Thomas Junker unterwegs - Irgendwo im Nirgendwo des Pazifiks

  • Die Marquesas Inseln sind wild und steil. Traumhafte Sandstrände sind eher selten. Vergrößern
    Die Marquesas Inseln sind wild und steil. Traumhafte Sandstrände sind eher selten.
    Fotoquelle: MDR/Thomas Junker
  • Die neue Reportage-Serie von Thomas Junker führt die Zuschauer in die Region des weltgrößten Ozeans, in den Pazifik. Vergrößern
    Die neue Reportage-Serie von Thomas Junker führt die Zuschauer in die Region des weltgrößten Ozeans, in den Pazifik.
    Fotoquelle: MDR/Thomas Junker
  • Thomas Junker erklärt jungen Inselbewohnern die Funktionsweise seiner Kamera. Vergrößern
    Thomas Junker erklärt jungen Inselbewohnern die Funktionsweise seiner Kamera.
    Fotoquelle: MDR/Thomas Junker
  • Die neue Reportage-Serie von Thomas Junker führt die Zuschauer in die Region des weltgrößten Ozeans, in den Pazifik. Vergrößern
    Die neue Reportage-Serie von Thomas Junker führt die Zuschauer in die Region des weltgrößten Ozeans, in den Pazifik.
    Fotoquelle: MDR/Thomas Junker
  • Die 9000 Menschen auf den Marquesas Inseln in Französisch Polynesien werden regelmäßig nur per Frachtschiff, der Aranui 5, versorgt Vergrößern
    Die 9000 Menschen auf den Marquesas Inseln in Französisch Polynesien werden regelmäßig nur per Frachtschiff, der Aranui 5, versorgt
    Fotoquelle: MDR/Thomas Junker
  • Europas stolze Inseln am Ende der Welt Vergrößern
    Europas stolze Inseln am Ende der Welt
    Fotoquelle: MDR/Junker
Natur+Reisen, Land und Leute
Thomas Junker unterwegs - Irgendwo im Nirgendwo des Pazifiks

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2013
MDR
Do., 12.07.
19:50 - 20:15
Folge 4


Diesmal macht Junker bei seiner Inselreise Station auf den weit abgelegenen Marquesas Inseln Sie sind nur in einer 14-tägigen Reise mit einem kombinierten Transport - und Passagierschiff erreichbar. Die Familie Wong aus Tahiti hat in den 1950er Jahren begonnen, die Menschen auf den abgeschiedenen Inseln zu versorgen - sie machen es noch heute.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Der Vatnajökull Gletscher. Seine Fläche beträgt rund 8.000 km², was etwa acht Prozent der Fläche Islands entspricht.

Island extrem - Leben am Gletscher

Natur+Reisen | 12.07.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Viele Menschen hier leben vom Weinbau.

Auf der Deutschen Weinstraße - Menschen und Spuren entlang einer Ferienstraße

Natur+Reisen | 12.07.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR Natalia und ihre Freundinnen haben eine Bühnenshow einstudiert. Russische Seele für die Touristen auf Stippvisite.

Russland auf Spitzbergen

Natur+Reisen | 12.07.2018 | 21:00 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Angelique Kerber reist als eine der Favoritinnen nach Wimbledon.

Wimbledon, das älteste und nach Meinung vieler wichtigste Tennisturnier der Welt, wird in diesem Jah…  Mehr

Sie sorgten für feuchte Augen beim Zuschauer und Top-Einschaltquoten auf VOX (von links): Jonas (Damian Hardung), Toni (Ivo Kortlang), Leo (Tim Oliver Schultz), Emma (Luise Befort), Alex (Timur Bartels) und Hugo (Nick Julius Schuck). Nun wird "Der Club der roten Bänder" als Kinofilm weitererzählt.

Der "Club der roten Bänder" soll nach dem Erfolg im Fernsehen im kommenden Jahr auch das Kino erober…  Mehr

Nach einem rassistisch Tweet wird Roseanne Barr nicht im Ableger ihrer Kultserie mitspielen.

Der US-Sender ABC arbeitet derzeit an einem Spin-off der Kultserie "Roseanne". Die langjährige Haupt…  Mehr

Wegen eines Trauerfalls konnte Maybrit Illner ihr Talkformat am Donnerstagabend nicht moderieren.

Die ZDF-Talksendung "Maybrit Illner" konnte am Donnerstag die beste Quote seit Juli 2015 einfahren. …  Mehr

Musste kurz vor ihrer eigenen Sendung passen: Moderatorin Maybrit Illner.

Maybrit Illner hat ihren Talk am Donnerstagabend im ZDF nicht selbst moderiert. Für ihren Ausfall gi…  Mehr