Tierische Instinkte - Der Kampf ums Überleben

  • Leguane schützen sich durch Drohgebärden und besitzen ein ausgeprägtes Revierverhalten. Vergrößern
    Leguane schützen sich durch Drohgebärden und besitzen ein ausgeprägtes Revierverhalten.
    Fotoquelle: MG RTL D / NG
  • Scharfe Krallen und spitze Zähne: Tiger können es mit vielen Feinen aufnehmen. Vergrößern
    Scharfe Krallen und spitze Zähne: Tiger können es mit vielen Feinen aufnehmen.
    Fotoquelle: MG RTL D / NG
  • Herausragende Fähigkeiten: Schnelligkeit und Präzision. Vergrößern
    Herausragende Fähigkeiten: Schnelligkeit und Präzision.
    Fotoquelle: MG RTL D / NG
  • Orcas auf Beutezug. Vergrößern
    Orcas auf Beutezug.
    Fotoquelle: MG RTL D / NG
  • Tiger punkten mit Kraft und Schnelligkeit. Vergrößern
    Tiger punkten mit Kraft und Schnelligkeit.
    Fotoquelle: MG RTL D / NG
  • Logo n-tv Dokumentation Vergrößern
    Logo n-tv Dokumentation
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Koboldmakis erzeugen eine Art von Gesang, um ihr Territorium zu verteidigen. Vergrößern
    Koboldmakis erzeugen eine Art von Gesang, um ihr Territorium zu verteidigen.
    Fotoquelle: MG RTL D / NG
  • Vögel schlagen oft aus der Luft zu und überraschen ihre Beute. Vergrößern
    Vögel schlagen oft aus der Luft zu und überraschen ihre Beute.
    Fotoquelle: MG RTL D / NG
Natur+Reisen, Tiere
Tierische Instinkte - Der Kampf ums Überleben

Infos
Originaltitel
Primal Instincts - 102 Natural Born Killers
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2015
n-tv
Fr., 19.10.
02:30 - 03:15


Das Gesetz der Wildnis: Töten oder getötet werden. Die Dokumentation zeigt in seltenen Bildern, wie unterschiedlich Tiere diese Aufgabe meistern. Von Einzelkämpfern wie dem Tiger, der sich allein auf seine Kraft und Schnelligkeit verlässt, bis hin zu den Orcas, den Teamplayern des Tierreichs, die ihre Intelligenz zum Beutefang gemeinsam nutzen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Zoobabies

Zoobabies

Natur+Reisen | 18.10.2018 | 15:35 - 16:00 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR LOGO

Leopard, Seebär & Co. - Die Buddelfreuden der Bären

Natur+Reisen | 18.10.2018 | 17:10 - 18:00 Uhr
3.22/5018
Lesermeinung
BR Mit Proviant für mehrere Wochen, 300 Kilogramm Filmausrüstung und einigen Fässern Benzin macht sich das Kamerateam auf den Weg zum Manu-Nationalpark. Mit dem Boot geht es flussaufwärts ins Quellgebiet des Amazonas. Das Ziel sind die Riesenotter in den Altarmen des Rio Manu. Und tatsächlich gelingt es, eine Familie dieser kräftigen und eleganten Fischjäger aus nächster Nähe zu beobachten, und zwar sowohl bei der Aufzucht ihrer Neugeborenen als auch bei ihren Konfrontationen mit den allgegenwärtigen Kaimanen.

Big Five Südamerika - Der Riesenotter

Natur+Reisen | 19.10.2018 | 10:25 - 11:10 Uhr
2.56/509
Lesermeinung
News
Michael Patrick Kelly nimmt in Staffel ach von "The Voice" auf dem roten Sessel Platz.

In der achten Staffel von "The Voice of Germany" gibt Michael Patrick Kelly sein Debüt als Coach. Wi…  Mehr

Das Team der erfolgreichen ZDF-Serie "Notruf Hafenkante" geht in seine 13. Staffel (von links): Mattes Seeler (Matthias Schloo), Melanie Hansen (Sanna Englund), Franzi Jung (Rhea Harder-Vennewald), Hans Moor (Bruno F. Apitz) und Dr. Jasmin Jonas (Gerit Kling).

Staffel 13 von "Notruf Hafenkante" beginnt mit einer Folge, an der man sich erzählerisch die Finger …  Mehr

Weiss trifft Winter: Der Hamburger Kommissar Gregor Weiss (Jürgen Vogel) muss zur Aufklärung eines Massakers im Jütländer Marschland mit seiner dänischen Kollegin Nelly Winter (Marie Bach Hansen, "Die Erbschaft") zusammenarbeiten.

In Staffel zwei der Krimi-Serie versucht Jürgen Vogel mit seinen Kolleginnen einen Fall um gestohlen…  Mehr

Die Jury von "The Taste": Frank Rosin, Alexander Herrmann, Cornelia Poletto und Roland Trettl.

40 Kandidaten stellen sich in der sechsten Staffel von "The Taste" dem Urteil der Jury. Wer schafft …  Mehr

Johannes Helgert (links) wurde von seinen Schülern für den Deutschen Lehrerpreis vorgeschlagen. Er gibt dem Filmautoren Johan von Mirbach Tipps für den Unterricht.

Wer ist für die Berufung des Pädagogen geeignet? Nur an der Universität Passau gibt es zur Beantwort…  Mehr