Tierisch alt!

  • Unter den Widdern der Dickhornschafe gibt es eine strenge Rangordnung: Die Größe der Hörner entscheidet! Vergrößern
    Unter den Widdern der Dickhornschafe gibt es eine strenge Rangordnung: Die Größe der Hörner entscheidet!
    Fotoquelle: © Ari A. Cohen / Unter den Widdern der Dickhornschafe gibt es eine strenge Rangordnung: Die Größe der Hörner entscheidet!
  • Ein Wapiti-Hirsch muss ungeheure Energie aufwenden, um seine Größe zu beweisen: Der schwere Kopfschmuck ist Waffe und Statussymbol in einem. Vergrößern
    Ein Wapiti-Hirsch muss ungeheure Energie aufwenden, um seine Größe zu beweisen: Der schwere Kopfschmuck ist Waffe und Statussymbol in einem.
    Fotoquelle: © Ari A. Cohen / Ein Wapiti-Hirsch muss ungeheure Energie aufwenden, um seine Größe zu beweisen: Der schwere Kopfschmuck ist Waffe und Statussymbol in einem.
  • Unter den Widdern der Dickhornschafe gibt es eine strenge Rangordnung: Die Größe der Hörner entscheidet! Vergrößern
    Unter den Widdern der Dickhornschafe gibt es eine strenge Rangordnung: Die Größe der Hörner entscheidet!
    Fotoquelle: © Ari A. Cohen Foto: ARTE Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wölk Tel.: +33 3 881 422 25,
Natur + Reisen, Tiere
Tierisch alt!

Infos
Originaltitel
L'âge d'or des animaux
Produktionsland
CDN, F
Produktionsdatum
2017
arte
Mi., 09.10.
18:35 - 19:20
Folge 3, Eine Frage des Ranges


Beim Afrikanischen Elefanten steigt mit zunehmendem Alter auch das Ansehen der Männchen in der Gruppe. Mit den Jahren lernen die Tiere, erfolgreich um die Weibchen zu werben, denn diese bevorzugen ruhige, respektvolle Bullen. Das Alpenmurmeltier ist ein kleines Säugetier, das im Hochgebirge lebt und wegen der langen kalten Jahreszeit sechs Monate im Jahr Winterschlaf hält. Ohne die Hilfe ihrer Familie könnten die Jungtiere nicht überleben. Bei der Umsorgung der Kleinen zählen die Eltern auf die Unterstützung der älteren Geschwister. Das Dickhornschaf ist eine gebirgsbewohnende Art. Unter den Widdern gilt eine strenge Rangordnung: Alles hängt dabei von der Größe der Hörner ab. Je älter die Männchen werden, desto größer werden auch die Hörner - und desto eher kommen sie für die Weibchen als Paarungspartner infrage, da größere Hörner auch ein Anzeichen für Stärke und Gesundheit sind. Der Wapiti-Hirsch muss eine ungeheure Energie aufwenden, um seine Größe zu beweisen. Einmal jährlich wirft das Männchen sein Geweih ab und bildet es neu aus. Während der Brunftzeit im Herbst wird der schwere Kopfschmuck zur Waffe, mit der die Männchen um die Weibchen kämpfen. Der Steppenpavian ist auf die gegenseitige Unterstützung in seiner Gruppe angewiesen. Aber das Leben in einer strengen Hierarchie ist nicht immer angenehm: Die Männchen dominieren ihre rangniedrigeren Geschlechtsgenossen, die Weibchen wiederum haben ihre eigene Hackordnung. Die Dokumentation nimmt die täglichen Dramen, aber auch Vorzüge im Gemeinschaftsleben des Steppenpavians genauer unter die Lupe.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte In einem Wolfsrudel herrscht eine strenge Hierarchie: Wie hier im Yellowstone-Nationalpark in den USA halten die ältesten Tiere das Rudel zusammen.

Tierisch alt! - Reich an Erfahrung

Natur + Reisen | 15.10.2019 | 02:50 - 03:35 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Der Radio-Bremen-Kameramann Stefan Paul nimmt im "Zoo am Meer" in Bremerhaven die Tierpflegerin Constanze Czech zusammen mit einem Seebären auf.

Seehund, Puma & Co - Zoogeschichten von der Küste

Natur + Reisen | 15.10.2019 | 08:45 - 09:35 Uhr
/500
Lesermeinung
News
In seiner Autobiografie "Ich" schreibt Elton John über Michael Jackson: "Er war wirklich geisteskrank, eine beunruhigende Person, wenn man in seiner Nähe war."

Am 15. Oktober erscheint die neue Autobiografie von Elton John. Darin rechnet er nicht nur mit seine…  Mehr

Nach seinem schweren Motorradunfall will Dominique Horwitz nie wieder auf ein Motorrad steigen. Das betonte der Schauspieler gegenüber der "Bild".

Glück im Unglück: Einen schweren Motorradunfall überlebte Dominique Horwitz ohne nennenswerte Verlet…  Mehr

Charlize Theron wuchs in Südafrika auf. Auf einer Spendengala sagte sie nun, dass sie von der Apartheid profitiert habe.

Aufgewachsen in Südafrika, zog Charlize Theron mit 18 Jahren nach Hollywood, um Karriere zu machen. …  Mehr

Robert De Niro hat Donald Trump einmal mehr hart attackiert. In einem Interview bezeichnete er den US-Präsidenten als Monster.

Robert de Niro ist ein Mann der klaren Worte. Diesem Ruf machte der Schauspieler nun erneut alle Ehr…  Mehr

Alphonso Williams ist in der Nacht zum Samstag an Prostatakrebs verstorben. Der Sänger wurde 57 Jahre alt.

Sein Lachen wird für immer in Erinnerung bleiben: Nach dem Tod des einstigen "DSDS"-Siegers Alphonso…  Mehr