Theater: Ein Fest!

  • Gob Squad zeigt in seiner Performance "Creation (Pictures for Dorian) die Persönlichkeitsspaltung Dorian Grays, die sich auch in der narzisstischen Gesellschaft finden lässt. Vergrößern
    Gob Squad zeigt in seiner Performance "Creation (Pictures for Dorian) die Persönlichkeitsspaltung Dorian Grays, die sich auch in der narzisstischen Gesellschaft finden lässt.
    Fotoquelle: ZDF/David Baltzer
  • Gob Squad zeigt in seiner Performance "Creation (Pictures for Dorian) die Persönlichkeitsspaltung Dorian Grays, die sich auch in der narzisstischen Gesellschaft finden lässt. Vergrößern
    Gob Squad zeigt in seiner Performance "Creation (Pictures for Dorian) die Persönlichkeitsspaltung Dorian Grays, die sich auch in der narzisstischen Gesellschaft finden lässt.
    Fotoquelle: ZDF/David Baltzer
  • Die Performance "Mare Nostrum" von Laura Uribe zeigt, wie drei Körper durch die endlosen Meere in das Vergessen und die einsame Unendlichkeit hinein treiben. Vergrößern
    Die Performance "Mare Nostrum" von Laura Uribe zeigt, wie drei Körper durch die endlosen Meere in das Vergessen und die einsame Unendlichkeit hinein treiben.
    Fotoquelle: ZDF/Gabriel Morales
Kultur, Kunst und Kultur
Theater: Ein Fest!

Infos
Produktionsland
Deutschland
3sat
Sa., 08.12.
19:20 - 20:00
Politik im Freien Theater, München


Diesmal besucht Nina Sonnenberg das Festival "Politik im Freien Theater". Es wird alle drei Jahre von der Bundeszentrale für politische Bildung veranstaltet. 2018 wird das zehnjährige Bestehen des Festivals in München gefeiert. Unter dem Motto "reich" bietet es vom 1. bis zum 11. November einen Überblick über aktuelle Theaterästhetiken und spiegelt die globale, politische und gesellschaftliche Lage wider. Nina Sonnenberg schaut sich an, wie soziale, kulturelle und wirtschaftliche Ungleichheiten in Deutschland und Europa die Menschen beeinflussen. Außerdem erfährt Nina Sonnenberg in der Sendung, wie Gob Squad seine Zuschauer dieses Jahr mit der Produktion "Creation " über den Wert des Körpers in der kapitalistischen Gesellschaft nachdenken lässt. Auch schaut sie sich Laura Uribes mehrperspektivisches Dokumentartheater "Mare Nostrum" an. Das Schweizer Regieduo Thom Truong führt sein Publikum in "Enjoy Racism" an seine Grenzen. Den Balkan, besser gesagt das fiktive Dorf "Konak", erkundet Nina Sonnenberg in der Performance des Wiener Künstler-Kollektivs God's Entertainment. Sie verlässt ihre Komfortzone und begibt sich zusammen mit den Zuschauern an den Rand ihrer persönlichen Grenzen. Politik im Freien Theater: Ein Fest!


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Moderation: Ariane Binder

Kunscht!

Kultur | 17.01.2019 | 22:45 - 23:15 Uhr
3.69/5013
Lesermeinung
SWR Dichter dran!

Dichter dran! - Heinrich Heine

Kultur | 18.01.2019 | 07:00 - 07:10 Uhr
4/502
Lesermeinung
3sat Kunst & Krempel

Kunst + Krempel

Kultur | 19.01.2019 | 14:00 - 14:30 Uhr
3.26/5039
Lesermeinung
News
Das Grimme-Institut hat die Nominierungen für den diesjährigen Grimme-Preis bekannt gegeben. Neben zahlreichen Nominierungen für das öffentlich-rechtliche Fernsehen, hat die Jury auch einige Überraschungen aus dem Hut gezaubert. Erstmals könnte etwa ein YouTuber gewinnen: LeFloid mit seiner Produktion "LeFloid vs. The World" darf auf einen Grimme-Preis hoffen.

16 Preise werden am 5. April vergeben, 70 Nominierte dürfen sich Hoffnungen machen. Wie schon in den…  Mehr

Das Serienremake des Filmklassikers "M - Eine Stadt sucht einen Mörder" feiert Premiere auf der Berlinale: Moritz Bleibtreu spielt "den Verleger".

Fritz Langs "M – Eine Stadt sucht einen Mörder" von 1931 gilt als Filmmeisterwerk und klassischster …  Mehr

Anne Hathaway übernimmt die Hauptrolle in der Neuauflage von "Hexen hexen". Das berichtet das US-Portal "Variety".

Gibt es bald eine weitere magische Performance von Anne Hathaway? In "Hexen hexen" übernimmt der Hol…  Mehr

Die Promi-Kandidaten bei "Dancing on Ice". Sarah Lombardi (4.v.l.) droht das Aus wegen einer Verletzung.

Sarah Lombardi droht bei der SAT.1-Show "Dancing on Ice" das Aus. Die Sängerin hat sich an der Hüfte…  Mehr

Der "Glöckner von Notre Dame" kehrt auf die Leinwand zurück - diesmal aber als Realverfilmung. Der Originalfilm aus dem Jahr 1996 ist auf DVD und Blu-Ray im Handel erhältlich.

Disney haut derzeit ein Remake als Realverfilmung nach dem anderen raus. Nun wird mit "Der Glöckner …  Mehr