Tod einer Brieftaube

  • Privatdetektiv Finn Zehender (Hinnerk Schönemann, r.) muss einen gefährlichen Entführungsfall lösen. Ohne seine treuen Freunde Agnes (Katja Danowski, 2.v.r.), Mühlfellner (Thomas Thieme, l.) und Anna Wippermann (Daniela Schulz, 2.v.l.) wäre er aufgeschmissen. Vergrößern
    Privatdetektiv Finn Zehender (Hinnerk Schönemann, r.) muss einen gefährlichen Entführungsfall lösen. Ohne seine treuen Freunde Agnes (Katja Danowski, 2.v.r.), Mühlfellner (Thomas Thieme, l.) und Anna Wippermann (Daniela Schulz, 2.v.l.) wäre er aufgeschmissen.
    Fotoquelle: ZDF/Sandra Hoever
  • Polizistin Anna Wippermann (Daniela Schulz) ist in eine Entführung verwickelt. Sie schafft es nicht alleine, die Gangster zu stellen. Vergrößern
    Polizistin Anna Wippermann (Daniela Schulz) ist in eine Entführung verwickelt. Sie schafft es nicht alleine, die Gangster zu stellen.
    Fotoquelle: ZDF/Sandra Hoever
  • Privatdetektiv Finn Zehender (Hinnerk Schönemann, l.) muss einen gefährlichen Entführungsfall lösen. Seine Freundin Agnes (Katja Danowski, r.) hilft ihm dabei. Vergrößern
    Privatdetektiv Finn Zehender (Hinnerk Schönemann, l.) muss einen gefährlichen Entführungsfall lösen. Seine Freundin Agnes (Katja Danowski, r.) hilft ihm dabei.
    Fotoquelle: ZDF/Gordon Timpen
  • Privatdetektiv Finn Zehender (Hinnerk Schönemann, l.) hat den behinderten Ex-Polizisten Mühlfellner (Thomas Thieme, r.) ins Herz geschlossen. Vergrößern
    Privatdetektiv Finn Zehender (Hinnerk Schönemann, l.) hat den behinderten Ex-Polizisten Mühlfellner (Thomas Thieme, r.) ins Herz geschlossen.
    Fotoquelle: ZDF/Gordon Timpen
  • Privatdetektiv Finn Zehender (Hinnerk Schönemann, r.) muss einen gefährlichen Entführungsfall lösen und landet dabei selbst im Knast. Seine treue Freundin Agnes (Katja Danowski, l.) holt ihn da raus. Vergrößern
    Privatdetektiv Finn Zehender (Hinnerk Schönemann, r.) muss einen gefährlichen Entführungsfall lösen und landet dabei selbst im Knast. Seine treue Freundin Agnes (Katja Danowski, l.) holt ihn da raus.
    Fotoquelle: ZDF/Gordon Timpen
  • Privatdetektiv Finn Zehender (Hinnerk Schönemann, r.) ist gefährlichen Kidnappern auf der Spur. Seine Freundin Agnes (Katja Danowski, l.) hilft ihm dabei. Vergrößern
    Privatdetektiv Finn Zehender (Hinnerk Schönemann, r.) ist gefährlichen Kidnappern auf der Spur. Seine Freundin Agnes (Katja Danowski, l.) hilft ihm dabei.
    Fotoquelle: ZDF/Gordon Timpen
  • Kidnapper Karl-Heinz Turn (Jan-Gregor Kremp) hat einen reichen Industriellensohn entführt und fordert drei Millionen Euro Lösegeld. Vergrößern
    Kidnapper Karl-Heinz Turn (Jan-Gregor Kremp) hat einen reichen Industriellensohn entführt und fordert drei Millionen Euro Lösegeld.
    Fotoquelle: ZDF/Sandra Hoever
  • Privatdetektiv Finn Zehender (Hinnerk Schönemann, l.) muss einen gefährlichen Entführungsfall lösen. Ohne seine treue Freundin Agnes (Katja Danowski, r.) wäre er längst im Gefängnis. Vergrößern
    Privatdetektiv Finn Zehender (Hinnerk Schönemann, l.) muss einen gefährlichen Entführungsfall lösen. Ohne seine treue Freundin Agnes (Katja Danowski, r.) wäre er längst im Gefängnis.
    Fotoquelle: ZDF/Sandra Hoever
  • Privatdetektiv Finn Zehender (Hinnerk Schönemann, l.) ist in eine gefährliche Entführung verwickelt. Bei der Lösung des Falls helfen ihm seine treuen Freunde Agnes (Katja Danowski, 2.v.l.), Mühlfellner (Thomas Thieme, 2.v.r.) und Anna Wippermann (Daniela Schulz, r.). Vergrößern
    Privatdetektiv Finn Zehender (Hinnerk Schönemann, l.) ist in eine gefährliche Entführung verwickelt. Bei der Lösung des Falls helfen ihm seine treuen Freunde Agnes (Katja Danowski, 2.v.l.), Mühlfellner (Thomas Thieme, 2.v.r.) und Anna Wippermann (Daniela Schulz, r.).
    Fotoquelle: ZDF/Sandra Hoever
TV-Film, TV-Kriminalfilm
Tod einer Brieftaube

