The Return

Spielfilm, Thriller
The Return

Infos
Vorsperrungskennzeichen
Originaltitel
The Return
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2005
Altersfreigabe
16+
Kinostart
Do., 18. Januar 2007
DVD-Start
Do., 13. Dezember 2007
Sky Action
Do., 24.05.
09:30 - 11:00


Zum Nägelbeißen: Sarah Michelle Gellar wird in dem Mysterythriller von düsteren Visionen geplagt. Und weiß bald nicht mehr, was Einbildung und was Realität ist? - Joanna Mills hat nicht nur einen Stalker an den Fersen, sondern wird auch von Visionen eines brutalen Frauenmords geplagt. Als sie beruflich im Provinzkaff LaSalle zu tun hat, kommt ihr alles seltsam bekannt vor: Sie erkennt Schauplätze aus ihren Albträumen wieder. Mit Hilfe ihres Vaters Ed und Ex-Sträfling Terry versucht sie, das Rätsel zu lösen.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "The Return" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

KabelEins Hannibal Rising - Wie alles begann

Hannibal Rising - Wie alles begann

Spielfilm | 23.05.2018 | 22:45 - 00:45 Uhr
Prisma-Redaktion
2.33/509
Lesermeinung
ARD Nach einer brutalen Auseinandersetzung ist Fei (Louis Koo) nicht mehr so sicher, ob der Goldschatz diese Mühen wert ist.

Triangle - Die Jagd nach dem Goldschatz

Spielfilm | 27.05.2018 | 02:35 - 04:03 Uhr
3.25/504
Lesermeinung
SAT.1 Hush

Hush

Spielfilm | 27.05.2018 | 03:35 - 04:55 Uhr
3.5/502
Lesermeinung
News
Gerade an Traumstränden kippt oft rasch das ökologische Gleichgewicht. Der Ansturm der Touristen ist zu groß.

Die neue ZDF-Dokumentation beschäftigt sich mit den ökologischen, aber auch mit den sozialen "Nebenw…  Mehr

Der Westdeutsche Rundfunk koordiniert die Übertragungen der Livekonferenzen im Ersten. WDR-Sportchef Steffen Simon sagt über den "Finaltag der Amateure", dass er sich in dieser Form etabliert habe.

Das Erste überträgt zum dritten Mal den "Finaltag der Amateure". Insgesamt 21 Landespokalendspiele w…  Mehr

Noch ist Ania (Lilith Stangenberg) vorsichtig beim Füttern des Wolfes. Doch bald fallen alle (Schutz-)Hüllen.

Nicolette Krebitz' Drama "Wild" ist ein herausragender deutscher Arthouse-Film, in dem Hauptdarstell…  Mehr

Seniorpraktikant Ben (Robert De Niro) und die junge Firmenchefin Jules profitieren beruflich und privat voneinander.

Robert De Niro fängt in "Man lernt nie aus" ganz von vorne an: Als Praktikant einer Mode-Internetsei…  Mehr

Ein Weltstar wider Willen: James Stewart war ein prägender Schauspieler seiner Generation.

James Stewart wurde zum Weltstar wider Willen und wäre am 20. Mai 110 Jahre alt geworden. Sein Name,…  Mehr