Timm Thaler oder das verkaufte Lachen

Spielfilm, Familienfilm
Timm Thaler oder das verkaufte Lachen

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2016
Kinostart
Do., 02. Februar 2017
Sky Cinema Family HD
Mo., 25.06.
16:55 - 18:40


Reichtum oder Lebensfreude? Erfolgsregisseur Andreas Dresen verfilmte James Krüss' berühmten Kinderbuchklassiker als starbesetztes, modernes Märchen für die ganze Familie. - Waisenjunge Timm Thaler steckt mit seinem wunderbaren Lachen alle an. Da bietet ihm der undurchsichtige Baron Lefuet (Justus von Dohnányi) ein Geschäft an: Timm soll ihm sein Lachen verkaufen und im Gegenzug wird er dafür jede Wette gewinnen. Bald aber merkt Timm, dass trotz seines neuen Reichtums, jede Freude aus seinem Leben schwindet und er zunehmend einsamer wird. Timms Freunde Kreschimir und Ida entwickeln einen Plan, um Lefuet zu überlisten.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Timm Thaler oder das verkaufte Lachen" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Timm Thaler oder das verkaufte Lachen"

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Mary-Lou (Peggy Lukac, re.) und Hanne (Charlotte Schwab) freuen sich auf ein entspanntes Leben im vorzeitigen Ruhestand.

Im besten Alter

Spielfilm | 23.06.2018 | 23:15 - 00:45 Uhr
3/501
Lesermeinung
WDR Familie für Fortgeschrittene

Familie für Fortgeschrittene

Spielfilm | 08.07.2018 | 08:35 - 10:05 Uhr
1.6/505
Lesermeinung
MDR Zora (Linn Reusse) vor der Uskokenburg.

Die rote Zora

Spielfilm | 14.07.2018 | 07:50 - 09:20 Uhr
Prisma-Redaktion
3.89/5035
Lesermeinung
News
Die erste Klappe ist gefallen. Das Team von "Berlin Alexanderplatz" (von links, stehend): Yoshi Heimrath (Kamera), Leif Alexis und Jochen Laube (Produzenten), Kirsten Niehuus und Oliver Zeller (MBB), Fabian Maubach (Produzent); sitzend: Welket Bungué (Francis), Burhan Qurbani (Regie), Benjamina Mirnik-Voges (eOne), Albrecht Schuch (Reinhold)

Unter der Regie von Burhan Qurbani wird "Berlin Alexanderplatz", der Klassiker von Alfred Döblin, er…  Mehr

Frank Rosin darf in seiner neuen Koch-Show wieder selbst den Kochlöffel schwingen. Und hoffentlich auch die Pfunde purzeln lassen - sonst wird's nichts mit dem Finaleinzug.

Frank Rosin bekommt eine weitere Show im Programm von kabel eins: Der Sternekoch stellt sich in "Ros…  Mehr

Bildersatter Sündenpfuhl des Jahres 1929: Deutschlands teuerste Serie "Babylon Berlin" feiert nun ihre Free-TV-Premiere.

Der Termin für die Free-TV-Premiere von Tom Tykwers Serie "Babylon Berlin"steht fest: Das Erste zeug…  Mehr

ProSieben zeigt ab Winter das US-Format "Masters of Dance" auf einem Sendeplatz am Donnerstagabend.

RTL hat "Let's Dance", ProSieben künftig "Master of Dance": Der Münchener Sender hat die Rechte an d…  Mehr

Matthias Killing moderiert seit 2009 das "SAT.1-Frühstücksfernsehen". Nun springt er für den Sender auch bei "Fort Boyard" ein.

Die Abenteuershow "Fort Boyard" feiert voraussichtlich schon im Herbst ihr TV-Comeback bei Sat.1. Mo…  Mehr