Tierärztin Dr. Mertens

  • Zoodirektor Dr. Blum (Ralph Herforth, r.) kann über die Pressekampagnen seiner umtriebigen Pressereferentin Clara Baldin (Viola  Pobitschka, l.) manchmal nur staunen. Vergrößern
    Zoodirektor Dr. Blum (Ralph Herforth, r.) kann über die Pressekampagnen seiner umtriebigen Pressereferentin Clara Baldin (Viola Pobitschka, l.) manchmal nur staunen.
    Fotoquelle: © ARD/Steffen Junghans, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter ARD-Sendung im Ersten bei Nennung: "Bild: ARD/Steffen Junghans" (S1). ARD Programmdirektion/Bildredaktion, Tel. 089/5900-24302,
  • Tierärztin Dr. Mertens (Eliabeth Lanz, 2.v.l.) informiert Zoodirektor Dr. Blum (Ralph Herforth, l.) und ihre Kollegen (Thorsten Wolf, Anna Bertheau, 2.v.r. und r.) über den sehr  bedenklichen Gesundheitszustand des Elefanten. Vergrößern
    Tierärztin Dr. Mertens (Eliabeth Lanz, 2.v.l.) informiert Zoodirektor Dr. Blum (Ralph Herforth, l.) und ihre Kollegen (Thorsten Wolf, Anna Bertheau, 2.v.r. und r.) über den sehr bedenklichen Gesundheitszustand des Elefanten.
    Fotoquelle: © ARD/Steffen Junghans, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter ARD-Sendung im Ersten bei Nennung: "Bild: ARD/Steffen Junghans" (S1). ARD Programmdirektion/Bildredaktion, Tel. 089/5900-24302,
  • Christoph (Sven Martinek, l.) und Susanne (Elisabeth Lanz, r.) sprechen über ihre Wege in die Zukunft. Gibt es überhaupt noch einen gemeinsamen Weg und wie könnte der aussehen? Vergrößern
    Christoph (Sven Martinek, l.) und Susanne (Elisabeth Lanz, r.) sprechen über ihre Wege in die Zukunft. Gibt es überhaupt noch einen gemeinsamen Weg und wie könnte der aussehen?
    Fotoquelle: © ARD/Steffen Junghans, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter ARD-Sendung im Ersten bei Nennung: "Bild: ARD/Steffen Junghans" (S1). ARD Programmdirektion/Bildredaktion, Tel. 089/5900-24302,
  • Susanne (Elisabeth Lanz, 3.v.r.) im Kreis ihrer Familie. Ein glücklicher Abend mit (v.l.n.r.) Luisa (Deborah Mary Schneidemann), Christoph (Sven Martinek), Georg (Gunter Schoß), Charlotte (Ursela Monn) und Jonas (Lennart Betzgen). Vergrößern
    Susanne (Elisabeth Lanz, 3.v.r.) im Kreis ihrer Familie. Ein glücklicher Abend mit (v.l.n.r.) Luisa (Deborah Mary Schneidemann), Christoph (Sven Martinek), Georg (Gunter Schoß), Charlotte (Ursela Monn) und Jonas (Lennart Betzgen).
    Fotoquelle: © ARD/Steffen Junghans
Serie, Tierarztserie
Tierärztin Dr. Mertens

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2016
Altersfreigabe
6+
HR
So., 02.08.
09:15 - 10:05
Folge 13, In die Freiheit - Buch: Christiane Bubner


