The Purge: Election Year

Spielfilm, Thriller
The Purge: Election Year

Infos
Vorsperrungskennzeichen
Originaltitel
The Purge: Election Year
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2016
Altersfreigabe
16+
Kinostart
Do., 15. September 2016
Sky Cinema
Di., 15.08.
09:25 - 11:15


Amerika 2040: Am "Purge Day" sind Schlägereien, Vergewaltigungen und sogar Morde straflos, 12 Stunden erlaubte Anarchie. Ihr Kampf gegen den Säuberungs-Tag lässt Senatorin Roan in einen brutalen Komplott geraten, denn die Regierung um die "Neuen Gründerväter Amerikas" will den Tag nicht abschaffen und sieht in der Senatorin eine Gefahr bei der nächsten Wahl. Roan wird in der Purge-Nacht zum Ziel einer bezahlten Meute blutrünstiger Mörder. - Teil 3 des düsteren Zukunftsszenarios um eine Nacht des erlaubten Terrors, jetzt mit politischem Hintergrund.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "The Purge 3: Election Year" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ProSieben Stoker

Stoker

Spielfilm | 26.08.2017 | 22:20 - 00:10 Uhr
Prisma-Redaktion
2.5/502
Lesermeinung
ARD Der verurteilte Mörder Eric (Jon Foster) ist der Polizei in die Falle gegangen.

Tenderness - Auf der Spur des Killers

Spielfilm | 02.09.2017 | 01:20 - 02:53 Uhr
Prisma-Redaktion
0/500
Lesermeinung
ProSieben Sicario

Sicario

Spielfilm | 03.09.2017 | 22:30 - 00:50 Uhr
Prisma-Redaktion
5/501
Lesermeinung

 

News
In "Tanz der Teufel" bekommt es eine Gruppe unbedarfter US-Teenies mit bösen Dämonen zu tun.

36 Jahre nach seiner Erstaufführung zeigt Tele 5 einen der umstrittensten Horrorfilme aller Zeiten.…  Mehr

Er will sie alle: Drogenfahnder Javier Peña (Pedro Pascal) spielt auch in der dritten "Narcos"-Staffel eine zentrale Rolle.

Ein Jahr lang mussten sich Fans der Netflix-Serie "Narcos" gedulden, am Freitag, 1. September, start…  Mehr

Pflegt aufzuhören, "wenn es am schönsten" ist: Günther Jauch, seit 1999 Gastgeber von "Wer wird Millionär?".

Das deutsche Fernsehen ohne "Wer wird Millionär?" – kaum noch vorstellbar. Laut Günther Jauch ist de…  Mehr

Mark Wahlberg darf sich freuen: Er ist der bestverdienende Schauspieler der Welt. In den letzten zwölf Monaten verdiente er laut "Forbes" 68 Millionen Dollar.

Mark Wahlberg darf sich über den Titel bestbezahlter Schauspieler der Welt freuen – und gleichzeitig…  Mehr

Heath Ledger bekam für seine Darstellung des Jokers in "The Dark Knight" posthum einen Oscar zugesprochen. Wer wird die Rolle als Nächstes spielen?

Batmans größter Feind soll seinen eigenen Film bekommen. Doch offenbar soll nicht Jared Leto den Jok…  Mehr