Molly Price, l.) bei einem Wohltätigkeitsdinner zu Gunsten des Neubaus des Krankenhauses. Vergrößern
    Cornelia (Juliet Rylance, r.) mit ihrem Mann Phillip (Tom Lipinski, M.) und Barrows Frau Effie (Molly Price, l.) bei einem Wohltätigkeitsdinner zu Gunsten des Neubaus des Krankenhauses.
    Fotoquelle: ZDF/Paul Schiraldi / (c) 201
  • Bei seiner ersten Visite nach seiner Rückkehr als Chefarzt hat Thackery (Clive Owen, 2.v.r.) eine Menge zu meckern. Algernon (André Holland, l.) muss deshalb das Begleitformular der Patienten ändern lassen. In der Mitte Eric Johnson als Dr. Everett Gallinger. Vergrößern
    Bei seiner ersten Visite nach seiner Rückkehr als Chefarzt hat Thackery (Clive Owen, 2.v.r.) eine Menge zu meckern. Algernon (André Holland, l.) muss deshalb das Begleitformular der Patienten ändern lassen. In der Mitte Eric Johnson als Dr. Everett Gallinger.
    Fotoquelle: ZDF/Paul Schiraldi / (c) 201
  • Bertie (Michael Angarano, r.) und Algernon (André Holland, l.) bereiten sich auf eine OP vor. Vergrößern
    Bertie (Michael Angarano, r.) und Algernon (André Holland, l.) bereiten sich auf eine OP vor.
    Fotoquelle: ZDF/Paul Schiraldi / (c) 201
Serie, Krankenhausserie
The Knick

Infos
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2014
Altersfreigabe
12+
ZDF
Mi., 07.11.
04:20 - 05:15
Tatendrang


Nach seinem kalten Entzug auf Dr. Gallingers Segelboot kehrt Dr. John Thackery an das "Knickerbocker"-Krankenhaus zurück. Er nimmt seine alte Stelle als leitender Chirurg wieder ein. Den Direktoren gegenüber bezeichnet er sich als von seiner Drogensucht geheilt, was nicht ganz der Wahrheit entspricht. Daher will er in Zukunft einen Teil seiner Zeit in die wissenschaftliche Erforschung der Entstehung von Süchten und möglichen Heilmethoden verwenden. Schwester Lucy freut sich, Thackery, ihren Geliebten, nach langer Zeit wiederzusehen. Doch er weist ihre Liebe zurück, sucht sein sexuelles Vergnügen bei einer Prostituierten. Weil Barrow in der Schuld des chinesischen Bordellbesitzers Wu steht, muss er dessen Prostituierte im "Knick" behandeln. Als eine Gruppe von Frauen ins "Knick" kommt, sucht Barrow Schwester Lucys Hilfe und tarnt seinen Deal mit Wu als christliche Nächstenliebe und Hilfe. Doktor Mays platzt per Zufall in das Treffen und nimmt sich mit Begeisterung der Frauen an. Thackery würde Mays, den er zu Recht für einen unfähigen Chirurgen hält, gern loswerden. Doch die Behandlung von Wus Mädchen ist nicht Barrows einziges krummes Geschäft. Nach wie vor versucht er, über seine Stelle als Direktor des "Knick", Geld in die eigenen Taschen abzuzweigen. Der große Neubau des Krankenhauses gibt dazu Gelegenheit. Barrow trifft Absprachen mit den Unternehmern und Subunternehmern, die auf der Baustelle tätig sind. So wirtschaftet er große Mengen Geldes in die eigenen Taschen. Damit will er sich ein neues Leben auf großem Fuß finanzieren, getrennt von Frau und Kindern. Die Leiche von Gesundheitsinspektor Speight wurde im Fluss gefunden. Angeblich war er betrunken ins Wasser gefallen und so zu Tode gekommen. Doch Cornelia , die Speight kannte und wusste, dass er keinen Alkohol anrührte, vermutet hinter der offiziellen Variante vom Unfalltod ein Verbrechen. Algernon (André Holland) soll die Leiche auf Alkohol untersuchen. Doch Speight ist bereits begraben. Da ihr eine offizielle Exhumierung verweigert wird, lässt Cornelia mit Tom Clearys Hilfe nachts das Grab öffnen. Speights Sarg ist leer. Bertie überreicht Thackery seine Kündigung. Thackery, der vermutet, dass Bertie wütend ist, weil Lucy Berties Werben zurückwies, plaudert mehr über seine Beziehung zu Lucy aus, als Bertie ahnte. Nachdem Algernon Gallinger eine OP überlassen hat, ist Thackery misstrauisch. Bald kommt er dahinter, dass Algernon Augenprobleme hat. Beide vereinbaren eine heimliche, nächtliche Operation, die Thackery an Algernon durchführen soll. Doch im letzten Moment bricht Algernon die riskante Prozedur ab.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Bijan Obasanjo (Jerry Kwarteng) und Ava Edemir (Rona Özkan).

Bettys Diagnose - Alles Fake!

Serie | 19.10.2018 | 19:25 - 20:15 Uhr
4.14/50118
Lesermeinung
VOX Ethan Choi (Brian Tee)

Chicago Med - Auf den zweiten Blick

Serie | 19.10.2018 | 22:10 - 23:05 Uhr
3.73/5011
Lesermeinung
ARD Nach dem Brand geht es nicht nur den Kindern (Komparsen) schlecht. Offensichtlich hat auch die Lehrerin Frau Sommer (Berrit Arnold, l.) etwas abbekommen. Fiete (Adrian Gössel, r.) muss sie stützen.

TV-Tipps In aller Freundschaft - Die Krankenschwestern - Ins kalte Wasser

Serie | 01.11.2018 | 18:50 - 19:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
"Die 'Martina Hill Show' war für mich einfach der nächste Schritt": Martina Hill hat jetzt eine Sendung, die ihren Namen trägt. Sie sagt: "Ich hatte einfach mal wieder wahnsinnig Lust auf laut, bunt und wild. Alles ist erlaubt."

Bei SAT.1 bekommt "Knallerfrau" Martina Hill eine neue Comedy-Show. Im Interview verrät sie, was es …  Mehr

Frank Rosin, Alexander Herrmann, Cornelia Poletto und Roland Trettel bilden die Jury von "The Taste".

Dass die Juroren der Kochshow "The Taste" keine Kinder von Traurigkeit sind, ist bekannt. In Folge z…  Mehr

Oana Nechiti will vor allem auf Performance und Ausdruck achten.

Vor Kurzem teilte RTL mit, dass Xavier Naidoo in der kommenden Staffel von "Deutschland sucht den Su…  Mehr

Iris Berben als unscheinbare Freya Becker in "Die Protokollantin": Für die 68-jährige Star-Schauspielerin ist es kein Unterschied, ob sie - wie diesmal - mit zwei Regisseurinnen arbeitet oder ob ein Mann auf dem kreativen Chefsessel sitzt.

Im mehrteiligen ZDF-Krimi "Die Protokollantin" spielt Iris Berben eine für sie untypische Rolle. Im …  Mehr

Das Leben der 2011 verstorbenen Soul-Sängerin Amy Winehouse wird verfilmt.

Amy Winehouse starb 2011 mit nur 27 Jahren. Nun soll der Soulsängerin ein filmisches Denkmal gesetzt…  Mehr