Tödliche Nähe

  • Tom Hardy (Bruce Willis) Vergrößern
    Tom Hardy (Bruce Willis)
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Tom Hardy (Bruce Willis) und Jo Christman (Sarah Jessica Parker) Vergrößern
    Tom Hardy (Bruce Willis) und Jo Christman (Sarah Jessica Parker)
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Jo Christman (Sarah Jessica Parker) Vergrößern
    Jo Christman (Sarah Jessica Parker)
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Die Polizisten Tom Hardy (Bruce Willis, l.), sein Onkel Nick Detillo (Dennis Farina, M.) und sein Vater Vince Hardy (John Mahoney) verfolgen einen Verdächtigen. Tom glaubt, dass es sich um den Serienmörder von Pittsburgh handelt. Vergrößern
    Die Polizisten Tom Hardy (Bruce Willis, l.), sein Onkel Nick Detillo (Dennis Farina, M.) und sein Vater Vince Hardy (John Mahoney) verfolgen einen Verdächtigen. Tom glaubt, dass es sich um den Serienmörder von Pittsburgh handelt.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Captain Nick Detillo (Dennis Farina) Vergrößern
    Captain Nick Detillo (Dennis Farina)
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Vince Hardy (John Mahoney) Vergrößern
    Vince Hardy (John Mahoney)
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Tom Hardy (Bruce Willis) arbeitet bei der Wasserschutzpolizei und sucht nach einem Serienmörder, der schon seit Jahren Pittsburgh in Atem hält. Vergrößern
    Tom Hardy (Bruce Willis) arbeitet bei der Wasserschutzpolizei und sucht nach einem Serienmörder, der schon seit Jahren Pittsburgh in Atem hält.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Tom Hardy (Bruce Willis) und Jo Christman (Sarah Jessica Parker) Vergrößern
    Tom Hardy (Bruce Willis) und Jo Christman (Sarah Jessica Parker)
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Tom Hardy (Bruce Willis) arbeitet bei der Wasserschutzpolizei und sucht nach einem Serienmörder, der schon seit Jahren Pittsburgh in Atem hält. Vergrößern
    Tom Hardy (Bruce Willis) arbeitet bei der Wasserschutzpolizei und sucht nach einem Serienmörder, der schon seit Jahren Pittsburgh in Atem hält.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Tom Hardy (Bruce Willis) Vergrößern
    Tom Hardy (Bruce Willis)
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Tom Hardy (Bruce Willis) und seine Kollegin Jo Christman (Sarah Jessica Parker) arbeiten bei der Wasserschutzpolizei und suchen nach einem Serienmörder, der schon seit Jahren Pittsburgh in Atem hält. Vergrößern
    Tom Hardy (Bruce Willis) und seine Kollegin Jo Christman (Sarah Jessica Parker) arbeiten bei der Wasserschutzpolizei und suchen nach einem Serienmörder, der schon seit Jahren Pittsburgh in Atem hält.
    Fotoquelle: MG RTL D
Spielfilm, Thriller
Tödliche Nähe

Infos
Originaltitel
Striking Distance
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1993
DVD-Start
Do., 12. Juli 2007
RTL NITRO
Mi., 19.09.
00:35 - 02:15


Das Pittsburgher Morddezernat wird seit Monaten von den grausamen Taten eines Massenmörders in Atem gehalten. Besonders der einzelgängerische Cop Tom Hardy setzt alles daran, den Killer dingfest zu machen, denn dieser hat auch Toms Vater auf dem Gewissen. Als Tom seine Vermutung, dass der Täter in Polizeikreisen zu finden ist, öffentlich äußert, bleibt diese 'Nestbeschmutzung' nicht ohne Folgen: Tom wird kurzerhand zur Wasserschutzpolizei strafversetzt. Trotz dieser Degradierung hält Tom an seiner Überzeugung fest, dass das Vorgehen des Killers auf eine polizeiliche Ausbildung schließen lässt, ja er vermutet sogar, dass es sich bei dem Gesuchten um seinen eigenen, ehemaligen Partner und Blutsverwandten Jimmy Detrillo handeln könnte. Doch dem auf seinem abgelegenen Hausboot isolierten Cop sind nun die Hände gebunden und er beginnt, Trost im Alkohol zu suchen. Erst als es zwei Jahre später erneut zu einer Serie von Morden kommt, denen ausschließlich ehemalige Freundinnen Toms zum Opfer fallen, erwacht der Cop aus seiner Lethargie. Da Tom ahnt, dass der gerissene Killer versucht, ihm die Morde in die Schuhe zu schieben, nimmt er die Nachforschungen mit vollem Einsatz wieder auf. Gemeinsam mit der ihm neu zugeteilten Partnerin Jo Christman, deren weiblichen Reizen Tom bald nicht mehr widerstehen kann, versucht er unter Einsatz seines Lebens den offenbar psychopathischen Killer zu stellen.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Tödliche Nähe" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Kenneth O’Donnell (Kevin Costner, 2. v. li.) und Gattin Helen (Lucinda Jenney, 2. v. re.) machen sich Sorgen um die Zukunft ihrer Kinder.

Thirteen Days

Spielfilm | 23.09.2018 | 23:35 - 01:50 Uhr
Prisma-Redaktion
3.5/5014
Lesermeinung
SAT.1 Stephen King's Quicksilver Highway

Stephen Kings Quicksilver Highway

Spielfilm | 30.09.2018 | 01:35 - 03:20 Uhr
Prisma-Redaktion
1/501
Lesermeinung
3sat Der Amsterdamer Kommissar Eric (Huub Stapel) ist einem psychopathischen Serienkiller auf der Spur.

Verfluchtes Amsterdam

Spielfilm | 08.10.2018 | 00:45 - 02:30 Uhr
Prisma-Redaktion
3.38/508
Lesermeinung
News
Seltene Aufnahme: Ein Scheibenbauchfisch aus dem Marianengraben hält mit 8178 Metern den Tiefenweltrekord bei den Fischen.

Wie sieht das Meer am tiefsten Punkt der Erde aus und welche Lebewesen schaffen es, dort zu überlebe…  Mehr

Prominent besetztes Dokuspiel zum zehnjährigen "Jubiläum" der Finanzkrise von 2008: Mala Emde und Joachim Król als Bankberater in "Lehman. Gier frisst Herz".

Der prominente Dokuspiel-Macher Raymond Ley probiert sich an einer Aufbereitung der letzten Tage vor…  Mehr

Das saftigste Pulled Pork und den besten Burger findet Dirk Hoffmann (links) in den USA. Ein Experte erklärt ihm die perfekte Zubereitung.

Warum ist das Pulled Pork in den USA so saftig? Der TV-Koch Dirk Hoffmann erklärt's. Und zwar direkt…  Mehr

Selbstzufrieden hat sich Franz, ein Mensch auf der Suche nach Sicherheit (Axel Prahl), mit Frau (Kristina Klebe) und Kindern in einem Betonsilo eingerichtet. Doch die Angst wird bleiben.

Der Spielfilm mit Axel Prahl in der Hauptrolle versetzt Kafkas Erzählfragment "Der Bau" von 1924 in …  Mehr

Eckart von Hirschhausen klärt über ein sehr ernstes Thema auf: Darmkrebs! Der TV-Doc unterzieht sich sogar einer Darmspiegelung.

TV-Arzt Eckart von Hirschhausen den nutzt den besten Sendeplatz in der ARD für eine besondere Botsch…  Mehr