The Raven

  • Captain Charles Hamilton (Brendan Gleeson) gehört zu den einflussreichsten Personen in Baltimore. Vergrößern
    Captain Charles Hamilton (Brendan Gleeson) gehört zu den einflussreichsten Personen in Baltimore.
    Fotoquelle: ZDF/Larry D. Horricks
  • Noch haben Edgar Allan Poe (John Cusack) und Emily Hamilton (Alice Eve) ihre Liebe nicht offiziell verlautbart. Vergrößern
    Noch haben Edgar Allan Poe (John Cusack) und Emily Hamilton (Alice Eve) ihre Liebe nicht offiziell verlautbart.
    Fotoquelle: ZDF/Larry D. Horricks
  • Captain Hamilton (Brendan Gleeson) setzt alles daran, um seine entführte Tochter zu retten. Vergrößern
    Captain Hamilton (Brendan Gleeson) setzt alles daran, um seine entführte Tochter zu retten.
    Fotoquelle: ZDF/Larry D. Horricks
  • Nachts irrt der erfolglose Dichter Edgar Allan Poe (John Cusack) durch die Straßen von Baltimore. Vergrößern
    Nachts irrt der erfolglose Dichter Edgar Allan Poe (John Cusack) durch die Straßen von Baltimore.
    Fotoquelle: ZDF/Larry D. Horricks
  • Schon bald schwebt die hübsche Emily Hamilton (Alice Eve) in höchster Lebensgefahr. Vergrößern
    Schon bald schwebt die hübsche Emily Hamilton (Alice Eve) in höchster Lebensgefahr.
    Fotoquelle: ZDF/Larry D. Horricks
  • Edgar Allan Poe (John Cusack) kann nicht fassen, dass seine Kurzgeschichten einem Mörder als Inspiration dienen. Vergrößern
    Edgar Allan Poe (John Cusack) kann nicht fassen, dass seine Kurzgeschichten einem Mörder als Inspiration dienen.
    Fotoquelle: ZDF/Larry D. Horricks
  • Im Kampf um Emilys Leben findet Edgar Allan Poe (John Cusack) auch seine Inspiration wieder. Vergrößern
    Im Kampf um Emilys Leben findet Edgar Allan Poe (John Cusack) auch seine Inspiration wieder.
    Fotoquelle: ZDF/Larry D. Horricks
  • Edgar Allan Poe (John Cusack, l.) erkennt bald, wie der Täter vorgeht und kann Detective Fields (Luke Evans, r.) wichtige Hinweise geben. Vergrößern
    Edgar Allan Poe (John Cusack, l.) erkennt bald, wie der Täter vorgeht und kann Detective Fields (Luke Evans, r.) wichtige Hinweise geben.
    Fotoquelle: ZDF/Larry D. Horricks
  • Immer wieder versucht der erfolglose Schriftsteller Edgar Allan Poe (John Cusack) seine Sorgen in Alkohol zu ertränken. Vergrößern
    Immer wieder versucht der erfolglose Schriftsteller Edgar Allan Poe (John Cusack) seine Sorgen in Alkohol zu ertränken.
    Fotoquelle: ZDF/Larry D. Horricks
  • Auf dem Maskenball werden Emily Hamilton (Alice Eve) und Edgar Allan Poe (John Cusack) Zeuge eines seltsamen Vorfalls. Vergrößern
    Auf dem Maskenball werden Emily Hamilton (Alice Eve) und Edgar Allan Poe (John Cusack) Zeuge eines seltsamen Vorfalls.
    Fotoquelle: ZDF/Larry D. Horricks
  • Zusammen versuchen Edgar Allan Poe (John Cusack, l.) und Captain Charles Hamilton (Brendan Gleeson, r.) dem Mörder auf die Spur zu kommen. Vergrößern
    Zusammen versuchen Edgar Allan Poe (John Cusack, l.) und Captain Charles Hamilton (Brendan Gleeson, r.) dem Mörder auf die Spur zu kommen.
    Fotoquelle: ZDF/Larry D. Horricks
  • Die reizende Emily Hamilton (Alice Eve) schaut sich dem Treiben auf dem Maskenball ihres Vaters zu. Vergrößern
    Die reizende Emily Hamilton (Alice Eve) schaut sich dem Treiben auf dem Maskenball ihres Vaters zu.
    Fotoquelle: ZDF/Larry D. Horricks
  • Auf dem Maskenball wittert Detective Emmett Fields (Luke Evans) die Chance, den Mörder endlich zu fassen. Vergrößern
    Auf dem Maskenball wittert Detective Emmett Fields (Luke Evans) die Chance, den Mörder endlich zu fassen.
    Fotoquelle: ZDF/Larry D. Horricks
  • Edgar Allan Poe (John Cusack, l.) erhält von dem Schriftsetzer Ivan Reynolds (Sam Hazeldine, r.) keine guten Neuigkeiten. Vergrößern
    Edgar Allan Poe (John Cusack, l.) erhält von dem Schriftsetzer Ivan Reynolds (Sam Hazeldine, r.) keine guten Neuigkeiten.
    Fotoquelle: ZDF/Larry D. Horricks
  • Detective Emmett Fields (Luke Evans) wurde von dem flüchtigen Killer angeschossen. Vergrößern
    Detective Emmett Fields (Luke Evans) wurde von dem flüchtigen Killer angeschossen.
    Fotoquelle: ZDF/Larry D. Horricks
Spielfilm, Thriller
The Raven