Susanne ist sich inzwischen sicher, wie ihre Beziehung zu Christoph aussehen soll. Gemeinsame Verantwortung für Luisa: ja. Partnerschaft: nein. Christoph allerdings macht sich Hoffnungen auf ein Wiederaufleben ihrer Beziehung. Im Zoo klappt Elefant Thura vor versammelter Besucherschar zusammen. Ein Kreislaufkollaps, der Susannes schlimmste Befürchtungen bestätigt. Das Tier leidet an einem gefährlichen Herpes-Virus. Ein Serum gegen das Virus ist noch in der Testphase. Susanne nimmt Kontakt zu ihrer früheren Kommilitonin Dr. Rose Levin auf, die Leiterin der Studie ist. Susanne bittet sie, Thura in die Untersuchungsreihe der Studie zu integrieren, was nicht ohne weiteres geht und viel Überredungskunst fordert. Das Leben des Elefanten hängt am seidenen Faden. Außerdem soll als Auftakt für eine hochkarätig besetzte Artenschutz-Konferenz, die Zoodirektor Blum initiiert hat, Luchsweibchen Kira in den Naturpark ausgewildert werden. Doch Kira zeigt plötzlich Symptome einer rätselhaften Krankheit. Die Auswilderung des Tieres und damit die Konferenz sind ernsthaft in Gefahr. Blum muss auch privat einen Rückschlag verkraften: Er erfährt nur zufällig von der bevorstehenden Hochzeit seiner Tochter. Julia will ihren Vater aber auf keinen Fall dabei haben - das trifft ihn hart. Als er dann noch vor Bürgermeister Herrenbrück und Susanne einen krankheitsbedingten Aussetzer hat, reicht es ihr. Blum soll sich endlich mit seiner Krankheit outen! Sie will nicht weiter für ihn lügen müssen. Blum fügt sich ins Unvermeidliche und Herrenbrück zeigt eine überraschend pragmatische Seite. Zuhause gibt es Grund zur Freude: Luisa ist zurück und Jonas hat die Aufnahmeprüfung bei der Polizei bestanden. Zur Feier des Tages organisieren Charlotte und Georg ein Grillfest für die ganze Familie. Natürlich ist auch Christoph eingeladen - doch wird er die Einladung annehmen, nachdem Susanne ihm klar gemacht hat, dass es für sie beide keine gemeinsame Zukunft als Paar geben wird?

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Tierärztin Dr. Mertens" finden Sie hier

Hallo-Wochenende Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

Sky Krimi Revierinspektorin Penny Lanz (Lilian Klebow).

SOKO Wien - Wir sind viele

Serie | 14.08.2020 | 17:55 - 19:25 Uhr
3.66/5044
Lesermeinung
Cartoon Network Teen Titans Go!

Teen Titans Go! - Beine

Serie | 14.08.2020 | 19:40 - 19:50 Uhr
5/501
Lesermeinung
ProSieben Fun Anger Management

Anger Management - Charlie wittert das große Geld

Serie | 15.08.2020 | 01:50 - 02:10 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Die Talkshow von Dunja Hayali wird im Sommer ausgestrahlt.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Ein neues Biopic ist in Planung, das sich um den britischen Rockmusiker Ozzy Osbourne und seine Frau Sharon drehen soll.

Nach "Bohemian Rhapsody" und "Rocketman" wird erneut über ein geplantes Biopic gesprochen – Hauptfig…  Mehr

Der FC Bayern könnte sich als zweites Team nach Leipzig für das Finalturnier in Lissabon qualifizieren.

Nach der Corona-Zwangspause geht die Champions League in ihre heiße Phase. Zwei deutsche Mannschafte…  Mehr

Übernehmen die Hauptrollen im "Club der roten Bänder"-Spin-off "Tonis Welt": (von links) Kai Schumann als Malte, Amber Bongard als Valerie, Ivo Kortlang als Toni und Armin Rohde als Dr. Schmieta.

Vom Grimme-Preis bis zum Deutschen Fernsehpreis: Die Serie "Club der roten Bänder" war für VOX ein v…  Mehr

Mike Singer ist mit seinen 20 Jahren der bisher jüngste Juror in der Geschichte von "Deutschland sucht den Superstar".

Nach dem Aus von Pietro Lombardi und Oana Nechiti in der "DSDS"-Jury ist zumindest ein Nachfolger of…  Mehr