Tiere bis unters Dach

Serie, Familienserie
Tiere bis unters Dach

Infos
[Bild: 16:9]
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2009
KiKa
Mi., 30.01.
13:40 - 14:10
Folge 18, Kopf in den Sand


Kopf in den Sand Vinzenz Grieshabers neueste Geschäftsidee: eine Nandu-Zucht! Bauersfrau Josefine argwöhnt zwar, dass er mit den fremdartigen Laufvögeln vor allem ihre Feriengäste vertreiben will, aber der Herr des Hofes hat gute Argumente: Die anpassungsfähigen Strauß-Verwandten seien die "Hühner der Zukunft". Doch mit einem Ei beginnt das Verhängnis: Lilie Hansen will auch mal ein Tier retten wie ihre "in Waldau weltberühmte" Schwester Greta und entführt ein vermeintlich verwaistes Nandu-Ei - mit fatalen Folgen ... Die Patienten zahlen nicht oder spät und Philipp weigert sich, Mahnungen zu schreiben. Annette beschließt, selbst aktiv zu werden. Die gelernte Restauratorin eröffnet ihre eigene Werkstatt, das "Atelier Hansen". Philipp freut sich, muss er sich doch nicht mehr Sorgen machen, dass Annette in der Praxis "helfen" will, denn seine Frau hat kein Händchen für Vierbeiner; eine fauchende Katze oder eine aggressive Gans können sie in Angst und Schrecken versetzen. Durch ihr neues Leben erschließt sich Annette ihren eigenen Zugang zum Dorf. Auch die Kinder müssen mit mehr Freiheit umgehen. Die kleine Lilie wird stolze Erstklässlerin mit einem unbändigen Willen zur Selbständigkeit. Und Greta macht das, was sie schon immer gemacht hat: Sie rettet Tiere und legt sich mit jedem an, der nicht akzeptiert, dass jedes noch so unscheinbare oder auch gefährliche Tier ein Recht auf Leben, artgerechte Haltung und womöglich sogar Freiheit hat: sei es nun Wildschwein, Affe oder Fledermaus. An der Seite von Greta steht wie bisher ihr Freund Jonas Grieshaber. Der wohnt inzwischen allein mit seinen Eltern auf dem Bauernhof seiner Familie; sein älterer Bruder ist ausgezogen. Mutter Josefine meint, jetzt Platz, Zeit und Energie für Feriengäste zu haben. Doch Vater Vincent, dem Bürgermeister von Waldau, passt die neue Geschäftsidee seiner Frau überhaupt nicht. Er kontert auf die nicht ganz so feine Art. Die Eltern von Jonas durchleben eine schwierige Phase in ihrer Ehe, befeuert von exotischen Nandus, Feuerwehr und Stammtisch. Mit Hilfe von Annette, Jonas und einem Schifferklavier wird auch diese Krise überwunden. Da haben es andere Menschen schwerer. Bertie zum Beispiel: Dr. Hansen hat sofort gemerkt, dass der 18-Jährige besonders begabt im Umgang mit Tieren ist, und hat ihn zu seinem Assistenten in der Tierarztpraxis gemacht. Doch Philipp hat nicht darüber nachgedacht, wo vielleicht Berties Defizite liegen könnten. Und so ist er überrascht, als er entdeckt, dass Bertie kein Dach über dem Kopf hat und im Zelt übernachtet, dass er sein Frettchen frei herumlaufen lässt, dass die Dorfbewohner Bertie tiefes Misstrauen entgegenbringen. Der Tierarzt und sein Assistent haben viel zu besprechen. Wie gut, dass sich Bertie so gut mit den Kindern versteht und er sie und sie ihn bei vielen Abenteuern und Konflikten unterstützen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR v.l.n.r.: Achim (Peter Heinrich Brix), Jürgen Marschall (Udo Schenk), Frau Marschall (Gudrun Ritter), Piet (Jörg Schüttauf)

Die Blaumänner - Handwerk hat goldenen Boden

Serie | 26.01.2019 | 16:00 - 16:45 Uhr
3.43/507
Lesermeinung
NDR v.l.n.r.: Brakelmann (Jan Fedder), Adsche (Peter-Heinrich Brix) und Kuno (Sven Walser)

Neues aus Büttenwarder - Geldregen

Serie | 27.01.2019 | 11:55 - 12:20 Uhr
3.3/5044
Lesermeinung
3sat Vera Kupfer (Anna Loos, l.) lernt über ihre Freundin Nicole (Claudia Mehnert, r.) deren Bruder Robert Wolff, Pfarrer der Kreuzkirchengemeinde kennen.

TV-Tipps Weissensee - Der verlorene Sohn / Die Rückkehr

Serie | 29.01.2019 | 22:25 - 00:00 Uhr
3.62/5060
Lesermeinung
News
ZDF-Moderator York Polus und Handball-Experte Sören Christophersen würden bei einem Finale mit deutscher Beteiligung wieder zum Einsatz kommen.

Deutschland hat sich bei der Handball-WM 2019 vorzeitig für das Halbfinale qualifiziert. Doch wie ge…  Mehr

Nachdem Matthias Schweighöfer sich bei einem Auftritt in Erfurt einen Halswirbel einklemmte und fortan alles doppel sah, musste der 37-Jährige das Konzert abbrechen. Das berichteten Augenzeugen der "Bild".

Matthias Schweighöfer musste sein Konzert in Erfurt vorzeitig abbrechen. Der Schauspieler und Sänger…  Mehr

Opfer im Konzentrationslager Mauthausen nach der Befreiung durch die Amerikaner. Ein Todeszug aus Flossenbürg führte kurz vor dem Kriegsende dorthin.

In Böhmen retteten mutige Anwohner KZ-Gefangene vor dem sicheren Tod. Der Dokumentarfilm "Todeszug i…  Mehr

Ein Paar im Film - und danach auch im wahren Leben: Diane Kruger lernt als französische USA-Touristin einen Park Ranger kennen und lieben, den "The Walking Dead"-Star Norman Reedus verkörpert.

Diane Kruger und ihr Partner Norman Reedus sind gerade Eltern einer Tochter geworden. Bei den Drehar…  Mehr

Die Küchencrew zückt auf engstem Raum gerne mal scharfe Messer: Jan Remus (Peter Miklusz), Julia Kindt (Cornelia Gröschel), Peter Grünweg (Dirk Borchardt), Thomas Ross (Serkan Kaya) und Olga Porizkova (Zeljka Preksavec).

Fritzi Haberlandt gibt in "Mord geht immer – Der Koch ist tot" die schrille Ermittler-Nudel. Der Fil…  Mehr