Transoceânica - Die längste Busreise der Welt

  • Rodeoreiterin Edna Antonowiski Vergrößern
    Rodeoreiterin Edna Antonowiski
    Fotoquelle: ZDF/Oliver Juric
  • Gelbbrustara im Pantanal. Die Vögel sind auf dem Schwarzmarkt 20 000 Euro wert. Vergrößern
    Gelbbrustara im Pantanal. Die Vögel sind auf dem Schwarzmarkt 20 000 Euro wert.
    Fotoquelle: ZDF/Johan von Mirbach
  • Die Costa Verde - eine der schönsten Küsten Brasiliens. Vergrößern
    Die Costa Verde - eine der schönsten Küsten Brasiliens.
    Fotoquelle: ZDF/Till Vielrose
  • Die Copacabana kurz vor Sonnenaufgang Vergrößern
    Die Copacabana kurz vor Sonnenaufgang
    Fotoquelle: ZDF/Johan von Mirbach
  • Der Ökotourismus - Pionier André von Thuronyi auf seiner Farm im Pantanal.</ Vergrößern
    Der Ökotourismus - Pionier André von Thuronyi auf seiner Farm im Pantanal.
    Fotoquelle: ZDF/Johan von Mirbach
Report, Doku-Reihe
Transoceânica - Die längste Busreise der Welt

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2016
3sat
Mi., 21.11.
02:20 - 03:05
Folge 1, Die Jungfernfahrt: Von der Copacabana zu den Cowboys


Die längste Busreise der Welt führt von Rio de Janeiro bis nach Lima: 6300 Kilometer. Die erste Etappe geht vom Atlantik bis ins landwirtschaftliche Herz Brasiliens, den Soja-Staat Mato Grosso. Die sechstägige Reise führt durch extrem unterschiedliche Landschaften, durch tropischen Regenwald ebenso wie durch ausgedehnte Wüsten. Viele Fahrgäste sind Peruaner und Bolivianer, die in den brasilianischen Metropolen arbeiten. Nach dem Start an Rios Copacabana passiert der Bus zunächst die Costa Verde, eine der schönsten Küsten Brasiliens. Dort trifft das brasilianische Bergland auf den Atlantik. 24 Stunden später fahren die Passagiere durch Mato Grosso, das Herzstück des brasilianischen Agrobusiness. Ausgedehnte Soja-Felder und Zuckerrohr-Plantagen bestimmen das Bild. Nur wenige Kilometer weiter westlich der Straße beginnt das Pantanal. Dieses Feuchtgebiet, das halb so groß ist wie Schweden, bietet einen idealen Lebensraum für etwa 35 Millionen Kaimane, die zur Familie der Krokodile gehören. André von Thuronyi, ein Brasilianer mit österreichischen Vorfahren, betreibt dort eine Luxus-Ecolodge für Naturliebhaber. In der Region wurde auch das Rodeo erfunden. Die peruanische Busfirma "Expreso Ormeño" ist spezialisiert auf lange Routen. Es ist das erste Unternehmen, das diese Strecke vom Atlantik zum Pazifik bedient. Die Verbindung wurde erst 2010 möglich, nachdem das letzte Teilstück der Transoceânica in Peru fertiggestellt worden war.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Heute leben die Badjao in Pfahlbausiedlungen, doch das Meer ist immer noch ihr Lebensmittelpunkt.

Begegnung mit den Meeresvölkern - Indonesien: Die Badjao

Report | 22.11.2018 | 11:50 - 12:15 Uhr
5/502
Lesermeinung
DMAX Border Control - Spaniens Grenzschützer

Border Control - Spaniens Grenzschützer - Episode 17(Episode 17)

Report | 22.11.2018 | 16:15 - 16:45 Uhr
/500
Lesermeinung
DMAX A2 - Abenteuer Autobahn

A2 - Abenteuer Autobahn - Episode 29(Episode 9)

Report | 22.11.2018 | 19:15 - 20:15 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Angenehm düsterer "Amsterdam-Krimi" mit Hannes Jaenicke als LKA-Ermittler im Auslandseinsatz auf eigene Faust.

Die ARD-Donnerstagskrimis bieten gerne schmucke Postkarten-Motiven aus Europa. Die Amsterdam-Reihe m…  Mehr

Bereits zum 23. Mal bittet der "RTL Spendenmarathon", der von Wolfram Kons moderiert wird, die Zuschauer des Kölner Senders um finanzielle Unterstützung für karitative Projekte.

Auch in diesem Jahr bittet RTL gemeinsam mit vielen Promis die Zuschauer um Unterstützung für Kinder…  Mehr

"More Than Honey - Bitterer Honig" lenkt die Aufmerksamkeit auf ein kleines Lebewesen mit großen Aufgaben. 3sat zeigt den eindrucksvollen Dokumentarfilm jetzt in einer Wiederholung.

Dem Schweizer Regisseur Markus Imhoof ist mit "More Than Honey – Bitterer Honig" eine kleine Perle d…  Mehr

In der Sat.1-Show "The Taste" geht es um den perfekten Löffel.

40 Kandidaten stellen sich in der sechsten Staffel von "The Taste" dem Urteil der Jury. Wer schafft …  Mehr

Seit Jahren sieht man Sandra Borgmann vorwiegend in pointierten, oft starken Nebenrollen. Nun rückt die markante Charakterdarstellerin als neue SAT.1-Kommissarin in die erste Reihe.

Sandra Borgmann debütiert bei SAT.1 als Kommissarin Julia Durant. Im Interview spricht sie über eine…  Mehr