The Team II

  • Paula Liekens (Lynn Van Royen) hält einen Vortrag in der Universität. Vergrößern
    Paula Liekens (Lynn Van Royen) hält einen Vortrag in der Universität.
    Fotoquelle: ZDF/Sofie Silbermann
  • Polizist Gregor Weiss (Jürgen Vogel) hört seiner Frau Barbara (Marie Bäumer) beim Klavierspielen zu. Vergrößern
    Polizist Gregor Weiss (Jürgen Vogel) hört seiner Frau Barbara (Marie Bäumer) beim Klavierspielen zu.
    Fotoquelle: ZDF/Toni Muhr office
  • Lucy (Nora Waldstätten) und Tebos Meyer /Manuel Rubey) feiern gemeinsam mit Freunden den Geburtstag ihrer Tochter Bella. Vergrößern
    Lucy (Nora Waldstätten) und Tebos Meyer /Manuel Rubey) feiern gemeinsam mit Freunden den Geburtstag ihrer Tochter Bella.
    Fotoquelle: ZDF/Toni Muhr office
  • Nelly (Marie Bach Hansen) durchsucht die Schlafzimmer der Marschfarm. Vergrößern
    Nelly (Marie Bach Hansen) durchsucht die Schlafzimmer der Marschfarm.
    Fotoquelle: ZDF/MIKLOS SZABO
  • Nelly (Marie Bach Hansen) und Gregor (Jürgen Vogel) treffen im dänischen Marschland zum ersten Mal aufeinander. Nun arbeiten sie als JIT zusammen. Vergrößern
    Nelly (Marie Bach Hansen) und Gregor (Jürgen Vogel) treffen im dänischen Marschland zum ersten Mal aufeinander. Nun arbeiten sie als JIT zusammen.
    Fotoquelle: ZDF/MIKLOS SZABO
  • Gregor (Jürgen Vogel) sucht nach Unterlagen über den verschwundenen Verdächtigen Bob. Vergrößern
    Gregor (Jürgen Vogel) sucht nach Unterlagen über den verschwundenen Verdächtigen Bob.
    Fotoquelle: ZDF/MIKLOS SZABO
  • Nelly Winther (Marie Bach Hansen) durchsucht die Marschfarm nach dem siebenfachen Mord. Vergrößern
    Nelly Winther (Marie Bach Hansen) durchsucht die Marschfarm nach dem siebenfachen Mord.
    Fotoquelle: ZDF/MIKLOS SZABO
Serie, Krimiserie
The Team II

Infos
Produktionsland
Belgien / Dänemark / Deutschland
Produktionsdatum
2018
ZDF
So., 21.10.
22:00 - 23:50
Folge 1


In einem Bed and Breakfast in der Tønder Marsch in Dänemark kümmern sich der Deutsche Bob Kellner und seine Frau Agnes um gestrandete Flüchtlinge. Auch Malu und Faris, ein junges Paar aus Syrien, findet auf der Marschfarm Zuflucht. Noch in der Nacht ihrer Ankunft werden die Bewohner der Farm Opfer einer brutalen Schießerei, unter ihnen auch Faris. Die einzige Überlebende ist Malu, die in die Weiten des Marschlands flieht. Unter den Opfern befindet sich auch die Brüsseler Studentin Marwa Hassan, die zuvor Kontakt zur Terrororganisation "Caliphate Union" hatte und dem belgischen Geheimdienst als Informantin diente. Da Bob spurlos verschwunden ist, gerät er ins Visier der Polizei. Europol stellt ein Joint Investigation Team aus der dänischen Ermittlerin Nelly Winther, dem deutschen Kommissar Gregor Weiss und der belgischen Spezialistin für Terrorverbrechen, Paula Liekens, zusammen. Noch bevor die Kollegen vom JIT eintreffen, sucht Nelly in der Hoffnung, auf eine Spur von Bob zu stoßen, die Gegend um den Hof ab. Sie findet ihn auf einem Hochsitz - doch just in diesem Moment wird er erschossen. Nelly nimmt die Verfolgung des Täters auf, der ihr jedoch in einem roten Wagen entwischt und im Marschland untertaucht. Auch von Zeugin Malu fehlt jede Spur. Nelly, Gregor und Paula ermitteln nun gemeinsam im achtfachen Mord auf der Marschfarm. Erste Hinweise deuten auf eine Verbindung zur rechten Szene hin, aber dann finden sie Unterlagen der "Caliphate Union". Handelt es sich bei dem Anschlag doch um eine Tat der Terrororganisation? Malu, die sich immer noch auf der Flucht befindet, wird von der jungen Dänin Helle Nielsen entdeckt, die sie bei sich zu Hause aufnimmt. Doch auch dort ist Malu nicht sicher, denn in dem kleinen Dorf kennt jeder jeden. Helle muss Malu zudem nicht nur vor der Polizei verstecken, sondern auch vor ihrem Freund Morten, einem radikalen Neonazi. Schon bald wird der rote Fluchtwagen des Täters, der Bob erschossen hat, entdeckt. Im Fahrzeuginneren findet Nelly ein Stück Plastikfolie. Bei der Untersuchung stellt sich heraus, dass eines der Opfer, ein junger, noch nicht identifizierter Syrer, diese um den Bauch trug. Zudem findet der Forensiker Goldstaub an der Leiche. Bei einer erneuten Durchsuchung des Marschfarm-Kellers findet Nelly die tote Safa, die Schwester von Marwa. Sie hat wichtige Dokumente der "Caliphate Union" bei sich. Mehr und mehr fügen sich die Puzzleteile zusammen. Vom Hafenmeister in Esbjerg erfährt Nelly, dass ein junger Flüchtling namens Faris Arnaut versucht hat, mit seiner Freundin Malu von dort zu fliehen. Nun hat der noch nicht identifizierte tote Syrer einen Namen bei den Polizisten. Wenig später entdeckt Dorfpolizist Kenny an einer Bushaltestelle einen goldenen Fries. Von diesem stammt der Goldstaub, den die Forensiker auf dem Bauch von Faris gefunden haben. Anscheinend hatte er den Fries dort getragen. Waren Malu und Faris Mitglieder eines international operierenden Schmugglerrings?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Freya Becker (Iris Berben) arbeitet als Schreibkraft an einem Berliner Polizeiabschnitt. Tag für Tag schreibt sie die Vernehmungen zu Verbrechen mit.

