Der geschiedene Manager Seok-woo will mit seiner Tochter seine Ex-Frau in Busan besuchen. Kurz nachdem Vater und Tochter den hochmodernen Schnellzug bestiegen haben wird eine Mitarbeiterin der Bahn von einem Mädchen angefallen und verwandelt sich in einen Zombie, der sofort die anderen Passagiere angreift. Während in dem Zug eine Panik ausbricht und immer mehr Menschen sich in Monster verwandeln gelingt es Seok-woo und seiner Tochter, sich mit einigen anderen Passagieren in ein Abteil zu retten. Als die Überlebenden an einem vermeintlich sicheren Bahnhof aussteigen müssen sie entsetzt feststellen, dass auch hier schon das tödliche Virus ausgebrochen ist. Sie flüchten zurück in den Zug, werden dabei aber getrennt und landen in verschiedenen Abteilen. Um seine Tochter zu schützen, muss sich Seok-woo durch eine Horde blutrünstiger Zombies kämpfen...