The Lego Movie

  • Eifersüchtig auf einen Superhelden: Emmet Brickowoski (hinten), Wyldstyle und Batman Vergrößern
    Eifersüchtig auf einen Superhelden: Emmet Brickowoski (hinten), Wyldstyle und Batman
    Fotoquelle: SRF/2014 Warner Bros. Intl. Television
  • Rücksichtsloser Kapitalist: Präsident Business mit Schergen Vergrößern
    Rücksichtsloser Kapitalist: Präsident Business mit Schergen
    Fotoquelle: SRF/2014 Warner Bros. Intl. Television
  • Plötzlich Auserwählter Vergrößern
    Plötzlich Auserwählter
    Fotoquelle: SRF/2014 Warner Bros. Intl. Television
  • Rücksichtsloser Kapitalist: Präsident Business mit Schergen Vergrößern
    Rücksichtsloser Kapitalist: Präsident Business mit Schergen
    Fotoquelle: SRF/2014 Warner Bros. Intl. Television
  • Plötzlich Auserwählter Vergrößern
    Plötzlich Auserwählter
    Fotoquelle: SRF/2014 Warner Bros. Intl. Television
  • Eifersüchtig auf einen Superhelden: Emmet Brickowoski (hinten), Wyldstyle und Batman Vergrößern
    Eifersüchtig auf einen Superhelden: Emmet Brickowoski (hinten), Wyldstyle und Batman
    Fotoquelle: SRF/2014 Warner Bros. Intl. Television
Spielfilm, Animationsfilm
The Lego Movie

Infos
Zweikanalton deutsch/englisch
Originaltitel
The Lego Movie
Produktionsland
USA / Australien
Produktionsdatum
2014
Kinostart
Do., 10. April 2014
SF2
So., 08.07.
10:05 - 11:40


Entgegen der geläufigen Vorstellung ist die Lego-Welt kein überbordendes Paradies der Farben und Formen, wo alles möglich ist. Sie gehorcht vielmehr der strengen Ordnung des Diktators Präsident Business (Stimme im Original: Will Ferrell). Emmet Brickowoski kann ein Lied davon singen, eine Enthusiasmus-Hymne mit dem Titel «Everything is Awesome» sogar, mit der all den gleichgeschalteten Lego-Figürchen eingeimpft wird, wie super alles ist. Emmet hat als einfacher Bauarbeiter die Aufgabe, Lego-Bauwerke auseinanderzunehmen, die nicht nach Anleitung erstellt wurden. Die überraschende Begegnung mit der Rebellin Wyldstyle öffnet ihm die Augen. Denn gemäss einer Prophezeiung soll es sich ausgerechnet beim angepassten Emmet um den Auserwählten handeln, den «Meisterbauer», der die Lego-Figürchen vom Diktat der Baupläne von Präsident Business befreien soll. «Transformers», «G. I. Joe», sogar das hundskommune Schiffeversenken («Battleship») hat Hollywood unlängst verwurstet, das bevorstehende «Tetris» soll sich gar über mehrere Teile erstrecken. «The Lego Movie» ist nun aber genau nicht einer dieser x-beliebigen Versuche, das Publikum mit Spielwaren in einen dunklen Kinosaal zu locken. Sondern ein cleverer Kommentar auf diese Vermarktungsmaschinerie und zugleich eine Liebeserklärung an das weltweit beliebte, universell verbastelbare Spielzeug aus Dänemark. Die Liebe der Macher für ihre Materie ist nur schon daran zu erkennen, dass die Bewegungen der Figuren gewollt ruckelig sind und ihre Gesichtszüge aufgemalt scheinen, ganz wie im Kinderzimmer. Die abenteuerliche, farbenfrohe Geschichte für die Kinder und für die Erwachsenen ist ein Füllhorn an Pointen, Gags und Zitaten - mit dieser Rezeptur für die gesamte Familie waren Phil Lord und Christopher Miller dermassen erfolgreich, dass nach «The Lego Movie» «The Lego Batman Movie» folgte und mittlerweile auch ein Sequel in Arbeit ist. Die Kinos der Deutschschweiz erwarten für September 2017 «The Lego Ninjago Movie» und für Februar 2019 «The Lego Movie Sequel».

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "The Lego Movie" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "The Lego Movie"

Das könnte Sie auch interessieren

SAT.1 Rapunzel - Neu verföhnt

Rapunzel - Neu verföhnt

Spielfilm | 18.08.2018 | 20:15 - 22:15 Uhr
Prisma-Redaktion
3.35/5023
Lesermeinung
SAT.1 Trolls

TV-Tipps Trolls

Spielfilm | 01.09.2018 | 20:15 - 22:00 Uhr
3/501
Lesermeinung
ProSieben Resident Evil: Degeneration

Resident Evil: Degeneration

Spielfilm | 08.09.2018 | 02:55 - 04:35 Uhr
1/501
Lesermeinung
News
Frauen in Hotpants, die Zielflaggen schwenken: Als klassischer Männertraum präsentiert sich Sophia Thomalla in ihrem neuen DMAX-Format "Devil's Race".

In "Devil's Race" geht es um Tuning, schnelle Autos und Adrenalin: Sophia Thomalla moderiert die neu…  Mehr

Farim Koban (Jasper Engelhardt) und Hanns von Meuffels (Matthias Brandt).

"Polizeiruf 110: Das Gespenst der Freiheit" ist keiner dieser typischen Zeitgeist-Krimis. Er überzeu…  Mehr

Sechs von zwölf: Auch in diesem Jahr dürften sich die "PBB"-Kandidaten wieder alle Mühe geben, ordentlich Krawall zu machen.

Die vergangene Staffel von "Promi Big Brother" war die schwächste aller Zeiten. Entsprechend hoch is…  Mehr

Nicht ohne schöne Frau an seiner Seite: Klaus Lemke und seine Hauptdarstellerin Judith Paus, die schon in den letzten beiden Filmen des Regisseurs mitspielte.

Regisseur Klaus Lemke, Bad Boy des deutschen Films, spricht im Interview über seine Frauen, die Münc…  Mehr

Rennfahrerin Cora Schumacher zieht zu "Promi Big Brother". "Das ist quasi so etwas wie Urlaub von meinem Alltag", glaubt sie.

Die letzten drei Teilnehmer von "Promi Big Brother" wurden bis kurz vor dem Start geheimgehalten. Nu…  Mehr