Tierisch Cool - Ein Hund in New York

Spielfilm, Familienfilm
Tierisch Cool - Ein Hund in New York

Infos
Originaltitel
Cool Dog
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2009
MDR
So., 10.06.
06:05 - 07:25


Der kleine Jimmy hat einen heiß geliebten besten Freund: seinen Hund Rainy. Tatsächlich handelt es sich bei dem stattlichen Schäferhund um ein ganz besonders intelligentes Exemplar. Umso größer ist der Schreck, als Jimmys wenig liebevolle Stiefmutter Laura ihm eröffnet, dass sein Vater Dean (Michael Paré) befördert wurde und die Familie deshalb aus dem ländlichen Louisiana ins weit entfernte New York ziehen muss - Haustiere sind in der neuen Wohnung strengstens verboten. Schweren Herzens muss Jimmy seinen Hund in ein Tierheim bringen. In der großen Stadt angekommen, macht der Junge nicht nur die unangenehme Bekanntschaft mit der herrischen und boshaften Vermieterin Muriel , sondern muss sich in seiner neuen Schule auch mit einer Clique gemeiner Rabauken herumschlagen. Zum Glück findet er in seiner aufgeweckten Mitschülerin Amy eine gute Freundin. Zur gleichen Zeit gelingt Rainy die Flucht aus dem Tierheim. Ganz alleine begibt der treue Vierbeiner sich auf die abenteuerliche Reise nach New York, um sein Herrchen zu finden. Dabei erweist der Wunderhund sich unter anderem als versierter Dame-Spieler und waghalsiger Autofahrer. Nachdem die beiden Freunde sich endlich wiedergefunden haben, muss Jimmy natürlich dafür sorgen, dass die böse Muriel nichts von seinem heimlichen Haustier erfährt. Dann aber kommen er und Rainy den kriminellen Machenschaften der Vermieterin auf die Spur, die einen Schwarzhandel mit seltenen Haustieren betreibt. Dadurch geraten beide in große Gefahr.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Tierisch Cool - Ein Hund in New York" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Linh will Fahrrad fahren lernen - Pauline (Lisa Wihstutz), Linh (Lynn Dortschack, re.)

Ente gut! Mädchen allein zu Haus

Spielfilm | 09.06.2018 | 07:55 - 09:20 Uhr
/500
Lesermeinung
HR Zum Kuckuck mit der Liebe

Zum Kuckuck mit der Liebe

Spielfilm | 10.06.2018 | 11:55 - 13:25 Uhr
5/501
Lesermeinung
ARD Saskia (Julia Jäger, Mitte) macht ihr kesses Patenkind Lucy (Olga von Luckwald) mit ihrem Gutsverwalter Egon (Christof Wackernagel) bekannt.

Dann kam Lucy

Spielfilm | 17.06.2018 | 13:20 - 14:50 Uhr
3.86/507
Lesermeinung
News
Noch ist Ania (Lilith Stangenberg) vorsichtig beim Füttern des Wolfes. Doch bald fallen alle (Schutz-)Hüllen.

Nicolette Krebitz' Drama "Wild" ist ein herausragender deutscher Arthouse-Film, in dem Hauptdarstell…  Mehr

Seniorpraktikant Ben (Robert De Niro) und die junge Firmenchefin Jules profitieren beruflich und privat voneinander.

Robert De Niro fängt in "Man lernt nie aus" ganz von vorne an: Als Praktikant einer Mode-Internetsei…  Mehr

Ein Weltstar wider Willen: James Stewart war ein prägender Schauspieler seiner Generation.

James Stewart wurde zum Weltstar wider Willen und wäre am 20. Mai 110 Jahre alt geworden. Sein Name,…  Mehr

Die Eiszeit-Odyssee geht weiter: Diesmal müssen die "Ice Age"-Tiere den drohenden Einschlag eines riesigen Kometen auf ihre vorzeitliche Welt verhindern.

Im fünften Teil der "Ice Age"-Saga muss der Weltuntergang durch den Einschlag eines riesigen Meteori…  Mehr

Gefragt auf dem roten Teppich wie auch als Moderatorin ist Barbara Schöneberger. Hier beim Deutschen Fernsehpreis.

Im Münchner Prinzregententheater wird zum 30. Mal der begehrte Bayerische Fernsehpreis vergeben. RTL…  Mehr