Tonys Vater ist der beste Kranführer des Landes. Diese Leidenschaft für die Maschinen, das "Kranblut", hat Tony von seinem Vater geerbt. Schon bevor er laufen konnte, wusste er, wie man einen Kran führt. Und an jedem Geburtstag darf Tony lernen, mit einem neuen Modell umzugehen. Zu seinem bevorstehenden zehnten Geburtstag hofft Tony, endlich auch einmal das legendäre "Biest" bedienen zu dürfen.