Tigerenten Club

  • Gemeinsam mit den Moderatoren Jess Lange & Johannes Zenglein spricht Svenja Gräfen über Klischees zum Thema "Typisch Mädels, typisch Jungs". Vergrößern
    Gemeinsam mit den Moderatoren Jess Lange & Johannes Zenglein spricht Svenja Gräfen über Klischees zum Thema "Typisch Mädels, typisch Jungs".
    Fotoquelle: SWR/Sabine Stumpp
  • Youtuber Ossi Glossy ist mit Make-Up-Tutorials berühmt geworden, im Tigerenten Club zeigt er den Moderatoren Jess Lange & Johannes Zenglein was er mit Pinsel, Puder und Paletten draufhat. Vergrößern
    Youtuber Ossi Glossy ist mit Make-Up-Tutorials berühmt geworden, im Tigerenten Club zeigt er den Moderatoren Jess Lange & Johannes Zenglein was er mit Pinsel, Puder und Paletten draufhat.
    Fotoquelle: SWR/Sabine Stumpp
  • Tigerenten Club - Logo Vergrößern
    Tigerenten Club - Logo
    Fotoquelle: SWR-Pressestelle/Fotoredaktion
  • Die Tigerente Vergrößern
    Die Tigerente
    Fotoquelle: SWR/Luca Siermann
Kinder, Kindersendung
Tigerenten Club

Infos
[Bild: 16:9]
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
1996
KiKa
Sa., 17.11.
10:45 - 11:45


Frösche gegen Tigerenten - so einen Wettkampf erlebt man nur in dieser Show. Bei den Teams ist nicht nur Köpfchen gefragt, auch Geschicklichkeit und Sportlichkeit müssen unter Beweis gestellt werden.
Thema: Typisch Mädels, typisch Jungs?
Mädels mögen die Farbe Pink, Pferde und Lesen. Jungs haben blaue Zimmer, mögen Tiger und spielen gerne Fußball. Dass das nur Klischees sind, erklärt Svenja Gräfen, Autorin und Poetry-Slammerin, im Rahmen der ARD-Themenwoche heute im "Tigerenten Club". Gemeinsam mit den Moderatoren Jess Lange und Johannes Zenglein spricht sie darüber, welchen Einfluss solche Klischees auf das Selbstbild von Kindern und Jugendlichen haben können und was sich in der Gesellschaft verändern sollte, damit Jungs und Mädels die gleichen Chancen haben. Dass die Vorstellungen davon, was "typisch" für einen Jungen ist, auch aufgebrochen werden können, beweist der Youtuber Ossi Glossy. Der 14-Jährige ist mit Make-Up-Tutorials berühmt geworden. Im Studio spricht er darüber, warum er sich als Junge schminkt und zeigt den Zuschauern, was er mit Pinsel, Puder und Paletten draufhat.
Jess Lange und Johannes Zenglein feuern ihre Jungs und Mädels bei spannenden Wettkämpfen an. Im Kampf um den goldenen Pokal und eine Spende für ein Hilfsprojekt treten die Frösche vom Erich-Kästner-Gymnasium aus Eislingen (Baden-Württemberg) und die Tigerenten vom Gymnasium Feuchtwangen gegeneinander an.
Tigerenten Club im Internet: www.tigerentenclub.de
Info: Der Tigerenten Club ist eine Produktion des Südwestrundfunks für "Das Erste" und "KiKA". Seit 20 Jahren steht das Format für Action, Spaß und kunterbunte Themen. Zwei Schulklassen treten in spannenden Spielen gegeneinander an, bis sich am Ende entscheidet, wer die kultige Rodeoente bezwingt und wer seinen Lehrer baden schicken darf.

Thema:

Typisch Mädels, typisch Jungs?

