Tierärztin Dr. Mertens

  • Ein Kronenkranich hat sich am Fuß verletzt. Tierärztin Dr. Susanne Mertens (Elisabeth Lanz, l.) und ihre Assistentin Anett (Anna Bertheau, r.) müssen operieren. Trotz schwierigem Eingriff hat Susanne noch ein Ohr für die Nöte ihrer Mitarbeiterin. Anett fühlt sich vom amtierenden Zoodirektor Tom Berkhoff ungerecht behandelt. Vergrößern
    Ein Kronenkranich hat sich am Fuß verletzt. Tierärztin Dr. Susanne Mertens (Elisabeth Lanz, l.) und ihre Assistentin Anett (Anna Bertheau, r.) müssen operieren. Trotz schwierigem Eingriff hat Susanne noch ein Ohr für die Nöte ihrer Mitarbeiterin. Anett fühlt sich vom amtierenden Zoodirektor Tom Berkhoff ungerecht behandelt.
    Fotoquelle: MDR/Christa Köfer
  • Adoptivtochter Luisa (Paula Hartmann, M.) möchte Mama und Papa zu Susanne (Elisabeth Lanz, r.) und Christoph (Sven Martinek, l.) sagen. Die beiden sind überwältigt und vergessen für einen kurzen Moment ihre Querelen. Vergrößern
    Adoptivtochter Luisa (Paula Hartmann, M.) möchte Mama und Papa zu Susanne (Elisabeth Lanz, r.) und Christoph (Sven Martinek, l.) sagen. Die beiden sind überwältigt und vergessen für einen kurzen Moment ihre Querelen.
    Fotoquelle: MDR/Christa Köfer
  • Tierärztin Dr. Mertens - Logo Vergrößern
    Tierärztin Dr. Mertens - Logo
    Fotoquelle: ARD-Programmdirektion
Serie, Tierarztserie
Tierärztin Dr. Mertens

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2013
MDR
Sa., 09.06.
12:40 - 13:30
Folge 49, Falscher Verdacht


Als Susanne sieht, dass sich Christoph intensiv um die Kinder kümmert, wird ihr immer klarer, dass sie ihn auf keinen Fall wegen Dr. Tom Berkhoff verlieren will. Parallel dazu gerät sie beruflich zwischen die Fronten. Ein Zoobesucher behauptet, sein Sohn habe sich bei einem Hängebauchschwein mit Borreliose infiziert und droht mit einer Klage, zu der ihn Christoph angeregt haben soll. Tom macht Christoph böse Vorwürfe, den Zoobesucher angestachelt zu haben. Doch Christoph findet die Wahrheit über den Borreliose-Fall heraus und liefert Tom und Susanne schließlich das entlastende Untersuchungsergebnis. Tom will indes weiterhin eine Zukunft mit Susanne planen. Er vermittelt ihr, dass er den Posten als Zoodirektor auch angenommen hat, um ihr ein verlässlicher Partner zu sein. Tom geht seinen Posten als Zoodirektor mit viel Elan an und verlangt dabei von den Pflegern ein Mehr an Verantwortung. Conny fürchtet deshalb anstehende Entlassungen und droht mit Kündigung. Auf Susannes Vorschlag hin bezieht Tom den Personalrat mit ein und kann die Situation entschärfen und das Team friedlich stimmen. Indes steht Fährmann weiter unter dem Verdacht einer Spendenmanipulation, bis man endlich die fehlende Quittung findet, die seine Unschuld beweisen könnte. Susannes Eltern brauchen dringend Geld, da ihre Hausbank ein Vollstreckungsverfahren gegen sie eingeleitet hat. Susanne bietet ihre Hilfe an, aber da hat Christoph ihnen schon die nötige Summe geliehen. Nicht nur Susanne, sondern auch ihre Mutter ist von Christophs Verlässlichkeit begeistert. Und Susanne weiß, dass es Zeit wird, Tom einen Korb zu geben. Sie will Christoph davon überzeugen, dass er der Einzige für sie ist, findet aber noch nicht die richtigen Worte.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Tierärztin Dr. Mertens" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF In Haithabu, dem Handelszentrum der Wikinger, wartet Jana (Natalia Wörner) auf Hamm.

Unter anderen Umständen - Tod eines Stalkers

Serie | 04.06.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.57/5061
Lesermeinung
SAT.1 Der letzte Bulle

Der letzte Bulle - Mord auf Distanz

Serie | 05.06.2018 | 20:15 - 21:15 Uhr
3.64/5014
Lesermeinung
ZDF Winnie Heller (Lisa Wagner) ermittelt wegen Mordes und Korruption in den eigenen Reihen.

TV-Tipps Kommissarin Heller - Nachtgang

Serie | 09.06.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.92/5089
Lesermeinung
News
Eine Rolle, die Meryl Streep nicht spielen kann, muss erst noch erfunden werden: Die dreifache Oscarpreisträgerin begeistert auch als alternde Rockröhre.

Autorin Diablo Cody und Regisseur Demme umschiffen in "Ricki – Wie Familie so ist" geschickt alle rü…  Mehr

Gerade an Traumstränden kippt oft rasch das ökologische Gleichgewicht. Der Ansturm der Touristen ist zu groß.

Die neue ZDF-Dokumentation beschäftigt sich mit den ökologischen, aber auch mit den sozialen "Nebenw…  Mehr

Der Westdeutsche Rundfunk koordiniert die Übertragungen der Livekonferenzen im Ersten. WDR-Sportchef Steffen Simon sagt über den "Finaltag der Amateure", dass er sich in dieser Form etabliert habe.

Das Erste überträgt zum dritten Mal den "Finaltag der Amateure". Insgesamt 21 Landespokalendspiele w…  Mehr

Noch ist Ania (Lilith Stangenberg) vorsichtig beim Füttern des Wolfes. Doch bald fallen alle (Schutz-)Hüllen.

Nicolette Krebitz' Drama "Wild" ist ein herausragender deutscher Arthouse-Film, in dem Hauptdarstell…  Mehr

Seniorpraktikant Ben (Robert De Niro) und die junge Firmenchefin Jules profitieren beruflich und privat voneinander.

Robert De Niro fängt in "Man lernt nie aus" ganz von vorne an: Als Praktikant einer Mode-Internetsei…  Mehr