Tollkühne Flieger

Robert Redford als tollkühner Flieger Waldo Pepper Vergrößern
Robert Redford als tollkühner Flieger Waldo Pepper
Fotoquelle: NDR/WDR
Spielfilm, Drama
Tollkühne Flieger

Infos
Originaltitel
The Great Waldo Pepper
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1975
NDR
Mo., 16.07.
00:00 - 01:45


Amerika in den 1920er-Jahren: Waldo Pepper zieht mit seiner Ein-Mann-Flugshow durch den Mittleren Westen. Wo er hinkommt, strömen Schaulustige herbei und leisten sich ein Abenteuer: satte fünf Dollar für fünf berauschende Minuten in den Lüften! Heldengeschichten aus dem Ersten Weltkrieg im fernen Europa gibt es umsonst dazu. Leider nutzt sich mit den Jahren die Sensation selbst in der Provinz allmählich ab. So bleibt Waldo, ebenso wie seinem Rivalen Axel Olsson oder seinem Idol, dem legendären deutschen Kampfpiloten Ernst Kessler, keine andere Wahl, als sich der Flugshow des hartgesottenen Dr. Dillhoefer anzuschließen. Um dessen verwöhntes Publikum auf Jahrmärkten zu beeindrucken, reichen selbst artistische Loopings und rasante Sturzflüge bald nicht mehr aus. Also studieren Waldo und Olsson eine waghalsige Nummer ein, bei der einer von beiden im Flug über die Tragflächen läuft. Auch das zieht leider nur kurz. Um etwas zu zeigen, was noch die da gewesen ist, soll Olssons Freundin Mary Beth ins Stuntgeschäft einsteigen. Es ist nur eine Frage der Zeit, wie lange die Jagd nach Sensationen gut gehen kann.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Tollkühne Flieger" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL II (v.li.:) John Bender (Judd Nelson), Andy Clark (Emilio Estevez), Allison Reynolds (Ally Sheedy), Claire Standish (Molly Ringwald) und Brian Johnson (Anthony Michael Hall) müssen gemeinsam am Samstag nachsitzen...

Breakfast Club - Der Frühstücksclub

Spielfilm | 29.07.2018 | 06:10 - 08:05 Uhr
Prisma-Redaktion
3.57/507
Lesermeinung
MDR Der selbstverliebte FBI-Chef J. Edgar Hoover (Broderick Crawford) erklärt seinen Leuten, mit welchen Methoden er das Verbrechen in Amerika zu bekämpfen gedenkt.

Ich bin der Boss - Skandal beim FBI

Spielfilm | 03.08.2018 | 00:30 - 02:18 Uhr
4.2/505
Lesermeinung
3sat Michael Vronsky (Robert de Niro) ist nach schrecklichen Erlebnissen im Vietnamkrieg nach Pennsylvania zurückgekehrt. Linda (Meryl Streep) freut sich sehr darüber.

Die durch die Hölle gehen

Spielfilm | 17.08.2018 | 22:25 - 01:20 Uhr
Prisma-Redaktion
3.71/5052
Lesermeinung
News
Jette Joop ist selbst erfolgreiche Unternehmerin. Jetzt gibt sie ihr Wissen weiter.

Designerin Jette Joop möchte jungen Unternehmerinnen in ihrer Show "Jung, weiblich, Boss!" unter die…  Mehr

Radiomoderator, Jurist und Vorbild für einen weltweiten Kinohit: Adrian Cronauer, der mit seinem Slogan "Good Morning, Vietnam" bekannt wurde, ist verstorben.

Der legendäre Radio-DJ Adrian Cronauer ist tot. Aus seinen Kriegs-Erlebnissen wurde 1987 der Film "G…  Mehr

Sila Sahin und ihr Mann Samuel Radlinger sind Eltern geworden. Den Namen ihres Sohnes verraten sie aber noch nicht.

Sila Sahin und ihr Ehemann Samuel Radlinger sind stolze Eltern eines Sohnes geworden. Via Instagram …  Mehr

Benno Winkler wird von seinen Begleitern ausgeraubt und in der Wüste zurückgelassen. Dietmar Bär ging für die Rolle psychisch und physisch an Grenzen.

Dietmar Bär ist ARD-Zuschauern vor allem als Kommissar Freddy Schenk aus dem Kölner "Tatort" bekannt…  Mehr

Endlich mal ohne Mütze: Terence Hill als Forstkommandant Pietro (ganz rechts) in einer entspannten Stunde auf der Alm seines Freundes Roccia mit (von rechts) der von schwerer Verletzung genesenen Ukrainerin Anya (Catrinel Marlon), Pietros Neffe Giorgio (Gabriele Rossi), Rioccas Tochter Chiara (Claudia Gaffuri) und mit Roccia, dem "Felsen" (Francesco Salvi) selbst.

Das Bayerische Fernsehen zeigt die Episoden der zweiten Staffel "Die Bergpolizei – Ganz nah am Himme…  Mehr