TV-Tipps Die Protokollantin - Andere Gesetze

Serie | 20.10.2018 | 21:45 - 22:40 Uhr
/500
Lesermeinung
RTLplus Der verzweifelte Richard Schirmer (Arndt Schwering-Sohnrey) behauptet, der Verlobte der schönen Annabella zu sein und lenkt den Verdacht auf den Zuhälter Falco Dernheim.

Die Sitte - Sie oder keine

Serie | 20.10.2018 | 22:00 - 22:50 Uhr
/500
Lesermeinung
HR Die Leiche eines Bankers und eine geständige Mörderin - dieser Fall sollte für Angelika Schnell und Harald Franitschek eigentlich ein Spaziergang sein. Wenn nicht noch ein weiterer Mann den Mord gestehen würde. - Von links: N.N., Angelika Schnell (Ursula Strauss),  Dr. Sigismund Weber (Heinz Trixner), Rita Friedhelm (Libgart Schwarz) und Benni Friedhelm (Johannes Zirner).

Schnell ermittelt - François Legrand

Serie | 20.10.2018 | 23:15 - 00:00 Uhr
3.52/5058
Lesermeinung
News
VOX schickt 18 Kandidaten auf die Insel: "Survivor" kehrt nach Deutschland zurück. (Symbolbild)

"Survivor" ist die Mutter aller Abenteuershows – in Deutschland schaffte das Format aber nie den Dur…  Mehr

Birgit Schrowange moderiert das RTL-Magazin "Extra" - diesmal zum Thema Sexismus in der Filmbranche.

Ein Jahr nach der "MeToo"-Debatte hat sich in der Unterhaltungsbranche offenbar wenig geändert. Wie …  Mehr

Carlo von Tiedemann ist eines des bekanntesten Gesichter im NDR Fernsehen, seine Stimme eine der markantesten im NDR Hörfunk. Das Geheimrezept, wie man mehr als 40 Jahre lang ein gefragter Moderator in Funk und Fernsehen bleibt, kennt keiner besser als er selbst: Spaß an der Arbeit, Authentizität und jeden Tag dankbar sein, diesen Job machen zu dürfen. Am 20. Oktober wird Carlo von Tiedemann, das "NDR-Urgestein", 75 Jahre alt.

NDR-Urgestein Carlo von Tiedemann wird am 20. Oktober 75 Jahre alt. Im Interview blickt er zurück au…  Mehr

"Diana bekommt ein Job-Angebot aus Las Vegas. So viel kann ich schon verraten - sie nimmt es an", erklärt Tanja Szewczenko ihren Ausstieg bei "Alles was zählt" (Montag bis Freitag, 19.05 Uhr, RTL).

Tanja Szewczenko ist seit Jahren das Gesicht der RTL-Serie "Alles was zählt". Doch nun steigt die eh…  Mehr

Tobias und Natascha landeten im Finale von "Love Island" auf Platz zwei.

Das ging schnell: Knapp zwei Wochen nach dem Ende der RTL-II-Show "Love Island" ist bei dem einstige…  Mehr