Tor zur Welt

  • Valle de Vinales in der Provinz del Rio: 188 Kilometer westlich von Havanna gelegen erstreckt sich zwischen den steil aufragenden Mogotes dieses fruchtbare Tal, das die besten Voraussetzungen für den Tabakanbau bietet. Vergrößern
    Valle de Vinales in der Provinz del Rio: 188 Kilometer westlich von Havanna gelegen erstreckt sich zwischen den steil aufragenden Mogotes dieses fruchtbare Tal, das die besten Voraussetzungen für den Tabakanbau bietet.
    Fotoquelle: ZDF/SWR/Dieter Wolf
  • Tabakfabrik Pinar del Rio, Qualitätskontrolle. Vergrößern
    Tabakfabrik Pinar del Rio, Qualitätskontrolle.
    Fotoquelle: ZDF/SWR/Konstantin Kröning
  • Zuckerrohrernte (Zafra). Vergrößern
    Zuckerrohrernte (Zafra).
    Fotoquelle: ZDF/SWR/Konstantin Kröning
Natur+Reisen, Stadtbild
Tor zur Welt

3sat
Fr., 02.11.
04:40 - 06:00


Rostock war schon zu DDR-Zeiten ein Tor zur Welt, wie Gerd Simonn, Skipper der "Santa Barbara Anna", der Moderatorin Susanne Gebhardt berichtet. Er war damals in der Marine und hatte das Privileg, die Welt zu sehen. Besonders eng waren die Verbindungen natürlich zu anderen kommunistischen Ländern. Auch zum fernen Kuba, wohin die Weltreise im letzten Kapitel führt. Susanne Gebhardt besucht die Zuckerrohrplantagen in Trinidad und dem Valle de los Igenios, entdeckt Santiago de Cuba, bewundert die Schönheit der kubanischen Frauen und beendet die diesjährige Reise "In 24 Stunden um die Welt" im Valle de los Vinales, wo der Tabak für die berühmte Havanna-Zigarre angebaut wird.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Megacity Mumbai

Weltreisen

Natur+Reisen | 03.11.2018 | 12:15 - 12:45 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR Das Wunder von Essen

Das Wunder von Essen - Grüne Hauptstadt Europas!

Natur+Reisen | 04.11.2018 | 14:30 - 15:15 Uhr
5/501
Lesermeinung
3sat Der Stradun, die Hauptachse der Altstadt von Dubrovnik

Dubrovnik, da will ich hin!

Natur+Reisen | 07.11.2018 | 13:20 - 13:50 Uhr
/500
Lesermeinung
News
VOX schickt 18 Kandidaten auf die Insel: "Survivor" kehrt nach Deutschland zurück. (Symbolbild)

"Survivor" ist die Mutter aller Abenteuershows – in Deutschland schaffte das Format aber nie den Dur…  Mehr

Birgit Schrowange moderiert das RTL-Magazin "Extra" - diesmal zum Thema Sexismus in der Filmbranche.

Ein Jahr nach der "MeToo"-Debatte hat sich in der Unterhaltungsbranche offenbar wenig geändert. Wie …  Mehr

Carlo von Tiedemann ist eines des bekanntesten Gesichter im NDR Fernsehen, seine Stimme eine der markantesten im NDR Hörfunk. Das Geheimrezept, wie man mehr als 40 Jahre lang ein gefragter Moderator in Funk und Fernsehen bleibt, kennt keiner besser als er selbst: Spaß an der Arbeit, Authentizität und jeden Tag dankbar sein, diesen Job machen zu dürfen. Am 20. Oktober wird Carlo von Tiedemann, das "NDR-Urgestein", 75 Jahre alt.

NDR-Urgestein Carlo von Tiedemann wird am 20. Oktober 75 Jahre alt. Im Interview blickt er zurück au…  Mehr

"Diana bekommt ein Job-Angebot aus Las Vegas. So viel kann ich schon verraten - sie nimmt es an", erklärt Tanja Szewczenko ihren Ausstieg bei "Alles was zählt" (Montag bis Freitag, 19.05 Uhr, RTL).

Tanja Szewczenko ist seit Jahren das Gesicht der RTL-Serie "Alles was zählt". Doch nun steigt die eh…  Mehr

Tobias und Natascha landeten im Finale von "Love Island" auf Platz zwei.

Das ging schnell: Knapp zwei Wochen nach dem Ende der RTL-II-Show "Love Island" ist bei dem einstige…  Mehr