Thema: Typisch Mädels, typisch Jungs? Mädels mögen die Farbe Pink, Pferde und Lesen. Jungs haben blaue Zimmer, mögen Tiger und spielen gerne Fußball. Dass das nur Klischees sind, erklärt Svenja Gräfen, Autorin und Poetry-Slammerin, im Rahmen der ARD-Themenwoche heute im "Tigerenten Club". Gemeinsam mit den Moderatoren Jess Lange und Johannes Zenglein spricht sie darüber, welchen Einfluss solche Klischees auf das Selbstbild von Kindern und Jugendlichen haben können und was sich in der Gesellschaft verändern sollte, damit Jungs und Mädels die gleichen Chancen haben. Dass die Vorstellungen davon, was "typisch" für einen Jungen ist, auch aufgebrochen werden können, beweist der Youtuber Ossi Glossy. Der 14-Jährige ist mit Make-Up-Tutorials berühmt geworden. Im Studio spricht er darüber, warum er sich als Junge schminkt und zeigt den Zuschauern, was er mit Pinsel, Puder und Paletten draufhat. Jess Lange und Johannes Zenglein feuern ihre Jungs und Mädels bei spannenden Wettkämpfen an. Im Kampf um den goldenen Pokal und eine Spende für ein Hilfsprojekt treten die Frösche vom Erich-Kästner-Gymnasium aus Eislingen (Baden-Württemberg) und die Tigerenten vom Gymnasium Feuchtwangen gegeneinander an. Tigerenten Club im Internet: www.tigerentenclub.de Info: Der Tigerenten Club ist eine Produktion des Südwestrundfunks für "Das Erste" und "KiKA". Seit 20 Jahren steht das Format für Action, Spaß und kunterbunte Themen. Zwei Schulklassen treten in spannenden Spielen gegeneinander an, bis sich am Ende entscheidet, wer die kultige Rodeoente bezwingt und wer seinen Lehrer baden schicken darf.



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Wissen macht Ah!

Wissen macht Ah! - Laufendes

Kinder | 19.11.2018 | 08:20 - 08:45 Uhr
3.48/5023
Lesermeinung
NDR Sesamstraße - Logo

Sesamstraße

Kinder | 20.11.2018 | 06:00 - 06:20 Uhr
3.46/5026
Lesermeinung
arte Klimpern mit Anna

Klimpern mit Anna - F, G, A, H im Bass-Schlüssel

Kinder | 21.11.2018 | 06:25 - 06:40 Uhr
4.75/504
Lesermeinung
News
Abschied von einem Kult-Auswanderer: Jens Büchner, bekannt aus "Goodbye Deutschland", starb im Alter von 49 Jahren.

Jens Büchner polarisierte: Der "Goodbye Deutschland"-Auswanderer fiel regelmäßig auf die Schnauze, d…  Mehr

Laura (Jennifer Garner) versucht sich als Butterbildhauerin.

Die kleine Welt der Butterbildhauerei versucht satirisch, die große Welt der Politik zu imitieren. A…  Mehr

Kann das gut gehen? Kurz vor seiner Hochzeit lässt Jason (Zac Efron, links) mit seinem Großvater Dick (Robert De Niro, rechts) noch einmal richtig die Sau raus. ProSieben zeigt die derbe Komödie "Dirty Grandpa" jetzt in einer Free-TV-Premiere.

Die Zeiten, in denen das Gütesiegel Robert De Niro noch für Qualität stand, sind spätestens nach "Di…  Mehr

Sie öffnen das Klötzchen-Paradies (von links): Design-Professor Paolo Tumminell, Moderator Oliver Geissen, Promi-Pate Lutz van der Horst und Lego-Set-Designerin Juliane Aufdembrinke.

In den 90ern machte RTL den "Domino Day" zum Event. Nun versucht es der Sender wieder mit Kinderspie…  Mehr

Margherita (Margherita Buy) bekommt einen Wutanfall und beschimpft Barry (John Turturro).

In Nanni Morettis Familiendrama "Mia Madre" muss Regisseurin Margherita während Dreharbeiten mit dem…  Mehr