Tomb Raider

Spielfilm, Abenteuerfilm
Tomb Raider

Infos
Originaltitel
Tomb Raider
Produktionsland
Großbritannien / USA
Produktionsdatum
2018
Altersfreigabe
12+
Kinostart
Do., 15. März 2018
Sky Cinema +1
Mi., 26.12.
21:15 - 23:15


Lara Croft ist zurück: Oscar-Preisträgerin Alicia Vikander in einem zeitgemäßen Neuanfang der Kultreihe. - Vor sieben Jahren ist der Vater der jungen Lara Croft bei einer Expedition verschwunden. Trotzdem weigert sich Lara seinen Tod anzuerkennen. Statt die Leitung seines globalen Konzerns zu übernehmen, hält sie sich lieber als Fahrradkurierin über Wasser. Bis sie einen versteckten Hinweis auf die letzte Expedition ihres Vaters findet: Richard Croft wollte auf einer Insel im Teufelsmeer die Gruft einer furchtbaren Gewaltherrscherin finden. Lara folgt seinen Spuren und muss bald gegen gefährliche Gegner kämpfen.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Tomb Raider" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Tomb Raider"

Das könnte Sie auch interessieren

HR Von links: Graf Alfonso di Rodriganda y Sevilla (Gérard Barray), Dr. Karl Sternau (Lex Barker) und Andreas Hasenpfeffer (Ralf Wolter)

Die Pyramide des Sonnengottes

Spielfilm | 26.12.2018 | 15:40 - 17:15 Uhr
Prisma-Redaktion
5/502
Lesermeinung
RTL II Ende der fünfziger Jahre machen sich in einer Kleinstadt Oregons vier zwölfjährige Jungen auf, um eine im Wald liegende Leiche zu finden. Foto v.li.: Wil Wheaton als Gordie Lachance, River Phoenix als Chris Chambers, Jerry O'Connell als Vern Tessio, Corey Feldman als Teddy Duchamp

Stand By Me - Das Geheimnis eines Sommers

Spielfilm | 26.12.2018 | 16:55 - 18:30 Uhr
Prisma-Redaktion
3.9/5021
Lesermeinung
VOX Sean (Josh Hutcherson, l.) bittet seinen Stiefvater Hank (Dwayne Johnson) um Hilfe bei der Decodierung der Botschaft seines Großvaters.

Die Reise zur geheimnisvollen Insel

Spielfilm | 26.12.2018 | 20:15 - 22:05 Uhr
Prisma-Redaktion
2.92/5013
Lesermeinung
News
Dem kleine Ceddie (Ricky Schroder) gelingt es, das Herz seines grantigen Großvaters zu erweichen.

Die Romanverfilmung "Der kleine Lord" gehört zur Weihnachtszeit einfach dazu. Auch 2018 wird der bri…  Mehr

August Wittgenstein (links) und Rick Okon überzeugen in "Das Boot". Überzeugt ist auch die Jury des Deutschen Fernsehpreises, die die Serie mit neun Nominierungen bedachte.

Die Serien "Das Boot" und "Bad Banks" könnten beim Deutschen Fernsehpreis abräumen. Beide Produktion…  Mehr

Sheriff Dan Andersson (Richard Dormer) driftet immer stärker in den Wahnsinn ab.

Der eiskalte Horror erreicht seinen Höhepunkt. In der dritten und letzten Staffel von "Fortitude" is…  Mehr

Der Journalist des Jahres 2018 heißt Stephan Lambys (links). In brillanten Dokumentarfilmen wie "Die nervöse Republik" (2017) zeigte der 59-Jährige viel Gespür für schwierige Gesprächspartner wie die damalige AfD-Spitzenpolitikerin Frauke Petry (Bild).

Der Hamburger Dokumentarfilmer Stephan Lamby ist für seine brillanten Reportagen, die einen klugen B…  Mehr

Bereits zum dritten Mal lädt ProSieben zur "Promi-Darts-WM" und lässt sechs internationale Weltklasse-Spieler an der Seite von Prominenten gegeneinander antreten.

Wenige Tage nach dem Ende der richtigen Darts-WM lässt ProSieben erneut Promis zusammen mit den Dart…  Mehr