Tigerenten Club

  • Die Umweltaktivistin und Meeresbiologin Dr. Sandra Schöttner, die sich weltweit stark macht für ein Leben ohne Plastik, zeigt Moderator Johannes und den Schulklassen anschaulich, wie viel Müll wir tatsächlich produzieren und was für Auswirkungen das auf unsere Meere hat. Vergrößern
    Die Umweltaktivistin und Meeresbiologin Dr. Sandra Schöttner, die sich weltweit stark macht für ein Leben ohne Plastik, zeigt Moderator Johannes und den Schulklassen anschaulich, wie viel Müll wir tatsächlich produzieren und was für Auswirkungen das auf unsere Meere hat.
    Fotoquelle: SWR/Sabine Stumpp
  • Zu Gast ist deshalb die Umweltaktivistin und Meeresbiologin Dr. Sandra Schöttner, die sich weltweit stark macht für ein Leben ohne Plastik. ? Vergrößern
    Zu Gast ist deshalb die Umweltaktivistin und Meeresbiologin Dr. Sandra Schöttner, die sich weltweit stark macht für ein Leben ohne Plastik. ?
    Fotoquelle: SWR/Sabine Stumpp
  • Tigerenten Club Vergrößern
    Tigerenten Club
    Fotoquelle: SWR-Pressestelle/Fotoredaktion
Kinder, Kindersendung
Tigerenten Club

Infos
"Tigerenten Club" im Internet: www.tigerentenclub.de
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
1996
ARD
So., 14.10.
06:45 - 07:45
Plastik - der Fluch der Meere


Frösche gegen Tigerenten - so einen Wettkampf erlebt man nur in dieser Show. Bei den Teams ist nicht nur Köpfchen gefragt, auch Geschicklichkeit und Sportlichkeit müssen unter Beweis gestellt werden.
Alle Menschen in Deutschland benutzen Plastik und zwar viel zu oft. Das ist ein Riesenproblem für die Meere. Wasser, Meeresboden und Strände sind voll von Plastikmüll. Es ist eine menschengemachte Umweltkatastrophe. Alles wird in Plastik verpackt und dadurch viel zu viel Verpackungsmüll erzeugt - mehr, als ordentlich entsorgt werden kann. In einigen Ländern gibt es keine geregelte Müllentsorgung, die Menschen dort werfen ihren Müll einfach an Flüsse und Strände. Aber auch die gigantische Menge Plastikmüll in Deutschland ist Teil des Problems. Experten schätzen, dass etwa 150 Millionen Tonnen Plastikmüll in den Weltmeeren schwimmen und am Meeresgrund liegen. Plastik verrottet aber nicht, es hält sich hunderte Jahre und zersetzt sich in kleinere Stücke. Tiere verwechseln Plastik mit Nahrung, fressen es und sterben daran. Höchste Zeit, etwas gegen diese Plastikplage zu tun! Was? Das erklärt die Umweltaktivistin und Meeresbiologin Dr. Sandra Schöttner, die sich weltweit stark macht für ein Leben ohne Plastik.
Die Tigerenten von der Peter-Dewes-Gemeinschaftsschule in Losheim am See treffen auf die Frösche von der Dr. Johannes Faust-Schule in Knittlingen (Baden-Württemberg). Die Teams müssen sich in actionreichen Spielen mächtig ins Zeug legen, um möglichst viele Notbremsen für das Finale auf der wilden Rodeo-Ente zu ergattern. Sie wetteifern mit Geschick, Schnelligkeit und Köpfchen um den goldenen Tigerenten-Pokal und um Spendengelder für ein Hilfsprojekt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Sesamstraße - Logo

Sesamstraße

Kinder | 23.10.2018 | 06:00 - 06:20 Uhr
3.46/5026
Lesermeinung
arte Lucie lŠsst sich auf einer Statue im Schloss Fontainebleau nieder.

Geschichte mit Lucie - Lucie im Absolutismus

Kinder | 23.10.2018 | 06:45 - 07:10 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Die erfahrene Musiklehrerin Anna und ihr völlig unbedarfter Schüler Eddy vermitteln Kindern mit viel Leichtigkeit und Humor erste musikalische Grundkenntnisse.

Klimpern mit Anna - Nicht so einfach

Kinder | 24.10.2018 | 06:55 - 07:10 Uhr
4.75/504
Lesermeinung
News
Ines Fischer (Taynara Wolf, links), Daniel Wagner (Raphael Vogt), Jenni Neumann (Anna Mennicken, zweite von rechts) und Anja Meyer (Franziska Breite) lernen sich erst durch den Tod ihres Vaters kennen. Denn der hat den unehelichen Kindern Geld vermacht.

Das Testament eines Unternehmers enthüllt, dass er drei uneheliche Kinder hat. Bei der Konstellation…  Mehr

Die Ermittler Winfried Karls (Ronald Kukulies, links), Ingo Thiel (Heino Ferch, Mitte) und Mario Eckartz (Felix Kramer) versuchen, alle Hinweise in die Suche nach Mirco einzubeziehen.

Im September 2010 verschwand der zehnjährige Mirco in der Nähe von Grefrath. Der Film "Ein Kind wird…  Mehr

Tracy und Marcellino sind das "Love Island"-Paar der zweiten Staffel. Die beiden sicherten sich den Gewinn von 50.000 Euro. Sehen Sie im Folgenden alle Kandidaten, die 2028 an der Datingshow von RTL II teilgenommen haben.

Ist eine TV-Show etwa doch nicht der richtige Anlass, die große Liebe zu finden? Wenige Wochen nach …  Mehr

Fels in der Brandung: Zeitungen wie die "New York Times" wehren sich gegen den Medien-Kreuzzug des US-Präsidenten und treten für freiheitlich-demokratische Grundwerte ein - insbesondere für die Pressefreiheit.

Ein Jahr lang begleitete Liz Garbus die Redaktion der "New York Times" bei ihrer Berichterstatung üb…  Mehr

Merkwürdige Zeugenbefragung (von links): Ivo Batic (Miroslav Nemec), Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) sowie die Eltern Degner (Dirk Borchardt und Lisa Martinek) machte die KI-Software ratlos.

Im Müncher "Tatort: KI" gerät ein junges Mädchen in den Sog ihres hyperintelligenten, aber mörderisc…  Mehr