Transfer - Der Traum vom ewigen Leben

  • Hermann (Hans-Michael Rehberg) und Anna (Ingrid Andree) erinnern sich im Pavillon. Vergrößern
    Hermann (Hans-Michael Rehberg) und Anna (Ingrid Andree) erinnern sich im Pavillon.
    Fotoquelle: ZDF/Peter Hollenbach
  • Der junge Hermann (BJ Britt) nach dem Transfer. Vergrößern
    Der junge Hermann (BJ Britt) nach dem Transfer.
    Fotoquelle: ZDF/Joachim E. Roettgers
  • Nach dem Transfer: Die junge Anna (Regine Nehy) streichelt den jungen Hermann (BJ Britt). Vergrößern
    Nach dem Transfer: Die junge Anna (Regine Nehy) streichelt den jungen Hermann (BJ Britt).
    Fotoquelle: ZDF/Peter Hollenbach
  • Apolain (BJ Britt) joggt auf dem Laufband, sein Körper soll fit sein für die Käufer. Vergrößern
    Apolain (BJ Britt) joggt auf dem Laufband, sein Körper soll fit sein für die Käufer.
    Fotoquelle: ZDF/Phillip Gerhardt
  • Apolain (BJ Britt) bei der Firma Menzana. Er wird für den Transfer ausgewählt. Vergrößern
    Apolain (BJ Britt) bei der Firma Menzana. Er wird für den Transfer ausgewählt.
    Fotoquelle: ZDF/Phillip Gerhardt
  • Der Persönlichkeitstransfer findet statt in der Firma Menzana. Vergrößern
    Der Persönlichkeitstransfer findet statt in der Firma Menzana.
    Fotoquelle: ZDF/Joachim E. Roettgers
  • Die mysteriöse, unnahbare Firmenchefin Dr. Menzel (Jeanette Hain). Vergrößern
    Die mysteriöse, unnahbare Firmenchefin Dr. Menzel (Jeanette Hain).
    Fotoquelle: ZDF/Joachim E. Roettgers
  • Ihn umgibt ein Geheimnis: Laurin (Mehmet Kurtulus) von der Firma Menzana. Vergrößern
    Ihn umgibt ein Geheimnis: Laurin (Mehmet Kurtulus) von der Firma Menzana.
    Fotoquelle: ZDF/Joachim E. Roettgers
  • Frau Dr. Menzel (Jeanette Hain) von der Firma Menzana preist den Persönlichkeitstransfer an. Vergrößern
    Frau Dr. Menzel (Jeanette Hain) von der Firma Menzana preist den Persönlichkeitstransfer an.
    Fotoquelle: ZDF/Joachim E. Roettgers
  • Frau Dr. Menzel (Jeanette Hain) steuert den Persönlichkeitstransfer. Vergrößern
    Frau Dr. Menzel (Jeanette Hain) steuert den Persönlichkeitstransfer.
    Fotoquelle: ZDF/Joachim E. Roettgers
  • Hermann (Hans-Michael Rehberg) und Anna (Ingrid Andree) besiegeln den Transfer. Ihre große Liebe hat eine Zukunft. Vergrößern
    Hermann (Hans-Michael Rehberg) und Anna (Ingrid Andree) besiegeln den Transfer. Ihre große Liebe hat eine Zukunft.
    Fotoquelle: ZDF/Joachim E. Roettgers
  • Sarah (Regine Nehy) stellt gegen Geld den reichen Europäern ihren Körper zur Verfügung. Sie sieht keine andere Chance, ihre Familie in der Heimat zu retten. Vergrößern
    Sarah (Regine Nehy) stellt gegen Geld den reichen Europäern ihren Körper zur Verfügung. Sie sieht keine andere Chance, ihre Familie in der Heimat zu retten.
    Fotoquelle: ZDF/Daniel Kühn
  • Apolains (BJ Britt) Fitness wird gemessen. Sein Körper ist viel Geld wert. Vergrößern
    Apolains (BJ Britt) Fitness wird gemessen. Sein Körper ist viel Geld wert.
    Fotoquelle: ZDF/Phillip Gerhardt
  • Otto (Ulrich Voß, l.) begrüßt seinen alten Freund Hermann (BJ Britt, r.), der plötzlich jung und schwarz ist. Vergrößern
    Otto (Ulrich Voß, l.) begrüßt seinen alten Freund Hermann (BJ Britt, r.), der plötzlich jung und schwarz ist.
    Fotoquelle: ZDF/Phillip Gerhardt
  • Anna (Ingrid Andree) bleibt nicht mehr viel Zeit. Vergrößern
    Anna (Ingrid Andree) bleibt nicht mehr viel Zeit.
    Fotoquelle: ZDF/Christoph Miera
TV-Film, TV-Science-Fiction-Film
Transfer - Der Traum vom ewigen Leben

