The Seventies - Taten des Terrors

  • München: am 5. September 1972 überfällt die PLO das Olympische Dorf. Im Verlauf der Tragödie nehmen die Terroristen Geiseln und töten neun Menschen. Vergrößern
    München: am 5. September 1972 überfällt die PLO das Olympische Dorf. Im Verlauf der Tragödie nehmen die Terroristen Geiseln und töten neun Menschen.
    Fotoquelle: MG RTL D / Bett,amm / Corbis
  • Logo n-tv Dokumentation Vergrößern
    Logo n-tv Dokumentation
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Logo n-tv Dokumentation Vergrößern
    Logo n-tv Dokumentation
    Fotoquelle: MG RTL D
Report, Geschichte
The Seventies - Taten des Terrors

Infos
Originaltitel
The Seventies, 106 - Terrorism: At Home And Abroad
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2015
n-tv
Mi., 29.08.
03:15 - 03:55


Im 21. Jahrhundert geht es auf der ganzen Welt um Terrorismus und dessen Bekämpfung. Doch die schrecklichen Taten des Terrors haben nicht erst kürzlich begonnen. Bereits in den 1970er Jahren gab es verschiedene terroristische Attentate. Wie genau lief die Geiselnahme der israelischen Sportler bei den Olympischen Spielen 1972 ab? Die Dokumentation zeigt Terroristen aus den 1970er Jahren, ihre Motive und ihre Opfer.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Logo

Damals... - Wiesnfreud und Wiesnleid

Report | 22.09.2018 | 13:25 - 13:55 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Inszenierung mit Komparsen: Cannstatter Volksfest, Hexenschaukel um 1930.

Das Jahr ohne Sommer - Wie das Cannstatter Volksfest entstand

Report | 23.09.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDF Der erste "Kindertransport": Anfang Dezember 1938 warten deutsch-jüdische Jungen und Mädchen im Fährhafen Hoek van Holland auf die Weiterreise nach Großbritannien.

ZDF-History - Rettung der Zehntausend - Die Kindertransporte

Report | 23.09.2018 | 23:30 - 00:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Das RTL-Trio für die Europa League (von links): Roman Weidenfeller, Moderatorin Laura Wontorra und Steffen Freund.

Die Champions League wurde aus dem Free-TV verbannt, doch ein europäischer Wettbewerb ist dort noch …  Mehr

Mehr als nur Mitbewohner: Ernie und Bert sind in Wahrheit ein schwules Paar, wie nun einer der Autoren der "Sesamstraße" (täglich im NDR Fernsehen und im KiKa zu sehen) enthüllt.

Seit Jahren wird darüber spekuliert, ob das berühmteste Duo der "Sesamstraße" nicht nur rein freund…  Mehr

Alfred Biolek ist beim "Kölner Treff" zu Gast.

Alfred Biolek hat nach einem üblen Sturz mit anschließendem Koma schwere Jahre hinter sich. Nun kehr…  Mehr

Frank Thelen hat drei Burger vor sich. Aber irgendwas stimmt doch da nicht...

Kann man die "Löwen" mit einem Insektenburger locken? In der dritten Folge der neuen Staffel machen …  Mehr

Andreas lebt auf seiner 32 Hektar großen Ranch mitten im traumhaften Westen Kanadas. Er ließ 1997 alles hinter sich und lebt nun gemeinsam mit seinen Tieren seinen Traum von Freiheit.

Die einsamen Bauern sind zurück: Mitte Oktober startet die neue Staffel von "Bauer sucht Frau". Zwöl…  Mehr