The Lobster

  • Léa Seydoux (Anführerin der Singles). Vergrößern
    Léa Seydoux (Anführerin der Singles).
    Fotoquelle: ORF / Sony Pictures / Despina Spyrou
  • Angeliki Papoulia (herzlose Frau), John C. Reilly (lispelnder Mann). Vergrößern
    Angeliki Papoulia (herzlose Frau), John C. Reilly (lispelnder Mann).
    Fotoquelle: ORF / Sony Pictures
  • John C. Reilly (lispelnder Mann). Vergrößern
    John C. Reilly (lispelnder Mann).
    Fotoquelle: ORF / Sony Pictures / Lanthi
  • Colin Farrell (David), Ariane Labed (das Dienstmädchen). Vergrößern
    Colin Farrell (David), Ariane Labed (das Dienstmädchen).
    Fotoquelle: ORF / Sony Pictures / Despina Spyrou
  • Rachel Weisz (kurzsichtige Frau). Vergrößern
    Rachel Weisz (kurzsichtige Frau).
    Fotoquelle: ORF / Sony Pictures / Despina Spyrou
  • Colin Farrell (David), Rachel Weisz (kurzsichtige Frau). Vergrößern
    Colin Farrell (David), Rachel Weisz (kurzsichtige Frau).
    Fotoquelle: ORF / Sony Pictures / Lanthi
  • Jessica Barden (Frau mit Nasenbluten), EmmaEdel O'Shea (beste Freundin der Nasenblutenfrau). Vergrößern
    Jessica Barden (Frau mit Nasenbluten), EmmaEdel O'Shea (beste Freundin der Nasenblutenfrau).
    Fotoquelle: ORF / Sony Pictures / Despina Spyrou
  • Colin Farrell (David), Rachel Weisz (kurzsichtige Frau). Vergrößern
    Colin Farrell (David), Rachel Weisz (kurzsichtige Frau).
    Fotoquelle: ORF / Sony Pictures / Despina Spyrou
  • Léa Seydoux (Anführerin der Singles). Vergrößern
    Léa Seydoux (Anführerin der Singles).
    Fotoquelle: ORF / Sony Pictures / Despina Spyrou
  • Rachel Weisz (kurzsichtige Frau), Colin Farrell (David). Vergrößern
    Rachel Weisz (kurzsichtige Frau), Colin Farrell (David).
    Fotoquelle: ORF / Sony Pictures
  • Michael Smiley (Einzelgänger),  Léa Seydoux (Anführerin der Singles). Vergrößern
    Michael Smiley (Einzelgänger), Léa Seydoux (Anführerin der Singles).
    Fotoquelle: ORF / Sony Pictures / Lanthi
  • Rachel Weisz (kurzsichtige Frau), Colin Farrell (David). Vergrößern
    Rachel Weisz (kurzsichtige Frau), Colin Farrell (David).
    Fotoquelle: ORF / Sony Pictures
  • Colin Farrell (David), John C. Reilly (lispelnder Mann). Vergrößern
    Colin Farrell (David), John C. Reilly (lispelnder Mann).
    Fotoquelle: ORF / Sony Pictures / Despina Spyrou
  • Rachel Weisz (kurzsichtige Frau), Colin Farrell (David), Léa Seydoux (Anführerin der Singles), Michael Smiley (Einzelgänger). Vergrößern
    Rachel Weisz (kurzsichtige Frau), Colin Farrell (David), Léa Seydoux (Anführerin der Singles), Michael Smiley (Einzelgänger).
    Fotoquelle: ORF / Sony Pictures / Despina Spyrou
  • Jessica Barden (Frau mit Nasenbluten), Colin Farrell (David). Vergrößern
    Jessica Barden (Frau mit Nasenbluten), Colin Farrell (David).
    Fotoquelle: ORF / Sony Pictures / Despina Spyrou
  • Colin Farrell (David), Michael Smiley (Einzelgänger), Léa Seydoux (Anführerin der Singles). Vergrößern
    Colin Farrell (David), Michael Smiley (Einzelgänger), Léa Seydoux (Anführerin der Singles).
    Fotoquelle: ORF / Sony Pictures / Despina Spyrou
Spielfilm, Liebesdrama
The Lobster