Infos
Originaltitel
The Raven
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2011
Kinostart
Fr., 09. März 2012
ZDFneo
So., 16.12.
01:50 - 03:30


Baltimore, Mitte des 19. Jahrhunderts: Eine Mutter und ihre Tochter werden ermordet aufgefunden - vom Täter fehlt jegliche Spur. Schnell kommt der ermittelnde Detective Emmett Fields dahinter, dass die Tat einer fiktiven Mordgeschichte ähnelt. Diese ist Teil einer ganzen Sammlung vergleichbar blutiger Erzählungen von Edgar Allan Poe. Der Schriftsteller Poe hat scheinbar seine besten Tage hinter sich und ist aufgrund andauernder Erfolglosigkeit dem Alkohol verfallen. Nur kurz gilt er als Verdächtiger, denn schon während er in der Obhut der Polizisten ist, geschieht ein weiterer Mord. Und wieder hat sich der Serienkiller von Poes Erzählungen inspirieren lassen, der dadurch für Fields zu einem wichtigen Berater avanciert. Kurz darauf kündigt der Täter an, auf dem Maskenball von Captain Charles Hamilton zu erscheinen, woraufhin die Polizei ihm eine Falle stellt. Doch dem perfiden Verbrecher gelingt es, Hamiltons Tochter Emily zu entführen, die auf der Veranstaltung ihre Verlobung mit Edgar Allan Poe bekannt geben wollte. Für den Schriftsteller und die Polizei beginnt ein gnadenloser Wettlauf mit der Zeit, denn der Unbekannte stellt geradezu absurde Forderungen. Viele Legenden ranken sich um das Leben des Edgar Allan Poe - und noch mehr um seinen Tod, dessen genaue Ursache nie geklärt werden konnte. Unter anderem wurde behauptet, dass der Schriftsteller, kurz bevor er starb, mehrmals den Namen Reynolds erwähnte. Just dieses Gerücht verwendete Regisseur James McTeigue als Ausgangslage für seinen Film "The Raven". Durch den Aufbau der Geschichte gelingt es ihm dabei, als Hommage auf einige der bekanntesten Erzählungen Poes zu verweisen. Neben dem titelgebenden Gedicht "Der Rabe" sind dies unter anderem "Der Doppelmord in der Rue Morgue", "Die Grube und das Pendel", "Die Maske des roten Todes", "Das Fass Amontillado" und "Das verräterische Herz".

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "The Raven" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Ruud Zwaal (Gijs Naber l.) und sein Bruder Stef (Marco Bijsterbosch, r.) handeln mit gehackten Personendaten.

Die Akte Bellicher

Spielfilm | 16.12.2018 | 01:45 - 03:10 Uhr
2.57/507
Lesermeinung
ProSieben Shadow of Fear

Shadow of Fear

Spielfilm | 16.12.2018 | 03:05 - 04:35 Uhr
2/501
Lesermeinung
NDR Waffennarr Jimmy (Kevin Bacon) ist in Bangkok untergetaucht.

Elephant White - Ein Killer in Bangkok

Spielfilm | 17.12.2018 | 00:05 - 01:30 Uhr
1/502
Lesermeinung
News
"Die Menschen haben geweint, gelacht, geklatscht und sind am Ende lange sitzen geblieben": Til Schweiger verteidigt seine US-Version von "Honig im Kopf".

"Die Menschen haben geweint, gelacht, geklatscht": Til Schweiger äußert sich erstmals zum Flop seine…  Mehr

Kann er im Ally Pally zum dritten Mal jubeln. Der Niederländer und zweifache Weltmeister Michael van Gerwen gilt als Favorit auf den WM-Titel.

Es geht auf Weihnachten zu. Für viele Fans heißt das: Endlich wieder Darts-WM! Wer überträgt? Wer ko…  Mehr

Alles echt: "Passagier 23" wurde auf einem Kreuzfahrtschiff im Mittelmeer gedreht.

Mit "Passagier 23" hat RTL einen weiteren Thriller aus der Feder von Sebastian Fitzek verfilmt. Die …  Mehr

Stimmungskanone: Bernd Stelter ist regelmäßig im Kölner Karneval gefordert.

Der Comedian und leidenschaftliche Karnevalist Bernd Stelter verneigt sich vor seinem langjährigen K…  Mehr

Tanztalente sollen Choreografin Nikeata Thompson (zweite von links), youtube-Star Julien Bam (rechts), Flying-Steps-Chef Vartan Bassil (links) oder Weltmeister-Tanztrainer Dirk Heidemann (zweiter von rechts) von ihren Dance-Moves überzeugen. "Masters of Dance" wird moderiert von Thore Schölermann und Rebecca Mir.

Die letzte Tanzshow von ProSieben (zusammen mit SAT.1) war wenig erfolgreich. Jetzt startet der Send…  Mehr