Todesfalle Hochhaus - Der Brand im Grenfell-Tower

  • Wie konnte das Feuer binnen weniger Minuten die Fassade hochschießen? Warum wurden vor dem Inferno die Beschwerden der Bewohner über die mangelnden Brandschutzvorrichtungen nicht gehört? Vergrößern
    Wie konnte das Feuer binnen weniger Minuten die Fassade hochschießen? Warum wurden vor dem Inferno die Beschwerden der Bewohner über die mangelnden Brandschutzvorrichtungen nicht gehört?
    Fotoquelle: ZDF/Jasper Engel
  • Eine Katastrophe von gewaltigem Ausmaß für die Bewohner, deren Freunde und Familien, die Rettungskräfte und ganz London. Ein Jahr später ist der Hergang der Ereignisse noch nicht restlos geklärt. Vergrößern
    Eine Katastrophe von gewaltigem Ausmaß für die Bewohner, deren Freunde und Familien, die Rettungskräfte und ganz London. Ein Jahr später ist der Hergang der Ereignisse noch nicht restlos geklärt.
    Fotoquelle: ZDF/Sebastian Heemann
  • Eine Katastrophe von gewaltigem Ausmaß für die Bewohner, deren Freunde und Familien, die Rettungskräfte und ganz London. Ein Jahr später ist der Hergang der Ereignisse noch nicht restlos geklärt. Vergrößern
    Eine Katastrophe von gewaltigem Ausmaß für die Bewohner, deren Freunde und Familien, die Rettungskräfte und ganz London. Ein Jahr später ist der Hergang der Ereignisse noch nicht restlos geklärt.
    Fotoquelle: ZDF/Sebastian Heemann
  • Auch bei uns in Deutschland war die Verunsicherung nach der Tragödie groß. Auch hier wurden Wohnblöcke evakuiert. Alles Panikmache? Vergrößern
    Auch bei uns in Deutschland war die Verunsicherung nach der Tragödie groß. Auch hier wurden Wohnblöcke evakuiert. Alles Panikmache?
    Fotoquelle: ZDF/Jasper Engel
  • Dieser Film begibt sich auf die Suche nach Antworten. Im Gespräch mit Feuerwehrleuten, Brandschutzexperten und einem Überlebenden, der den Flammen im Grenfell-Tower entkommen konnte, wird die Brandnacht rekonstruiert. Vergrößern
    Dieser Film begibt sich auf die Suche nach Antworten. Im Gespräch mit Feuerwehrleuten, Brandschutzexperten und einem Überlebenden, der den Flammen im Grenfell-Tower entkommen konnte, wird die Brandnacht rekonstruiert.
    Fotoquelle: ZDF/Picasa
Report, Dokumentation
Todesfalle Hochhaus - Der Brand im Grenfell-Tower

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
ZDFinfo
Heute
07:10 - 07:55


14. Juni 2017: Am Himmel über London hängen dichte Rauchschwaden. Der Grenfell-Tower steht in Flammen. Über 70 Menschen kommen in dieser Schicksalsnacht ums Leben. Eine Katastrophe von gewaltigem Ausmaß. Ein Jahr später ist der Hergang der Ereignisse noch nicht restlos geklärt. Die Überlebenden, Hinterbliebenen, die Stadtverwaltung und die Regierung streiten sich noch immer um die Verantwortlichkeit. Was bleibt, sind viele Fragen. Wie konnte das Feuer binnen weniger Minuten die Fassade hochschießen? Warum wurden vor dem Inferno die Beschwerden der Bewohner über die mangelnden Brandschutzvorrichtungen nicht gehört? Auch bei uns in Deutschland war die Verunsicherung nach der Tragödie groß. Auch hier wurden Wohnblöcke evakuiert. Alles Panikmache? Oder ernst zu nehmende Gefahr? Die deutsche Regierung kündigte flächendeckende Fassadenprüfungen an. Hier würde anders gebaut, hieß es, keine Chance für ein solches Feuer. Wirklich? Warum dann die Evakuierungen? Weiß man wirklich, wie es um mögliche Gefahren in deutschen Wohnblöcken steht? Wie gut wäre die Feuerwehr vorbereitet? Wäre so eine Katastrophe also auch hier, bei uns in Deutschland, möglich? Dieser Film begibt sich auf die Suche nach Antworten. Im Gespräch mit Feuerwehrleuten, Brandschutzexperten und einem Überlebenden, der den Flammen im Grenfell-Tower entkommen konnte, wird die Brandnacht rekonstruiert. Und mithilfe von Experten und Untersuchungen die Frage gestellt: Ist ein solches Inferno bei uns wirklich undenkbar?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Land unter bei der Landärztin

Land unter bei der Landärztin

Report | 20.10.2018 | 16:30 - 17:00 Uhr (noch 16 Min.)
/500
Lesermeinung
HR Logo

Engel fragt - Falsch entschieden - und jetzt?

Report | 20.10.2018 | 17:45 - 18:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Elton erhält einen neuen Show-Auftrag bei ProSieben. Bei "Alle gegen Einen" tritt ein Kandidat gegen die TV-Zuschauer an.

Den Job bei "Schlag den Henssler" ist Elton los. Doch schon steht die nächste Aufgabe an. Aber worum…  Mehr

Otto (Florian Martens, links), Sebastian (Matthi Faust) und Linett (Stefanie Stappenbeck) besprechen das Vorgehen im Fall der ermordeten Julia Sanders. Linett hält das Handy von Julia in der Hand.

Die Kundin einer Dating-Agentur wird tot in ihrem Hotelzimmer gefunden. Für das "starke Team" beginn…  Mehr

Gastgeber Florian Silbereisen freut sich auf die "einmalige Stimmung" beim "Schlagerboom".

Die nunmehr dritte Schlagerboom-Show der ARD hat ein hochkarätiges Line-Up zu bieten. Spekuliert wir…  Mehr

Zurückgenommene, aber angenehm präzise Kriminalspannung: Freya Becker (Iris Berben) und ihr jüngerer Bruder Jo Jacobi (Moritz Bleibtreu) in der sehr überzeugenden ZDF-Miniserie "Die Protokollantin".

Freya Becker (Iris Berben) protokolliert grausame Verbrechen. Im Verborgenen sorgt sie selbst für Ge…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr