Till Reiners' Happy Hour
Unterhaltung, Kabarett + Satire • 24.09.2022 • 01:59 - 02:44
Lesermeinung
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Originaltitel
Till Reiners' Happy Hour
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2022
Unterhaltung, Kabarett + Satire

Till Reiners' Happy Hour

Die Zeiten sind zu ernst, um den Humor zu verlieren. Till Reiners und seine Gäste sorgen eine "Happy Hour" lang für Lachen mit Nebenwirkungen. Stars und Newcomer, Kabarett und Comedy, Slam-Poetry und Musik - in der "Happy Hour" hat alles seinen Platz, was Herz, Hirn und Zwerchfell anregt. Diesmal dabei: Michael Mittermeier, Moritz Neumeier, Kinan Al, Eva Karl Faltermeier und Das Lumpenpack. Auch in Zeiten von Krieg und Krise gilt es, sich nicht vom Wahnsinn der Welt unterkriegen zu lassen. So macht sich der Gastgeber und frisch gekürte Kleinkunstpreisträger Till Reiners zusammen mit seinen Gästen auf die Suche nach dem treffenden Ton - irgendwo zwischen kritischer Aufarbeitung und notwendigem Eskapismus, denn den satirischen Stein der Weisen hat noch niemand gefunden. In einem sind sich aber alle einig: Die Zeit ist zu ernst, um das Lachen zu verlernen! Michael Mittermeier, der Schutzheilige der deutschen Stand-up-Comedy. Wer sonst sollte sich der ganz großen Frage stellen: Wie viel Humor verträgt eine Welt in der Krise? Moritz Neumeier, großer Freund offener Worte und präziser Pointen. Sein Auftrag: die Demokratisierung des Humors. Niemand ist sicher, aber alle dürfen mitlachen. Kinan Al, der es nicht nur von Syrien nach Neukölln geschafft hat, sondern der längst zur Spitze der Berliner Stand-up-Szene gehört. Jetzt gibt es nur noch eine Sache, die ihn nachts um den Schlaf bringt. Eva Karl Faltermeier, Bayerin mit radikal unverklärtem Blick aufs Leben. Ganz nüchtern betrachtet wagt sie die Frage, warum Hochzeiten eigentlich beliebter sind als Beerdigungen. Das Lumpenpack, der musikalische Wunderbaum, ist längst vom Duo zur Band gewachsen. Nun geht es endlich wieder auf Tour über die großen Bühnen des Landes. Als Ouvertüre: ein Gastspiel in der "Happy Hour".

top stars
Das beste aus dem magazin
Rosenthal fertigt in Selb Porzellan.
Nächste Ausfahrt

Selb – Stadt des Porzellans

Auf der A 93 von Hof nach Kiefersfelden begegnet Autofahrern nahe der Anschlussstelle 9 das braune Hinweisschild "Selb – Stadt des Porzellans". Wer die Autobahn hier verlässt, gelangt zur Stadt im nordöstlichen Bayern im Fichtelgebirge.
PD Dr. Wiebke Sondermann, Oberärztin der Klinik und Poliklinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie der Universitätsmedizin Essen.
Gesundheit

Schwere Neurodermitis: neue Systemtherapien

In Deutschland sind 3,5 bis fünf Millionen Menschen von Neurodermitis betroffen. Es stehen gleich mehrere Systemtherapien zur Verfügung, die vergleichsweise schnell und schonend Linderung verschaffen, erklärt unsere Expertin.
Sara Nuru hat Mexiko abseits der Touristenpfade besucht.
HALLO!

Sara Nuru: "Ich würde an GNTM nicht noch einmal teilnehmen"

Sara Nuru gewann mit 19 Jahren "Germany’s Next Top Model" und reiste danach als Model um die Welt. Schon da erkannte sie, dass Reisen und Begegnungen mit Menschen ihre Leidenschaft sind. Für die Serie "Abenteuer Mexiko" tauchte sie ein in die authentische Welt fernab der obligatorischen Mexiko-Hotspots.
Dr. med. Stefen Kohler ist Ärztlicher Direktor und Chefarzt für Orthopädie der Helios Klinik in Bleicherode. Er ist  Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie mit der Zusatzbezeichnung Spezielle Orthopädische Chirurgie.
Gesundheit

So sitzt das künstliche Gelenk perfekt

Wenn die Schmerzen im Knie die Bewegung und das Leben stark einschränken, helfen meist konservative Behandlungen wie Spritzen, Krankengymnastik oder eine Sporttherapie nicht mehr. Diese Patienten erhalten in der Regel dann als letzte Möglichkeit ein künstliches Kniegelenk.
Der Erlebnispark Meeres-Aquarium Zella-Mehlis.
Nächste Ausfahrt

Suhl/Zella-Mehlis: Meeres-Aquarium mit zahlreichen Arten

Auf der A 71 von Sangerhausen nach Schweinfurt begegnet Autofahrern nahe der Anschlussstelle 19 das Schild mit dem Hinweis "Erlebnispark Meeres-Aquarium Zella-Mehlis".
Walter Sittler kehrt als Robert Anders in seine deutsche Heimat zurück.
HALLO!

Walter Sittler: "Kommissar Anders ist mir sehr nahe"

Die deutsch-schwedische Krimireihe "Der Kommissar und das Meer" war ein großer Erfolg, bevor sie 2020 eingestellt wurde. Fans von Kommissar Robert Anders alias Walter Sittler können sich jedoch freuen: Am 3. Oktober folgt mit "Der Kommissar und der See" eine Fortsetzung.