Infos
Originaltitel
The Lobster
Produktionsland
Irland / Frankreich / Großbritannien / Griechenland / Niederlande / USA
Produktionsdatum
2015
Kinostart
Do., 23. Juni 2016
ORF2
Mi., 23.01.
00:10 - 02:00


Hochkarätig besetzte, pechschwarze Gesellschaftssatire von Yorgos Lanthimos ('The Favourite' ab 4.1. in unseren Kinos). In einer dystopischen Parallelwelt muss Colin Farrell innerhalb von 45 Tagen eine Partnerin finden, sonst wird er in ein Tier verwandelt - aber auch in der Gegenbewegung überzeugter Singles findet er kein Glück. Bizarre, surreale Parabel von Liebe und Betrug, die für ihr kurioses Drehbuch eine Oscar-Nominierung erhielt. In Cannes erhielt Yorgos Lanthimos den Jury Preis und eine Nominierung für die Goldene Palme!

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "The Lobster - Eine unkonventionelle Liebesgeschichte" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "The Lobster - Eine unkonventionelle Liebesgeschichte"

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Im Leichenschauhaus des Dubliner Hospitals fühlt der Pathologe Quirke (Gabriel Byrne) sich wohler als in der Gesellschaft lebender Menschen.

Der Pathologe - Mörderisches Dublin - Nicht frei von Sünde

Spielfilm | 23.01.2019 | 00:05 - 01:33 Uhr
3.83/506
Lesermeinung
ARD Der eifersüchtige Arno (Gerd Silberbauer) versucht, Ulrike (Jennifer Nitsch) für sich zurück zu gewinnen.

Geerbtes Glück

Spielfilm | 27.01.2019 | 13:30 - 15:00 Uhr
Prisma-Redaktion
3.33/5012
Lesermeinung
arte Tina (Nina Rakovec) ist fasziniert von Iben.

Dual - Zu zweit

Spielfilm | 07.02.2019 | 00:30 - 02:05 Uhr
4.44/509
Lesermeinung
News
Die 28-jährige Jane aus Idaho leidet unter einer dissoziativen Identitätsstörung (DIS). Eine sechsteilige Doku begleitet sie und ihre insgesamt neun unterschiedlichen Persönlichkeiten bei der Suche den Ursachen für ihre Krankheit.

Die sechsteilige A&E-Dokumentation "Wir sind Jane" begleitet eine 28-jährige Amerikanerin, die unter…  Mehr

Bill Murray und Sofia Coppola arbeiteten bereits 2003 für "Lost in Translation" zusammen. Nun machen sie erneut gemeinsame Sache.

Für den neuen Streamingdienst von Apple schließen sich Regisseurin Sofia Coppola und Schauspieler Bi…  Mehr

Kevin Hart wird mit seiner Firma HartBeatProduction einen Film über das beliebte Spiel "Monopoly" produzieren. Auch in der Hauptrolle wird er aller Voraussicht nach zu sehen sein.

Das berühme Brettspiel "Monopoly" soll als Film in die Kinos kommen. Wann und wie ist aber noch völl…  Mehr

Geniales Duo: Bibiana Beglau als Verfassungsschützerin und Jörg Hartmann.

Der Dortmunder Tatort ermittelt zwischen Zechenromantik und Reichsbürger-Szene. Teils trostlose, tei…  Mehr

Sandra Bullock im Netflix-Film "Bird Box": Allein im ersten Monat wurde der Thriller 80 Millionen-mal abgerufen.

Streaming-Anbieter Netflix verzeichnet eine Mitglieder- und Umsatzsteigerung. Mitverantwortlich für …  Mehr