Tracks

  • Der Künstler Weirdcore liefert die Ideen für die verstörenden Glitch-Visuals des elektronischen Musikers Aphex Twin. Vergrößern
    Der Künstler Weirdcore liefert die Ideen für die verstörenden Glitch-Visuals des elektronischen Musikers Aphex Twin.
    Fotoquelle: ZDF
  • Neben 3D-Animationen arbeitet der Künstler Weirdcore auch mit digitalen Collagen. Vergrößern
    Neben 3D-Animationen arbeitet der Künstler Weirdcore auch mit digitalen Collagen.
    Fotoquelle: ZDF
  • Inspiriert von den Territoriumsmarkierungen der Chicano-Gangster in L.A. fängt der Graffitikünstler Chaz Bojórquez 1969 an zu malen. Vergrößern
    Inspiriert von den Territoriumsmarkierungen der Chicano-Gangster in L.A. fängt der Graffitikünstler Chaz Bojórquez 1969 an zu malen.
    Fotoquelle: ZDF
  • Der Graffitikünstler Chaz Bojórquez ist immer noch aktiv -- wenn auch nicht mehr illegal auf der Straße. Vergrößern
    Der Graffitikünstler Chaz Bojórquez ist immer noch aktiv -- wenn auch nicht mehr illegal auf der Straße.
    Fotoquelle: ZDF
  • Trashige Outfits, schneller Rap und synchrone Tanzeinlagen sind die Markenzeichen des Duos My Bad Sister. Vergrößern
    Trashige Outfits, schneller Rap und synchrone Tanzeinlagen sind die Markenzeichen des Duos My Bad Sister.
    Fotoquelle: ZDF
  • Mit seinem unverkennbaren Cholo-Style gilt Chaz Bojórquez, Amerikaner mit mexikanischen Wurzeln, als einer der Erfinder des Graffiti. Vergrößern
    Mit seinem unverkennbaren Cholo-Style gilt Chaz Bojórquez, Amerikaner mit mexikanischen Wurzeln, als einer der Erfinder des Graffiti.
    Fotoquelle: ZDF
  • Das Duo My Bad Sister setzt in Sachen Power, Brexit-Kritik und ""Fuck You""-Attitüde neue Standards. Vergrößern
    Das Duo My Bad Sister setzt in Sachen Power, Brexit-Kritik und ""Fuck You""-Attitüde neue Standards.
    Fotoquelle: ZDF
Musik, Musikmagazin
Tracks

Infos
Online verfügbar von 15/03 bis 13/06
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2019
arte
Fr., 15.03.
22:40 - 23:25


(1): Chaz Bojórquez - Calligraffiti der ersten Stunde (2): My Bad Sister - Mit Bass gegen den Brexit (3): Weirdcore - Psychedelische Pixelkunst

Thema:

Chaz Bojórquez - Calligraffiti der ersten Stunde

My Bad Sister - Mit Bass gegen den Brexit

Weirdcore - Psychedelische Pixelkunst

Weirdcore holt mit seinen Designs und Animationen surreale, brutale und psychedelische 3D-Bilderwelten aus den Grafikprozessoren seines Computers. Sein Ruf bescherte ihm schon Grafik- und Musikvideoaufträge von Mos Def, Gwen Stefani und M.I.A. Seit ein paar Jahren scheint er das perfekte musikalische Gegenstück zu seinen Pixelarbeiten gefunden zu haben: Warp-Records- und Soundsezierlegende Aphex Twin.



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Tracks

Tracks

Musik | 23.03.2019 | 00:10 - 01:00 Uhr
2.59/5022
Lesermeinung
BR Moderatorin Sol Gabetta.

KlickKlack

Musik | 24.03.2019 | 09:50 - 10:20 Uhr
5/501
Lesermeinung
BR Moderatorin Annekatrin Hentschel.

SWEET SPOT - Neugierig auf Musik

Musik | 26.03.2019 | 23:45 - 00:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Luke Mockridge wagt sich an eine Ausgabe seiner "Deutschen Meisterschaft im Fangen".

Die inoffizielle deutsche Meisterschaft im Fangen geht in ihre zweite Runde. Wieder wird "CATCH!" vo…  Mehr

Frank Plasberg moderiert die Talkshow "Hart aber fair".

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Lisa Feller und Dr. Karsten Brensing gehen in der neuen WDR-Sendung auf die Suche nach den tierischen Doppelgängern der Stars. Die erste von insgesamt drei Folgen läuft am Sonntag, 28. April, um 22.45 Uhr.

Statistisch gesehen hat jeder Mensch auf der Welt mehrere Doppelgänger. Aber haben wir auch ein tier…  Mehr

Nach der Nuklearkatastrophe von Tschernobyl droht auch Europa eine tödliche Gefahr. Menschen wie Valery (Jared Harris) stellen sich ihr entgegen.

Für diese Serie haben sich Sky und HBO zusammengetan: "Chernobyl" zeichnet in fünf Folgen die Reakto…  Mehr

Greta Thunberg ist das Gesicht der "Friday for Future"-Bewegung. Auch in Deutschland nahmen sich zahlreiche Schüler ein Beispiel an der Klimaaktivistin. Dass sie dabei den Unterricht schwänzen, ist für 55 Prozent der Deutschen gerechtfertigt. Das jedenfalls ist das Ergebnis einer  Deutschlandtrend-Erhebung des "ARD-Morgenmagazins".

Junge Menschen demostrieren in Deutschland und auf der ganzen Welt freitags für mehr Klimaschutz und…  Mehr