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2011
ZDFneo
Sa., 23.09.
20:15 - 21:40


Ein neuer Fall für Finn Zehender: Bei einer spielerischen Schießerei trifft Dorfpolizist Mühlfellner eine Brieftaube. An deren Fuß ist ein Brief, mit dem ein entführter Mann um Hilfe bittet.

Finn sucht mit den Dorfpolizisten Anna Wippermann und Gerd Mühlfellner den örtlichen Kleintierzüchterverein auf, wo es eine große Brieftaubenvoliere gibt. Überraschenderweise ist die Polizei in Gestalt der Hamburger Kommissarin Christiane Garde schon vor Ort. Der Sohn des Fabrikanten Döbbelin, Lars Döbbelin, ist entführt worden. Die Lösegeldforderung der Entführer beläuft sich auf drei Millionen Euro. Mit einer weiteren Brieftaubennachricht werden die Geokoordinaten des Ortes geschickt, wo die Geldübergabe erfolgen soll.

Gerd Mühlfellner erklärt sich bereit, den Geldkoffer zu übergeben. In Zivil natürlich, denn Döbbelin senior darf die Polizei nicht einschalten. Die Geldübergabe geht prompt schief, und Mühlfellner ist nun die zweite Geisel. Eine neue Geldforderung beläuft sich auf fünf Millionen Euro. Mit knapper Not und einem Banküberfall gelingt es Finn, das Geld zu beschaffen.

Fabrikant Döbbelin traut der Polizei inzwischen nicht mehr über den Weg und beauftragt Finn, das verlorene Geld und die Geiselnehmer zu finden. Dafür stellt er ihm eine halbe Million Euro in Aussicht.


Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Tod einer Brieftaube" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!
Weitere Darsteller: Hinnerk Schönemann, Jan-Gregor Kremp

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Rebecca (Janina Stopper) weiß genau, welche Wirkung sie auf Klaus Lohmann (Dirk Borchardt) hat

Tod in der Eifel

TV-Film | 12.12.2017 | 20:15 - 21:45 Uhr (noch 52 Min.)
Prisma-Redaktion
2.86/507
Lesermeinung
SAT.1 Keine zweite Chance (2)

Keine zweite Chance (2)

TV-Film | 12.12.2017 | 20:15 - 22:20 Uhr (noch 87 Min.)
3.5/5014
Lesermeinung
ARD Hanni (Anneke Kim Sarnau, rechts) und Aylin (Thelma Buabeng).

TV-Tipps Hit Mom - Mörderische Weihnachten

TV-Film | 13.12.2017 | 20:15 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
"Ich habe auch ab und zu meine Wehwehchen": Günther Sigl in Aktion.

Die legendäre Spider Murphy Gang feierte ihr 40-jähriges Bestehen mit zwei Jubiläumskonzerten in der…  Mehr

Ab April 2018 wird Jana Pareigis das neue Gesicht im "ZDF-Mittagsmagazin".

Jana Pareigis wechselt allerdings ab April 2018 vom "ZDF-Morgenmagazin" zum "Mittagsmagazin".  Mehr

Da ist aber einer stolz: Dwayne "The Rock" Johnson verkündet via Instagram, dass er erneut Vater einer Tochter wird.

Dwayne Johnson wird zum dritten Mal Vater. Er wird das einzige männliche Familienmitglied bleiben. A…  Mehr

Elke Winkens stößt als Xenia Saalfeld ab Dienstag, 30. Januar, zum Hauptcast der Telenovela "Sturm der Liebe".

Es droht neuer Ärger im Fürstenhof: Elke Winkens spielt in den neuen Folgen der ARD-Serie "Sturm der…  Mehr

Zum Leben gehört auch der Tod dazu. Doch die Helden der VOX-Dramedyserie "Club der roten Bänder" lassen sich von nichts unterkriegen (von links): Jonas (Damian Hardung), Hugo (Nick Julius Schuck), Alex (Timur Bartels), Leo (Tim Oliver Schultz), Toni (Ivo Kortlang), Emma (Luise Befort).

Mit den letzten beiden Episoden ist die Vox-Serie "Club der roten Bänder" zu Ende gegangen. Auch wen…  Mehr