The World's End

  • Der Plan zur Sauftour: Simon Pegg als Gary King Vergrößern
    Der Plan zur Sauftour: Simon Pegg als Gary King
    Fotoquelle: SRF/2013 Focus Features
  • Nach Jahren vereint: Martin Freeman als Oliver, Paddy Considine als Steven, Simon Pegg als Gary, Nick Frost als Andy, Eddie Marsan als Peter Vergrößern
    Nach Jahren vereint: Martin Freeman als Oliver, Paddy Considine als Steven, Simon Pegg als Gary, Nick Frost als Andy, Eddie Marsan als Peter
    Fotoquelle: SRF/2013 Focus Features
  • Schlägt sich wacker: Rosamund Pike als Sam (M.) Vergrößern
    Schlägt sich wacker: Rosamund Pike als Sam (M.)
    Fotoquelle: SRF/2013 Focus Features
Spielfilm, Actionkomödie
The World's End

Infos
Zweikanalton deutsch/englisch
Originaltitel
The World's End
Produktionsland
Großbritannien / USA / Japan
Produktionsdatum
2013
Kinostart
Do., 12. September 2013
DVD-Start
Do., 16. Januar 2014
SF2
Do., 09.08.
22:35 - 00:15


Einst waren Gary King und seine Freunde an der Schule die «fünf Musketiere». Deren vier haben sich in den vergangenen 20 Jahren zu respektablen Mitgliedern der Gesellschaft entwickelt. Zurückgeblieben ist Gary, der sich gedanklich noch in der guten, alten Zeit befindet und seine Freunde folglich zusammentrommelt, um eine Scharte aus den Jugendtagen auszuwetzen. Auf ihrer Pubtour durch sämtliche Schankstätten von Newton Haven haben die «fünf Musketiere» einst nach dem sechsten von zwölf Lokalen schlapp gemacht. Bei der Neuauflage soll es nun gelingen: zwölf Pints in zwölf Pubs. Die Freunde von einst setzen alles daran, «The World's End» zu erreichen, die letzte Station der Pubtour - und wenn es das letzte ist, was sie tun. Denn gänzlich unerwartet begegnen sie einem weitaus heimtückischeren Feind als dem Alkohol. Das Vergnügen bei «The World's End» ist umso grösser, je weniger man über den Film weiss. Denn mehr noch als bei den Vorgängern «Shaun of the Dead» und «Hot Fuzz» haben Hauptdarsteller und Co-Autor Simon Pegg sowie Edgar Wright, der neben dem Drehbuch auch für die Regie besorgt war, auch ihre dritte Liebeserklärung ans Genrekino mit überraschenden Details und unerwarteten Wendungen versehen. Die Komödie beginnt als zartbitterer Abgesang an die verlorenen Tage der Jugend - und führt komplett woanders hin. Wem die Wendungen der Geschichte allzu brüsk sind, der mag sich an der erstklassigen Darstellerriege erfreuen, die sich für diese Saufsafari versammelt hat, nehmen neben den Stammgästen Simon Pegg und Nick Frost doch mit Paddy Considine, Eddie Marsan und Martin Freeman doch Stars des britischen Kinos Platz, flankiert von den Nebendarstellern Rosamund Pike («Gone Girl») und dem ehemaligen Bond-Darsteller Pierce Brosnan. «The World's End» gilt nach «Shaun of the Dead» und «Hot Fuzz» als Abschluss der «Blood and Ice-Cream»- oder «Cornetto»-Trilogie und markiert das vorläufige Ende des Gespanns Wright/Pegg.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "The World's End" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "The World's End"

Das könnte Sie auch interessieren

RTL II Dylan (Drew Barrymore, li.), Bosley (Bill Murray) und Alex (Lucy Liu)

3 Engel für Charlie

Spielfilm | 04.08.2018 | 00:15 - 02:05 Uhr
3/501
Lesermeinung
ZDF Annett Gräber (Veronica Ferres, l.) holt ihren Mann, Ronald Gräber (Oliver Stokowski, r.), aus dem Boxclub und beschimpft seine Freunde.

Tod auf Raten

Spielfilm | 09.08.2018 | 22:30 - 00:10 Uhr
2.5/502
Lesermeinung
BR Kati (Anna Maria Sturm).

Beste Gegend

Spielfilm | 09.08.2018 | 22:45 - 00:15 Uhr
Prisma-Redaktion
3.33/506
Lesermeinung
News
In einem Hotelzimmer in Russland zeigt Bill Kaulitz sich nachdenklich. Wegen seines androgynen Erscheinungsbildes wird er manchmal angefeindet und sogar bedroht.

In dem sehenswerten Band-Porträt "Hinter die Welt – Tokio Hotel" von Regisseur Oliver Schwabe geben …  Mehr

Mit dieser Schwanzflosse eines Riesenwals macht die Essex schlechte Erfahrungen.

Der zweimalige Oscar-Gewinner Ron Howard hat mit "Im Herzen der See" ein visuell mitreißendes Abente…  Mehr

Aufgrund der flachen Buchvorlage vermag in "Die Bestimmung - Allegiant" einfach keine rechte Spannung aufkommen.

Der dritte von insgesamt vier geplanten Teilen der "Die Bestimmung"-Reihe wirkt vermutlich nur auf d…  Mehr

Harry Hirsch (Otto Waalkes) hat "Dat Otto Huus" in Emden gefunden.

Ein deutscher Humor-Revolutionär wird 70 Jahre alt. Statt einer Gala gibt es – ähnlich wie schon zum…  Mehr

"Tatort: Taxi nach Leipzig". Die Kommissare Lindholm (Maria Furtwängler) und Klaus Borowski (Axel Milberg, Mitte) sind in den Fängen des Fahrers (Florian Bartholomäi).

Die Tatort-Kommissare Charlotte Lindholm und Klaus Borowski geraten in einem Taxi in eine lebensbedr…  Mehr