Theater: Ein Fest!

Kultur, Kunst und Kultur
Theater: Ein Fest!

Infos
Produktionsland
Deutschland
3sat
Sa., 14.07.
19:25 - 20:00
Holland Festival Amsterdam


In dieser Folge besucht Nina Sonnenberg das "Holland Festival" in Amsterdam. Unter dem Motto "Borders and Boundaries" findet das Festival bereits zum 71. Mal statt. Nina Sonnenberg macht sich auf die Suche nach Grenzen. Dabei trifft sie unter anderem den Choreografen Arno Schuitemaker, der mit seiner Tanzperformance "The Way You Sound Tonight" sein Debüt auf dem "Holland Festival" gibt. Der Choreograf David Dawson präsentiert den zeitlosen Liebesklassiker "Tristan & Isolde" neu. Außerdem begegnet Nina Sonnenberg der Choreografin Nadia Beugré, die mit "Legacy" den Frauen der Elfenbeinküste für deren Kampf um ihre Rechte, Freiheit und Würde Tribut zollt. Danach schaut sich Nina Sonnenberg die Video-Installation "End Credits" des britischen Oscar-Preisträgers und Künstlers Steve McQueen an: eine Hommage an den afroamerikanischen Bürgerrechtler und Sänger Paul Robeson. Und nicht zuletzt trifft sie das Tanztheater Wuppertal Pina Bausch, das unter der Leitung des griechischen Künstlers Dimitris Papaioannou die Tanzperformance "Neues Stück I" aufführt. Das "Holland Festival": Ein Fest!


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Logo kulturzeit

Kulturzeit kompakt

Kultur | 18.07.2018 | 07:20 - 07:30 Uhr
3/501
Lesermeinung
BR Dr. Herbert Giese (Experte für Gemälde).

Kunst + Krempel

Kultur | 18.07.2018 | 14:10 - 14:40 Uhr
3.14/5035
Lesermeinung
arte Caravaggio, mit bürgerlichem Namen Michelangelo Merisi, malte um das Jahr 1598 diesen "Bacchus".

Grand'Art - Caravaggio(1/3)

Kultur | 22.07.2018 | 11:30 - 11:55 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Nicholas Müller, einst Sänger der Band Jupiter Jones, musste erst mühsam lernen, mit seiner Krankheit besser umzugehen.

Nicholas Müller, ehemaliger Sänger der Musikgruppe "Jupiter Jones", berichtet in der ZDF-Reportage "…  Mehr

140.000 Patienten pro Jahr behandeln die 2.000 Mitarbeiter des Klinikums Frankfurt Höchst. Einige davon begleitete die kabel eins-Dokureihe "Die Kinik" über insgesamt 100 Drehtage.

Kabel eins zeigt mit der vierteiligen Doku-Reihe "Die Klinik – Ärzte, Helfer, Diagnosen" eine erstau…  Mehr

Idris Elba mag Nelson Mandela nicht unbedingt ähnlich sehen, aber er spielt ihn hervorragend.

Das bewegende und stark besetzte Drama "Mandela: Der lange Weg zur Freiheit" soll das ganze Leben Ma…  Mehr

Der chinesische Präsident Xi Jinping gilt als der neue starke Mann der Weltwirtschaft.

Die "ZDFzeit"-Dokumentation "Supermächte: Angst vor China?" zeigt, wie das Land immer deutlicher nac…  Mehr

In der VOX-Spiele-"Box" warten neue Herausforderungen auf die einstige "Dschungelkämpferin" Hanka Rackwitz (rechts) und ihre Schwester Antje König.

Die VOX-Reihe "Beat the Box" wird mit sieben neuen Folgen fortgesetzt. Zum Auftakt mit dabei sind "B…  Mehr