Infos
Originaltitel
Transfer
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2010
Kinostart
Do., 22. September 2011
DVD-Start
Do., 19. April 2012
3sat
Mi., 06.06.
22:25 - 23:55


Die Humantech-Firma "Menzana" überträgt das Bewusstsein alter und kranker Menschen in junge, gesunde Ersatzkörper. Der Traum vom ewigen Leben scheint Wirklichkeit zu werden. Hermann und Anna suchen per Katalog die attraktiven Schwarzafrikaner Sarah und Apolain aus. Die beiden wollen mit dem Geld ihre armen Familien in Mali und Äthiopien unterstützen. Nach anfänglichem Widerstand lässt sich Anna auf das Wagnis der neuen Technologie ein. Und so wird das Paar Anna und Hermann in Sarah und Apolain "wiedergeboren": jung, gesund, schön - und schwarz. 20 Stunden am Tag gehört Hermann und Anna die volle Kontrolle über ihre neuen Körper, und nur vier Stunden in der Nacht - wenn die Weißen schlafen - können Sarah und Apolain sie selbst sein. Aber das "neue Leben" führt zu unvorhergesehenen Konfrontationen und gestaltet sich für alle Beteiligten viel komplizierter als erwartet - erst recht, als Anna/Sarah schwanger wird.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Transfer" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Transfer"

Das könnte Sie auch interessieren

HR Klaus (Michael Roll) und seine Tochter Anna (Maria Ehrich, Mitte) besuchen die kranke Judith (Christina Plate).

Eine Mutter für Anna

TV-Film | 06.06.2018 | 12:40 - 14:10 Uhr
3.88/508
Lesermeinung
ARD Julia (Aglaia Szyszkowitz, li.), Marc (Fritz Karl) und Vanessa (Caroline Peters) ziehen Paul (Samuel Finzi, re.) in ein erotisches Abenteuer.

Seitensprung mit Freunden

TV-Film | 07.06.2018 | 02:55 - 04:25 Uhr
3.27/5015
Lesermeinung
HR Jane (Catherine Flemming) kann kaum glauben, wie gut und sicher Eric (Philipp Brenninkmeyer) ihre verstörte Stute beruhigen konnte.

Im Schatten des Pferdemondes

TV-Film | 07.06.2018 | 12:40 - 14:10 Uhr
5/503
Lesermeinung
News
Gehören zu den Kandidaten der neuen RTL-Show "Bachelor in Paradise": Ela, Sebastian und Erika.

Die neue Dating-Show bei RTL soll das Beste aus zwei Welten vereinen: In "Bachelor in Paradise" date…  Mehr

Ist das da Balu verschwommen im Hintergrund? Vermutlich schon: "Mogli" (Start: 25.10.) erzählt "Das Dschungelbuch" neu.

Wie kann sich "Mogli" von "Das Dschungelbuch" abheben? Der erste Trailer lässt vermuten: mit einer d…  Mehr

Die Schauspieler der Daily-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten", Felix von Jascheroff, Eva Mona Rodekirchen, Lea Marlen Woitack, Niklas Osterloh, Anne Menden, Gamze Senol und Jörn Schlönvoigt durften zwei Wochen lang auf der Ferieninsel Mallorca drehen.

RTL strahlt am 29. Mai 2018 zum dritten Mal eine Folge der Daily-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten…  Mehr

Nach 20 Jahren im Koma wacht Mick Brisgau (Henning Baum), ein harter Bulle aus altem Schrot und Korn, wieder auf. Handys, PCs und Internet sind ihm fremd. In einer komplett veränderten Welt muss er sich beruflich und privat neu orientieren.

Was tun, wenn ein Quotentief droht? SAT.1 hat sich für die erneute Ausstrahlung der zweiten Staffel …  Mehr

Vier Staffeln lang war Samu Haber in "The Voice of Germany" Liebling der Fans.

Samu Haber wird vorerst nicht mehr als Coach an der Casting-Show "The Voice of Germany" teilnehmen. …  Mehr