Tom - Ein echter Freund

  • Ein Maya-Tempel und geheimnisvolle Gänge, die zu einer versunkenen Stadt führen, machen Tom und seinen Freunden in Mexiko zu schaffen. Vergrößern
    Ein Maya-Tempel und geheimnisvolle Gänge, die zu einer versunkenen Stadt führen, machen Tom und seinen Freunden in Mexiko zu schaffen.
    Fotoquelle: ZDF und Cromosoma
  • Ein Maya-Tempel und geheimnisvolle Gänge, die zu einer versunkenen Stadt führen, machen Tom und seinen Freunden in Mexiko zu schaffen. Vergrößern
    Ein Maya-Tempel und geheimnisvolle Gänge, die zu einer versunkenen Stadt führen, machen Tom und seinen Freunden in Mexiko zu schaffen.
    Fotoquelle: ZDF und Cromosoma
Serie, Zeichentrickserie
Tom - Ein echter Freund

Infos
[Bild: 16:9]
Produktionsland
Spanien
Produktionsdatum
1999
KiKa
Mi., 05.09.
12:00 - 12:25
Folge 37, Tom in Mexiko


Tom in Mexiko Tom und seine Freunde sind in Mexiko, wo Professor Amadou mit einer Art Ultraschallgerät einen Maya-Tempel erforschen will, weil er dort das Grab von König Pakal vermutet. Tom, Tip und Wanda begeben sich in den Tempel, verfolgt von den Straßenhändlern Garcia und Venustiano, die vermuten, dass die drei einem Schatz auf der Spur sind. Versehentlich betätigen sie einen Öffnungsmechanismus, der Boden öffnet sich und alle stürzen in die Tiefe. Dort entdecken sie Zeichnungen und Reliefs der Maya, bis sie zu einer Mauer kommen, die sich wiederum öffnen lässt. Dahinter ist eine riesige Maya-Stadt verborgen. Sie wirkt zunächst unbewohnt, dann kommen jedoch die Mayas unter Führung ihres Häuptlings Rey hervor. Tom wird als Bruder von Pakal und als Retter des Volkes gefeiert. Als Garcia und Venustiano einen Teil der Maya-Schätze stehlen und unsere Freunde und die Mayas in eine Höhle sperren, gelingt es Tom mit Hilfe von Amadou und Rupert ein altes Gefährt, das schon der echte Bruder von Pakal benutzt hatte, in Gang zu setzen und durch die Vulkanöffnung hinauszufliegen. Von außen können sie die Mayas wieder befreien. Die beiden Gauner entkommen, aber niemand glaubt ihnen ihre phantastische Geschichte. Die Mayas bleiben also weiterhin unentdeckt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Maja würde ihr Pony nie verlassen.

Bibi und Tina - Ein Pony zum Knuddeln

Serie | 25.08.2018 | 09:15 - 09:40 Uhr
3.5/5020
Lesermeinung
arte Bei 848 Unterhaltszahlungen verstehen die Behörden keinen Spaß, das muss auch Zeus (li.) schmerzhaft feststellen.

50 Shades of Greek - Nicht von schlechten Eltern

Serie | 04.09.2018 | 04:40 - 05:05 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR Knietzsche - Der kleinste Philosoph der Welt

Knietzsche, der kleinste Philosoph der Welt

Serie | 07.09.2018 | 08:10 - 08:20 Uhr
/500
Lesermeinung
News
"Tagesschau"-Sprecherin Judith Rakers moderiert das neue ARD-Magazin "Kriminalreport", das 2018 noch insgesamt viermal auf Sendung gehen soll.

Ab dem 27. August moderiert "Tagesschau"-Sprecherin Judith Rakers die ARD-Sendung "Kriminalreport". …  Mehr

Bachelorette Nadine Klein und die sechs verbliebenen Kandidaten genießen die letzten gemeinsamen Tage in Griechenland, bevor in Deutschland die "Homedates" anstehen.

Für Bachelorette Nadine wird es ernst. Sie muss sich entscheiden, welche vier Kandidaten sie in den …  Mehr

Es muss nicht immer New York sein, München ist auch schön: Die vier Singles (von links) Tati (Xenia Tiling), Mel (Genija Rykova), Lou (Josephine Ehlert) und Eve (Teresa Rizos) beim Picknick im Englischen Garten. Erfrischend ist an der Miniserie auch das Ausstrahlungskonzept: In der BR-Mediathek gibt's die Dramedy bereits ab 27. August zu sehen, im linearen BR-Programm wird "Servus Baby" am Mittwoch, 11. September, um 20.15 Uhr, am Stück ausgestrahlt.

Vier Single-Frauen aus München suchen den Mann fürs Leben – und die biologische Uhr tickt. Die neue …  Mehr

ZDF-Chefredakteur Peter Frey hat den Einsatz der sächsischen Polizei gegen ein Team seines Senders scharf kritisiert.

Ein ZDF-Team wollte eine Pegida-Demonstration in Dresden filmen und wurde dabei nach eigenen Angaben…  Mehr

In "Destination Wedding" reisen Keanu Reeves und Winona Ryder derzeit im Kino zu einer Hochzeit. Ihre eigene könnte 1992 stattgefunden haben.

Winona Ryder hat in einem Interview einen kuriosen Verdacht ausgeplaudert. Die Schauspielerin vermut…  Mehr